Lokales: Achern / Oberkirch

Stenografenverein Oberkirch
vor 1 Stunde
Oberkirch.  Der Stenografenverein Oberkirch ehrte bei seiner Mitgliederversammlung verdiente Mitglieder. Vor allem der Vorsitzende Gerhard Meier tat sich hier hervor.
Ortschaftsrat Zusenhofen
vor 1 Stunde
Zusenhofen.  Auf der Agenda des Ortschaftsrats Zusenhofen steht schon seit Langem die Komplettierung der Bestattungsformen auf dem Friedhof Zusenhofen. Am Dienstag kam das Gremium keinen Schritt weiter.
KBB-Geschäftsführer Stefan Ursprung (links) und Oppenaus Bürgermeister Uwe Gaiser unterzeichneten den städtebaulichen Vertrag zur Erschließung von »Farn Süd«.
Baugebiet "Farn Süd"
vor 1 Stunde
Oppenau.  Nach der Vorstellung der Machbarkeitsstudie für das neue Oppenauer Baugebiet »Farn Süd« im Juni nimmt dessen Realisierung Fahrt auf. Das knapp 2,7 Hektar große Gebiet soll in absehbarer Zeit überplant und dann erschlossen werden.
Die Antoniusschule in Oberachern (Foto) bildet mit Sasbach gemeindeübergreifend eine Werkrealschule.
Werkrealschule Sasbach-Obersasbach
vor 1 Stunde
Achern.  Dass die Werkrealschule Sasbach und Oberachern seit zwei Jahren eine gemeinsame Schule bilden, hat zum Erhalt der beiden Einrichtungen geführt. Dieses erfreuliche Fazit zogen nun die beteiligten Kommunen und Schulen.  
Diese abgestorbene alte Eiche bei der Antoniuskapelle soll bis auf einen etwa zehn Meter hohen Torso zurückgeschnitten werden.
Waldbilanz vorgestellt
vor 1 Stunde
Oberachern.  Dass ein Einschlag im Oberacherner Wald mit einem hohen Sicherungsaufwand verbunden ist, erfuhren am Dienstag die Ortsräte. 2017brachte die Forstwirtschaft Verluste. Probleme bereitet indes auch der Borkenkäfer.
Auf der Mitgliederversammlung der Ottenhöfener Knörpeli wurden Christian Dachselt und Katharina Schmälzle als engagierte Fasnachter geehrt. Das Bild zeigt (von links) Christian Dachselt, Katharina Schmälzle, Präsident Alfons Schmälzle sowie den Bürgermeister Hans-Jürgen Decker.
Mitgliederversammlung der Narren
vor 1 Stunde
Ottenhöfen im Schwarzwald.  Die Fasnachtsvereinigung Ottenhöfener Knörpeli hielt am Samstag im Gasthaus Schwarzwaldstube ihre Mitgliederversammlung ab. Dabei gab es auch Ehrungen.
Trompeter Rüdiger Baldauf begeisterte im Vaya Casa mit seiner Band und seinem Jackson-Projekt, das Pop und Jazz vereint.
Konzert im Vaya Casa
vor 1 Stunde
Kappelrodeck.  »Es ist schön, wieder zu Hause zu sein, hier bei Christian und Sabine, hier im Club«, teilte Rüdiger Baldauf am Sonntagabend im Gästehaus Vaya Casa zu Beginn seines Konzerts mit und machte damit deutlich, wie gerne er im Gästehaus Vaya Casa spielt.  
Reger Austausch fand beim Parlamentariergespräch in der Illenau statt (von links): Luise Blattmann, Vizepräsidentin und Rosa Karcher, Präsidentin des Landfrauenverbandes Südbaden, Bundestagsabgeordneter Peter Weiß, Diana Rein und Landtagsabgeordneter Emil Sänze.
Gespräche in der Illenau
vor 1 Stunde
Achern.  Von der Landwirtschaft bis zum Ehrenamt: Der Landfrauenverband Südbaden tauschte sich in Achern mit Parlamentariern aus.
Der SV Sasbach soll sich Gedanken machen, wie die Kosten für die Pflege der beiden Rasenplätze reduziert werden können – hier ein Blick auf die Anlage beim Spiel des SVS gegen den KSC zum 90-jährigen Vereinsbestehen.
Teure Rasenpflege
vor 1 Stunde
Sasbach.  Eigentlich hätte der Gemeinderat am Montag die Übernahme der Pflegekosten für die beiden Rasenplätze um weitere zwei Jahre verlängern sollen. Das Gremium vertagte aber diesen Punkt, damit der SV Sasbach Vorschläge zur Kostenreduzierung machen kann.
Diese Liedauswahl gab's in der Urloffener Kirche noch nie
vor 1 Stunde
Urloffen.  Zum Abschluss und als Höhepunkt des Urloffener Kirchen-Patroziniums gab es am Sonntag ein ganz besonderes Kirchenkonzert. Organist Patrick Gläser füllte mit seinem Projekt »Orgel rockt« die St. Martin-Kirche.
