Lokales: Achern / Oberkirch

Immer wieder gibt es Überschreitungen der Höchstgeschwindigkeit am Ortsausgang von Stadelhofen.
vor 4 Stunden
Gericht entkräftet Einwände
Achern / Oberkirch.  Ein wegen Überschreitung der Höchstgeschwindigkeit verurteilter Fahrer wollte letztlich eine Erhöhung der Strafe vermeiden, auch wenn der beruflich dringend benötigte Führerschein gefährdet sein kann.
Eine Premiere erlebte die Feuerwehr Achern, denn gleich drei neue Fahrzeuge rollten auf den Hof der Feuerwache und wurden unter den Segen Gottes gestellt. Bei der Schlüsselübergabe (von links):  Stellvertretender Kommandant Patrick Kopp, Oberbürgermeister Klaus Muttach, Kommandant Michael Wegel und Stellvertreter Sebastian Pieper. 
vor 7 Stunden
Achern
Achern.  Die Feuerwehr Achern freut sich über eine neue Drehleiter, einen Kommandowagen und einen Einsatzleitwagen. OB Klaus Muttach betont die Bedeutung dezentraler Strukturen.
Die Fitnessanlage am Waldsee in Oberachern eröffneten Bernhard Keller vom Heimat- und Verschönerungsverein (Mitte), Bürgermeister Dietmar Stiefel (rechts) und Edgar Gleiß vom Verein Regionalentwicklung Ortenau. 
vor 9 Stunden
Achern - Oberachern
Oberachern.  Erweiterte Fitnessgelegenheit in Oberachern sollen Menschen unterschiedlicher Generationen zu sportlicher Aktivität verleiten.
Viel Interesse bestand am Wochenende unter den Besuchern des Demeter-Betriebs von Frank Späth. 
vor 9 Stunden
Bio-Landwirtschaft
Wagshurst.  Der Wagshurster Biohof Frank Späth veranstaltete am Wochenende einen Tag der offenen Tür mit ­Führungen. Mehr als 140 Gemüse- und Obstsorten gedeihen dort.
Kindergarten St. Roman, Mösbach.
vor 9 Stunden
Achern - Mösbach
Mösbach.  Der Kindergarten St. Roman hat eine neue Leiterin. Vorgängerin und Nachfolgerin wurden im Mösbacher Ortschaftsrat begrüßt.
Für Stimmung im Festzelt sorgte am Sonntag der Rock’n’Roll-Club „Heiße Sohle“.
vor 9 Stunden
Gut besuchtes Dorffest
Ulm.  Die weltliche und die kirchliche Gemeinde feierten am Wochenende ausgelassen wie vor der Pandemie - da war auch das launische Wetter fast egal.
Nicht einverstanden ist der Rheinbischofsheimer Ortschaftsrat mit dem von Behörden geforderten Rückbau der Busbuchten wie hier am Gasthaus Schwanen.
vor 9 Stunden
Rückbau unerwünscht
Rheinbischofsheim.  Der von den Behörden geforderte Rückbau gefällt dem Rheinbischofsheimer Dorfgremium überhaupt nicht. Inwiefern es sich aber dagegen wehren kann, bleibt abzuwarten.
Der Schatten des Wegkreuzes am östlichen Nußbacher Ortseingang zeigt es an: Hier soll die Umfahrung Zusenhofen /Nußbach auf die alte B 28 treffen. Umweltverbände kritisieren den geplanten Bau der Straße.
vor 17 Stunden
Weder notwendig noch umweltverträglich
Oberkirch.  Die geplante Umfahrung Zusenhofen-Nußbach stößt bei den Umweltverbänden BUND, Nabu und LNV auf scharfe Kritik. Sie mahnen, den Eingriff in die Natur zu überdenken.
Genuss dort, wo der Wein wächst. Die kulinarische Weinwanderung führte durch die Reben.
vor 22 Stunden
Gäste von Leipferdingen bis Furtwangen
Achern / Oberkirch.  Nicht wenige Teilnehmer kamen, auch in größeren Gruppen, eigens wegen dieser Veranstaltung ins Renchtal. Und diese ließen sich die gute Laune auch wegen des nicht ganz optimalen Wetters nicht vermiesen.
Amtsgericht Achern.
26.09.2022
Prozess
Achern.  Das Acherner Amtsgericht hat einen Autofahrer zu einer Geldstrafe verurteilt, weil er während der Fahrt auf der Autobahn offenbar eingeschlafen war.
Weltmeisterlich: das Gespann Schwärzel/Huber auf der Rennstrecke 1982.
26.09.2022
Oberkircher gewann vor 40 Jahren die Seitenwagen-WM
Tiergarten.  Heute vor 40 Jahren gewann Andreas Huber als Beifahrer von Werner Schwärzel in Hockenheim die Seitenwagen-WM. Der Motorradfahrer aus Tiergarten blickt zurück auf eine wilde Zeit.
