Lokales: Achern / Oberkirch

Der Oberkircher Yannick Steffen aka Fayan etabliert sich in Berlin als Musiker und Songwriter.
vor 9 Stunden
Musikertraum des Oberkirchers Yannick Steffen wird Wirklichkeit
Oberkirch.  Der Oberkircher Musiker Fayan macht den nächsten Karriereschritt: Am Freitag erscheint nach knapp einjähriger Pause ein neuer Song. Vor der Veröffentlichung von »Kurz davor« hat er in Berlin zwei Verträg bei der Warner Music Group unterschrieben, einen als...
Das Anwesen Fischer in Önsbach wurde überschwemmt.
vor 9 Stunden
Zu starker Bewuchs an den Gräben?
Önsbach.  Die starken Regenfälle am Dienstag hatten auch für Angelika und Klaus Fischer (wieder einmal) Folgen. 
Viele Gäste kamen und bedankten sich bei Dorfpfarrer Ludwig Hönlinger, den die Wagshurster sie von Anfang an in ihre Herzen geschlossen haben, rechts Ortsvorsteher Ulrich Berger.
vor 9 Stunden
50. Priesterjubiläum mit der Gemeinde gefeiert 
Wagshurst.  In Wagshurst wurde Ludwig Hönlinger gefeiert. Der frühere Dekan wurde vor 50 Jahren zum Priester geweiht.
»Wohnen im Erlenbadpark« heißt der beabsichtigte Bebauungsplan in Obersasbach, wo beim dortigen Kloster (rechts) neuer Wohnraum entstehen soll.
vor 9 Stunden
»Wohnen am Erlenbadpark«
Sasbach.  »Wohnen im Erlenbadpark« lautet der neue Titel des beabsichtigen Bebauungsplans, dessen Vorentwurf die Sasbacher Gemeinderäte am Montag befürworteten. Dadurch soll die Gemeinde als Pflegestandort aufgewertet werden.
Die Dekanatsjugendreferenten Stefanie Würth und Simon Sucher sind ziemlich entspannt, denn alles ist bestens vorbereitet für die heute beginnende 72-Stunden-Aktion.
vor 9 Stunden
72-Stunden-Aktion
Achern.  Anpacken für den guten Zweck heißt es bei der heute beginnenden bundesweiten 72-Stunden-Solidaritätsaktion. Wo genau die Jugendlichen aktiv sind, erfahren sie zumeist erst beim Start.
Rund 30 Baugrundstücke enstehen im geplanten Neubaugebiet Hagmatt-West in Großweier, das im beschleunigten Verfahren realisiert werden soll.
vor 9 Stunden
»Haagmatt-West« in Großweier
Großweier.  In dem geplanten Neubaugebiet Hagmatt-West in Großweier sollen 30 Bauplätze entstehen. Ortsvorsteher Helmut Huber präsentierte am Dienstag Details.
Richtig begeistert war das Publikum von der Liedermacherin Agnes Müller.
vor 9 Stunden
Hausfrauenblues
Oberkirch.  Beim »Frühlingskabarett & Hausfrauenblues« des Autoren-Netzwerkes Ortenau/Elsass traten Jo Specht, Klaus-Ulrich Moeller, Karin Jäckel und Agnes Müller in der Mediathek auf. Richtig  begeistert war das Publikum aber nur von der Liedermacherin Agnes Müller,...
Die Konfirmanden der evangelischen Kirchengemeinde Oberkirch stellten sich zum Gruppenfoto mit Pfarrer Roland Kusterer (links, oben) und Gemeindediakon Roland Deusch (rechts, oben) auf der Treppe der Martin-Luther-Kirche auf.
vor 9 Stunden
Evangelische Kirche
Oberkirch.  Am  Sonntag wurden 26 Jungen und Mädchen in einem feierlichen Gottesdienst von Pfarrer Roland Kusterer eingesegnet. Wie gewohnt stellte die katholische  Gemeinde ihre Kirche wegen des größeren Platzangebots zur Verfügung.  
Die Oppenauer Konfirmanden Giulina Kimmig, Robbin Meier, Theresa Schütterle, Vivien Hoferer und Max Gugisch mit Pfarrer Brodback.
vor 9 Stunden
Konfirmation
Oppenau.  Fünf strahlende Gesichter – das sind die Konfirmanden, die sich am Sonntag in der evangelischen Kirche in Oppenau zu ihren christlichen Glauben bekannten und das Taufversprechen, das einst ihre Eltern und Paten für sie gaben, bestätigten. 
Für das HFG spielten Ann-Sophie J., Julia M., Leah M., Simone H., Lisa B., Céline D., Sarah B., Hannah W., Anna U.
vor 9 Stunden
Ortenaumeister
Oberkirch.  Im heimischen Renchtalstadion gewannen die HFG-Fußballerinnen im Wettkampf II von Jugend trainiert das Kreisfinale, wurden Ortenausieger und zogen damit in das RP-Finale in Lörrach ein,  um dort um die Qualifikation für das Landesfinale zu kämpfen.
