Wien/Berlin

Tom Neuwirth: Conchita hat mich genervt

Autor: 
dpa
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
22. Oktober 2019
Tom Neuwirth alias «Wurst» mit seinem neuen Album «Truth Over Magnitude».

Tom Neuwirth alias «Wurst» mit seinem neuen Album «Truth Over Magnitude». ©dpa - Britta Pedersen/zb/dpa

Der österreichische Popmusiker Tom Neuwirth (30) war von seiner eigenen Kunstfigur «Conchita» zuletzt genervt und fühlte sich durch sie eingeengt.

«Ich hab' ein bisschen Abstand von Conchita gebraucht. Das war wie eine Beziehung, die wir geführt haben», sagte Neuwirth der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.
Conchita sei mit der Zeit so etwas wie eine Präsidentengattin geworden, deren Bewegungsspielraum ihm zu begrenzt gewesen sei. «Ich kann sehr frisiert sein und sehr aufgeräumt und sehr höflich. Aber ich kann dann eben auch irrational sein, von meinem Ego zerfressen - und ein bisschen zu viel feiern.»

Musikalisch abgesetzt

- Anzeige -

An diesem Freitag (25. Oktober) veröffentlicht Neuwirth alias «Wurst» das Album «Truth Over Magnitude» und setzt sich dabei auch musikalisch stark von Conchita ab. Statt Diven-Pop bietet Wurst Elektro-Sounds und tritt im Hoodie statt im Glitzerkleid auf.
«Ich wollte zu Beginn meiner Karriere immer Céline Dion sein. Das hab' ich irgendwie geschafft, für mich - abgehakt. Und dann hab' ich mich gefragt: Wieso mach' ich eigentlich nicht die Musik, die ich auch privat gerne höre?», sagte Neuwirth über den radikalen Wechsel von der einen zur anderen Kunstfigur.

Komplett begraben hat Neuwirth die Drag Queen Conchita nicht. «Sie hat eine Pause gemacht. Aber sie kommt wieder.» Als Conchita Wurst hatte Neuwirth 2014 mit «Rise Like A Phoenix» den Eurovision Song Contest (ESC) gewonnen.Website Conchita Wurst

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Das Einrichtungshaus mitten in der Stadt: Möbel Seifert bietet nach einem Sortimentsumbau eine große Auswahl an Küchen-, Wohn- und Esszimmer Möbel an.
    vor 14 Stunden
    Möbel Seifert bietet nach Sortimentsumbau noch mehr Auswahl
    Möbel Seifert, das Möbel- und Einrichtungshaus im Herzen Acherns, kann auf über eine 133-jährige erfolgreiche Firmengeschichte zurückblicken. Das Familienunternehmen bietet auf fünf Etagen und einem Sortimentswechsel jede Menge tolle Angebote namhafter Möbelmarken zu überraschend günstigen Preisen.
  • Das Schlafzimmer als Wohlfühlort: Der D&K Sonderposten Großhandel in Gengenbach hat alles rund um den gesunden Schlaf im Sortiment.
    10.08.2020
    Himmlisch schlafen mit dem D&K Sonderposten Großhandel in Gengenbach
    Eine qualitativ hochwertige Matratze ist die beste Basis für erholsamen Schlaf. Und die muss nicht teuer sein: Diesen Beweis tritt der D&K Sonderposten Großhandel in Gengenbach an. Er präsentiert aktuell noch auf 120 Quadratmetern, ab August auf rund 500 Quadratmetern, alle Arten von Matratzen...
  • 07.08.2020
    Auf dem Gelände der Möbelschau Offenburg hat am Mittwoch der erste Outdoor-Funpark im Raum Offenburg eröffnet. Auf über 1000 Quadratmetern Fläche können sich Besucher auspowern.
  • Die Bereiche JOOP! LIVING ROOM, DINING ROOM, BEDROOM und BATHROOM sprechen dieselbe Designsprache und verschmelzen perfekt zu harmonischen Wohnwelten.
    23.07.2020
    Premium-Kollektion bei Möbel RiVo
    Möbel RiVo ist eine der führenden Adressen für anspruchsvolles Einrichten in der Region. Das Möbelhaus in Achern-Fautenbach steht seit mehr als 40 Jahren für geschmackvolles Wohnen und ist Partner ausgewählter Marken. So zählt Möbel RiVo zum exklusiven Kreis an Möbelhäusern in Deutschland, der die...