Lokales: Achern / Oberkirch

08.08.2020
Förderanlagen sollen abgebaut werden
Helmlingen.  Da eine Förderung im „Gayling“ nicht möglich ist, möchte der Helmlinger Kieswerkbetreiber sein Betriebsgelände abbauen, um hier ebenfalls baggern zu können. Das unterstützt der Gemeinderat.
08.08.2020
Bald soll es wieder losgehen
Oberachern.  Seit fast 60 Jahren feiern Gläubige dienstagmorgens in der Antoniuskapelle in Oberachern eine Messe – bis Corona kam. Im September soll es wieder los gehen, allerdings an anderem Ort.
08.08.2020
Mit 100 Sachen ins Dorf
Önsbach.  Die neue Geschwindigkeitenanzeige am südlichen Ortseingang von Önsbach bringt „erschreckende Erkenntnisse“. Zu viele bremsen erst spät.
08.08.2020
Gabriele und Franz Hättig
Achern / Oberkirch.  Das kinderlose Stifterehepaar Hättig aus Oberkirch war der Heimat sehr verbunden und verfügte im Testament, dass der Stiftungsertrag für kulturelle und soziale Zwecken in Oberkirch verwendet wird.
08.08.2020
Fleißiger Hausmeister geht in Rente
Önsbach.  Wenn ein für Halle und Schule zuständiger Hausmeister in Rente geht und der gesamte Ortschaftsrat, Vereinschefs und der Bürgermeister kommen und Geschenke überreichen, dann hat dieser Mann wohl Spuren hinterlassen. Josef Weber wird jetzt schon vermisst.
08.08.2020
Pankraz-Kolumne
Achern.  Früher war halt alles besser, schöner und angenehmer, so eine landläufige Meinung. Warum so viele Menschen das glauben und was davon wirklich zu halten ist, darüber sinniert der Pankraz – und wird dabei selbst ein bisschen sentimental.
07.08.2020
Trotz Corona-Krise
Achern / Oberkirch.  Die Corona-Pandemie reißt auch Löcher in den Oberkircher Haushalt. Trotz enger werdender finanzieller Spielräume strahlt Kämmerer Frank Spengler aber Zuversicht aus.
07.08.2020
Oppenau-Lierbach
Lierbach.  Ein 48-jähriger Motorradfahrer ist am Donnerstag bei Oppenau mit einem Auto im Gegenverkehr zusammengestoßen und hat sich schwer verletzt. Die Polizei vermutet, dass der Biker eine Rechtskurve zu schnell genommen hatte.
07.08.2020
Acherner Persönlichkeiten befragt
Achern.  Die Corona-Krise beeinflusst die Urlaubspläne der Menschen massiv. Die ARZ hat einige ­Persönlichkeiten aus dem Raum Achern befragt, wie sie in diesem Sommer ihren Urlaub verbringen.
07.08.2020
Empfehlung aus Reisebüros in Achern
Achern.  Ministerpräsident Kretschmann rät in Corona-Zeiten, den Urlaub im eigenen Land zu verbringen und Fernreisen zu meiden. Vertreter von Acherner Reisebüros sind über die Aussage nicht glücklich.
07.08.2020
Bauantrag gebilligt
Urloffen.  In der letzten Sitzung vor der Sommerpause billigte der Urloffener Rat ein wegweisendes Bauvorhaben für den ganzen Ort. Einige Bedenken gab es lediglich mit Blick auf die Parkplatzsituation.
07.08.2020
Goodbye Renchtal
Achern / Oberkirch.  »Goodbye Renchtal« heißt die Serie der ARZ, in der Auswanderer ihre Beweggründe fürs Leben im Ausland schildern. Tina Neitzel hat ihr Glück in Wisconsin in den USA gefunden und plant an Weihnachten ihren ersten Heimatbesuch seit 2012. Ohne Facebook...
07.08.2020
3000 Euro Geldstrafe
Rheinau.  Weil er eine Frau und ihren Hund grundlos mit Pfefferspray attackierte, verurteilte das Kehler Amtsgericht einen 71-jährigen Mann aus Rheinau – der kein unbeschriebenes Blatt ist.
07.08.2020
Hermann Bieser bekam Ehrennadel
Achern / Oberkirch.  Ortsvorsteher Matthias Fischer und Timon Schlemelch,  Bereitschaftsleiter des DRK-Ortsverein Oppenau, würdigten bei der kürzlichen  Sitzung des Ortschaftsrates die Lierbacher Mehrfach-Blutspender.
07.08.2020
Ob es am Funkmasten lag?
Sasbach.  Die vom CDU-Ortsverband organisierte Tour de Sasbach mit dem Bürgermeister besuchten so viele Bürger wie noch nie. Das mag auch geplanten Funkmasten gelegen haben. Zu dem gab es Neues.
07.08.2020
Das Komponieren lernen
Achern.  Michele Mahn ist für manche Jugendliche ein Vorbild, wenn es um Gesang und ums Musik machen geht. Nun gab sie genau dazu Workshops im Ferienprogramm der Stadt Achern.
07.08.2020
Marode Brücke
Freistett.  Aufgrund der  angespannten Haushaltssituation entschied der Bezirksbeirat, die Brücke über den Acher-Flutkanal  zwischen der Maiwaldsiedlung und der Kreisstraße K 53 12 Richtung Memprechtshofen nicht zu erneuern. Dafür soll eine Furt erstellt werden.  
06.08.2020
ARZ-Serie „Aus einem Holz“
Renchen.  „Aus einem Holz“ (2): Roland und Bernd Siefermann stehen beide in der Öffentlichkeit – der eine leitet das Finanzamt, der andere ist Schultes.
06.08.2020
Im alten Skihittli am Kernhof
Seebach.  Das „alte Skihittli“ am Kernhof in Seebach ist jetzt dank der Initiative der Familie Kern eine neue Rasthütte. Dort kann man unter anderem auf einer Himmelsliege und in Liftgondeln eine Rast einlegen.
06.08.2020
Fahrplan
Achern / Oberkirch.  Die Corona-Pandemie hat den Fahrplan der Stadt Oberkirch durcheinandergewirbelt. Die Zusammenstellung zeigt, was in diesem Jahr noch umgesetzt werden soll und was es kostet.
06.08.2020
Kappelrodeck
Achern / Oberkirch.  Ein Unbekannter hat einem Mann in Briefen gedroht seine Reifen zu zerstechen und seine Hunde zu vergiften, wenn er sich keinen anderen Ort zum Gassi gehen sucht. Die Polizei sucht nun Zeugen.