Verkehr war Thema der Fragerunde im Ortschaftsrat Ulm
vor 1 Stunde
Ulm.  In der Bürger-Fragerunde im Ulmer Ortschaftsrat am Montag ging es hauptsächlich um Verkehrs-Themen. Ein Bürger forderte dabei, dass die Stadt Oberkirch ein Blitzgerät für die Geschwindigkeitsmessung  in Ulm finanzieren soll. 
Vergangenes Jahr feierte Möbel Koch 175-jähriges Bestehen. Ende März 2019 wird das Kapitel abgeschlossen.
1842 in Achern gegründet
vor 9 Stunden
Achern.  Nach Rauch Küchen und M & O wird nun auch das traditionsreiche Möbelhaus Koch in der Hauptstraße in Achern sein Geschäft schließen. Ende März soll Schluss sein.
Im Bauausschuss
vor 10 Stunden
Achern.  Die alte Reithalle auf dem Areal der Illenauwiesen soll umgenutzt werden. Vier mögliche Investoren stellten sich dem Bau- und Umweltausschuss in nicht öffentlicher Sitzung vor.  
Mit 102 km/h durch die Ortschaft
vor 14 Stunden
Ulm.  Vollbelegt waren die Besucherplätze bei der Ulmer Ortschaftsratssitzung am Montagabend. Einige waren schon mehrfach dabei und hatten sich in der Fragestunde beschwert, dass nicht nur in der Ortsdurchfahrt (L 88), sondern auch auf anderen Straßen häufig viel zu...
Wo heute noch das Bauzentrum Rendler steht, sollen bald Wohnungen entstehen. Was im neuen Baugebiet Neumatt möglich ist, regelt ein Bebauungsplan.
Trotz Bebauungsplan-Änderung
vor 17 Stunden
Oberkirch.  Der Bau- und Umweltausschuss hat sich am Montag erneut mit dem Bebauungsplan Neumatt beschäftigt, der die Wohnbebauung auf der Fläche des Bauzentrums Rendler regelt. Die Baufirma muss unterdessen nicht mehr lange warten. 
Jürgen Hellgoth, der mit Dylan in der Klasse 1 auf dem zweiten Platz beim Rally-Obedience-Turnier der Hundefreunde Freistett landete, qualifizierte sich zuvor bereits für die Bundessiegerprüfung und die Landesmeisterschaft, die beide 2019 stattfinden.
Obedience-Turnier
vor 20 Stunden
Freistett.  Über ein gelungenes zweites Rally-Obedience-Turnier mit 53 Startern aus ganz Südbaden freuten sich die Hundefreunde Freistett am Sonntag. Gestartet wurde in den Klassen Beginner, 1, 2, 3, Jugend und Senioren.
Schulleiterin Ursula Erdrich (rechts) verabschiedete die Elternbeiratsvorsitzende Kathrin Koch.
Abschied von Kathrin Koch
14.11.2018
Oberkirch.  Im Rahmen der ersten Sitzung des Elternbeirates der  August-Ganther-Schule wurde die bisherige Vorsitzende, Kathrin  Koch, verabschiedet. Schulleiterin Ursula Erdrich hob das große  Engagement der Elternvertreterin über die vergangenen vier Jahr hervor.  Ihr...
Die Junge Bühne macht aus dem beliebten schwedischen Kinderbuch-Klassiker einen wunderbaren Spaß für Kleine und Erwachsene, wenn Findus (Lisa Summ) Pettersson (Lennard Boschert) um seine Pfoten wickelt und Nachbar Gustavsson (Daniel Rockenzahn, von links) Probleme macht.
Kindertheater in Oberkirch
14.11.2018
Oberkirch.   Im Dezember können Kinder im »freche hus« noch einmal »Die Abenteuer von Pettersson und Findus« erleben. Die Junge Bühne Oberkirch hat die Bühnenfassung des Kinderbuchs erneut in ihr Programm aufgenommen.   
Musikverein Tiergarten beeindruckte mit einem Kirchenkonzert.
Kirchenkonzert
14.11.2018
Tiergarten.  Eine überzeugende Leistung bot der Musikverein Tiergarten bei seinem Kirchenkonzert am Samstagabend in der Pfarrkirche »St. Urban«. Unter Leitung von Dirigent Volker  Schmidt bot das Orchester ein stimmungsvolles Programm, das von Werken der italienischen  ...
Die Menschenrettung stand bei der Feuerwehrübung in Haslach im Vordergrund.
Ernstfall geprobt
14.11.2018
Haslach.  Im Mittelpunkt der Spätjahreshauptübung der Feuerwehrabteilung Haslach  stand am Samstagnachmittag das Hotel mit Gasthof »Pflugwirts«. Dabei kam nicht nur erstmals das neue Mannschaftstransportfahrzeug zum Einsatz, die Wehr zeigte auch eindrucksvoll, dass sie  ...