Ein Mobilehome am Lindenplatz in Rheinbischofsheim erzürnt die Gemüter. 
26.09.2022
Rheinau - Rheinbischofsheim
Rheinbischofsheim.  Das Landratsamt sieht in der Errichtung eines solchen Gebäudes keine Beeinträchtigung des Ortsbilds. Das wiederum kann der Rheinbischofsheimer Ortschaftsrat nicht nachvollziehen.
Acherner Amtsgericht.
26.09.2022
Achern
Achern.  Ein obdachloser Acherner wurde vom Amtsgericht wegen Diebstahls verurteilt. Waren im Wert von 7,25 Euro reichten für eine Freiheitsstrafe auf Bewährung.
Viele Bürgermeisterkollegen kamen zum Abschied (von links): Reinhard Schmälzle, Hans-Peter Braun, Jürgen Pfetzer, Oliver Rastetter, Sonja Schuchter, Rudi Retsch, Stefan Hattenbach, Hubert Schnurr, Hans-Jürgen Decker, Dietmar Stiefel und Gregor Bühler. 
25.09.2022
Verabschiedung
Lauf.  Hunderte Laufer und zahlreiche Bürgermeister aus der Region haben dem scheidenden Rathauschef Oliver Rastetter am Freitag ihre Ehre erwiesen.
Damit der Krankenwagen schneller eintrifft, will die CDU eine neue Rettungswache in Oppenau verwirklichen. 
25.09.2022
Neuer Rettungsdienstplan
Oppenau.  Der neue Rettungsdienstplan des Landes eröffnet Chance fürs obere Renchtal. Die CDU Oppenau startet deshalb eine überparteiliche Initiative für eine neue Rettungswache.
Sie radelten zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder: das Promi-Team mit  Johannes Vetter, Christina und Boris Obergföll und Lorena Frühn (auf den Bikes) sowie stehend Team 75 plus mit Hermann Busam, Peter Spissinger, Bernd Rendler und Heinz Spissinger (von links).
25.09.2022
Spendenmarathon in Oberkirch
Oberkirch.  14 Teams gingen am Samstag beim 16. Indoor-Cycling-Marathon "1000 Kilometer für Freiburg" des Gesundheitszentrums Steinhof an den Start. Von der Aktion profitieren krebskranke Kinder.
Die Alten Herren des SV Oberkirch trugen ein inoffizielles Länderspiel in England aus.⇒Foto: SVO
25.09.2022
Alte Herren besuchten britische Freunde
Oberkirch.  Die Alten Herren des SV Oberkirch besuchten wieder einmal die Freunde in Oakham/Rutland. Ein inoffizielles Länderspiel zwischen Deutschen und Engländern durfte natürlich nicht fehlen.
Nach 13 Jahren schied Karl Schofer (Mitte) aus dem Ortschaftsrat aus, seinen Nachfolger Roman Zerr verpflichte Ortsvorsteher Christian Zorn (links).
25.09.2022
Abschied
Sasbachried.  Der Sasbachrieder Ortschaftsrat Karl Schofer hat sein Mandat nach 13 Jahren beendet. Ihn würdigte nun Ortsvorsteher Christian Zorn.
Rob Doornbos inszeniert das Freilichtstück im Sommer 2023.
24.09.2022
Oberkirch
Oberkirch.  Rob Doornbos inszeniert das Freilichtstück 2023 „Viel Witz und Leichtigkeit“. "Theater ist meine Leidenschaft" sagt der gebürtige Niederländer, der mit seiner Familie in Karlsruhe lebt. Außerdem gibt es einen Workshop.
Bei der Ausbildungs-Messe Rheinau (AMR) am Freitag in der Stadthalle durften die Schüler - wie hier am Stand von Weber-Haus - auch mal selbst Hand anlegen.
24.09.2022
Infos aus erster Hand
Freistett.  Geschätzte 400 Schüler informierten sich am Freitag in der Stadthalle bei der zehnten Ausbildungs-Messe Rheinau (AMR) über diverse Berufe.
Die Bauarbeiten für die Wasserleitungsarbeiten in der Waldulmer Straße in Mösbach gehen zügig voran, der erste Bauabschnitt bis zum Heimatmuseum soll bis Ende des Jahres fertiggestellt sein. Auf dem Bild (von links): Oberbürgermeister Klaus Muttach und Ortsvorsteherin Gabi Bär. 
24.09.2022
Achern - Mösbach
Mösbach.  In der Mösbacher Waldulmer Straße laufen derzeit Bauarbeiten. Der Verkehr wird umgeleitet, Busse steuern Ersatzhaltestellen an.