Jugendreferentin Susanne Droste will sich auch um Familien und Senioren kümmern.
vor 9 Stunden
Oppenau stellt Sozialarbeit neu auf
Oppenau.  Die Stadt Oppenau will ihre Sozialarbeit neu aufstellen. Der Gemeinderat stimmte am Montagabend einer von der städtischen Jugendreferentin Susanne Droste erstellten Konzeption zu. Seit dem Schuljahr 2013/2014 ist Droste zusätzlich mit einem Stellenanteil von 50...
Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen wie auch Zöglingen anderer Schulen, die in der Musikschule Oberkirch ausgebildet werden, bekamen bei der Soirée am HFG eine Bühne.
vor 9 Stunden
Eine Bühne für Schüler
Oberkirch.  Zum 18. Mal gab es eine Soirée am HFG. Seit vielen Jahren fester Teil des Schullebens bot die Veranstaltung Schülern aller Klassenstufen wie auch Zöglingen anderer Schulen, die in der Musikschule  Oberkirch ausgebildet werden, eine Bühne, ihre musikalischen...
Der Ortschaftsrat Ibach begutachtete bei einer Ortsbegehung die sanierten Hofzufahrten wie hier im Feimeck.
vor 9 Stunden
Bürgerhaus Ibach steht Umbau bevor
Ibach.  Der Ortschaftsrat Ibach hat vor seiner Sitzung am Freitagabend bei einer Ortsbegehung die sanierten Straßen in Ibach besichtigt. Außerdem stand ein Besuch im Bürgerhaus Löcherberg auf dem Programm. Dort soll der Durchbruch einer Wand für einen großen Saal sorgen.
Die Freiwillige Feuerwehr Lautenbach mit ihren 38 aktiven Mitgliedern, 16 Mitgliedern in der Jugendfeuerwehr und die Alterskameraden feiern am letzten Maiwochenende mit der Bevölkerung das 125-jährige Jubiläum.
vor 9 Stunden
Freiwillige Feuerwehr Lautenbach
Lautenbach.  Am letzten Maiwochenende feiert die Freiwillige Feuerwehr Lautenbach ihr 125-jähriges Jubiläum. Die 38 aktiven Mitglieder wollen dabei auch Einblicke in ihre ehrenamtliche Arbeit geben, die in den zurückliegenden Jahren immer anspruchsvoller wurde.
vor 9 Stunden
Trotz schlechter Witterung eine große Resonanz
Urloffen.  Mit dem Wetter hatten die Verantwortlichen der Schauenburgschule keine allzu große Freude. Als ihr Fest am Sonntag beginnen sollte, regnete es. Nachdem die meisten Stände in trockene Räume verlegt worden waren, kam kein Nass mehr vom Himmel. Trotz allem war der...
vor 9 Stunden
Urloffen hat Deutschlands jüngsten Tennislehrer
Urloffen.  Seit Anfang Mai gibt es auf der Anlage des TC Urloffen eine neue Tennisschule. Diese eröffnete Deutschlands jüngster Tennislehrer, der 18-jährige Paul Praefke. Er ist in Urloffen kein Unbekannter, denn mit sechs Jahren begann er hier das Tennisspielen. 
vor 9 Stunden
Einstimmiger Beschluss des Renchener Gemeinderats
Renchen.  Mit der Erweiterung der Urnenstelen-Anlage befasste sich der Gemeinderat am Montag. Zudem soll auf dem Renchener Friedhof ein gärtnergepflegtes Grabfeld errichtet werden.  
vor 9 Stunden
Gold, Juniorenmeister und Vizemeister in der Paarkür für den TV Appenweier
Appenweier.  Am vergangenen Wochenende waren 26 Einrad-Fahrerinnen des TV Appenweier bei der Deutschen Meisterschaft in Schorndorf. Die erfolgreiche Ausbeute und Titel der Appenweierer Profi-Fahrerinnen: eine Goldmedaille und die Titel »Deutsche Junior-Vizemeister in der...
Am Mittwoch erfolgte symbolisch der Spatenstich für den untersten Abschnitt des geplanten Achertalradwegs, von links Rektor Wolfgang Flegel, Touristinformationsleiterin Saskia Bleich, Bertold Horchler vom Regierungspräsidium, Bürgermeister Stefan Hattenbach, Ortsbaumeister Paul Huber und Bürgermeister Hans-Jürgen Decker.
vor 13 Stunden
Erster Spatenstich im Rahmen des Achertalradwegs
Kappelrodeck.  Es geht weiter mit dem Achertalradweg. Es erfolgte nun der Spatenstich für den untersten Abschnitt.
vor 15 Stunden
40 Quadratmeter großes Gemälde
Achern.  Seit 2005 hatte die Acherner Künstlerin Alina Atlantis  ihr Europa-Projekt im Kopf. Am Mittwochabend konnte das 40 Quadratmeter große Monumentalbild im alten Josefssaal in Achern enthüllt werden.  
Auch die Seebacher hatten mit den Fluten der Acher so ihre liebe Müh und Not.
vor 19 Stunden
Hochwasser-Bilanz
Achern.  Großreinemachen stand am Tag nach dem Acherner Hochwasser auf der Tagesordnung der Feuerwehr. Das galt vor allem für das Feuerwehrgerätehaus.