Lokales: Achern / Oberkirch

vor 22 Stunden
Oberkirch
Oberkirch.  Einen Streifzug durch den Reichtum der Farben erlebten die vielen Besucher am Samstagabend beim Jahreskonzert des Musikvereins Bottenau in der Erwin-Braun-Halle. 
09.12.2019
Regen verzögert Auftakt
Kappelrodeck.  Die Skipisten an Seibelseckle und Unterstmatt sind präpariert. Die Lifte sind kurz davor in Betrieb zu gehen, jetzt kommt es aufs Wetter an. Und das lässt bereits einen Tag ausmachen, an dem Wintersportler endlich loslegen können.
09.12.2019
Oppenau
Oppenau.  Der Naturpark Schwarzwald schafft Lebensräume für das Auerhuhn, den Charaktervogel des Schwarzwalds. Zehn Kommunen schaffen rund 90 Hektar an Fläche. Doch was braucht es für eine erfolgreiche Auerhuhnpopulation?
09.12.2019
Der Schnee kann fallen
Appenweier.  50 Tonnen Streusalz im Silo, drei Streufahrzeuge für die Straßen und zwei für Gehwege stehen im Bauhof Appenweier bereit, meldet die Gemeindeverwaltung in einer Pressemitteilung.
09.12.2019
23 Wildschweine erlegt
Kappelrodeck.  Am Samstag fand nach dem Erfolg im Vorjahr erneut eine revierübergreifende Schwarzwildjagd in den Jagdrevieren Kappelrodeck II, Waldulm, Furschenbach und Ottenhöfen statt. 39 Tiere wurden erlegt.
09.12.2019
„Die Lochmanns“
Diersheim.  Zwei Tage lang wurde am Diersheimer Baggersee für RTL live „Menschen, Momente und Geschichten“ gedreht. Die TV-Familie Lochmann bezog dort ihr Tiny House. Wie lebt es sich auf 30 Quadratmetern?
09.12.2019
Oberkirch
Oberkirch.  Einen Klassiker der Kinderliteratur bringt die Theatertruppe der Jungen Bühne gerade zur Aufführung: den Räuber Hotzenplotz. Wir waren bei der frechen Premiere dabei!
09.12.2019
Ziel: positiveres Bild und Kommunikation
Achern.  Feuerschein in Reben und auf Äckern der Region: Manche Bürger wussten das am frühen Samstagabend nicht einzuordnen. Bauern und Winzer hatten im Regen Feuer entzündet und sich in der Dunkelheit darum versammelt. Sie wollten mahnen, dass ihr Berufsstand gefährdet...
09.12.2019
Rahmenbedingungen ärgern Dehoga
Sasbach.  Gut besucht war die Hauptversammlung des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands (Dehoga), die am Donnerstag im Gasthaus Ochsen in Sasbach stattfand. Für die hiesige Gastronomie geht ein recht ordentliches Jahr zu Ende. 
09.12.2019
Flaute seit Jahresmitte macht Sorgen
Achern.  Das Unternehmen Fischer Group ehrte am Samstagabend in der Kantine des Acherner Werks langjährige Mitarbeiter und blickte auf 2019 zurück. Die Minen der Geschäftsführer sind seit dem Aufschwung ab 2009 erstmals wieder etwas betrübter.
09.12.2019
Auf dem Mehrgenerationenplatz
Linx.  Der Mehrgenerationenplatz in Linx nimmt weiter Formen an. Nun war Richtfest für die Grillhütte, der Nikolaus schaute auch vorbei. 
09.12.2019
Jahreskonzert des Musikvereins
Diersheim.  Der Diersheimer Musikverein bot am Samstag einen großen Konzertabend. Dem Publikum gefiel das abwechslungsreiche Programm. Treue Mitglieder und junge Musiker wurden zudem ausgezeichnet.
08.12.2019
Oberkirch
Oberkirch.  Die Rentnerweihnachtsfeier des Progresswerk-Oberkirch AG am Freitagabend wurde von der wenig erfreulichen Situation des Unternehmens begleitet. Die nötigen Maßnahmen waren ein zentrales Thema.
08.12.2019
Kirchenmusik hält ihn jung
Achern.  „Was Gott tut, das ist wohlgetan.“ Die Aussage dieser Kantate von Bach, einem der Lieblingskomponisten des 89-jährigen Josef Karch, könnte nicht besser auf dessen kirchenmusikalisches Wirken passen. Der Musiklehrer, Organist und Chorleiter spielt seit sagenhaften...
08.12.2019
Im Gemeindewald Appenweier werden 40 000 Pflanzen gesetzt
Appenweier.  Appenweiers Gemeindewald bleibt wie erwartet ein Zuschussbetrieb. Das wurde bei der Präsentation des Maßnahmen- und Betriebsplans für 2020 deutlich, den Simeon Springmann vom Amt für Waldwirtschaft und Gemeindeförster Hubert Huber dem Gemeinderat...
07.12.2019
Önsbacher feiert 80. Geburtstag
Önsbach.  Erfreulich rüstig und frisch kann der frühere Bürgermeister von Seebach und Ortsvorsteher von Önsbach, Gerhard Bär, heute seinen 80. Geburtstag feiern. Nach mehr als sechs Jahrzehnten in zahlreichen Ehrenämtern tritt er jetzt kürzer. Nach wie vor gilt sein...
07.12.2019
Neubaugebiet in Gamshurst
Gamshurst.  In der letzten Ortschaftsratssitzung des Jahres wurde einstimmig beschlossen, die Behandlung der eingegangenen Stellungnahmen zum Bebauungslanverfahren „Südlich der Meisenstraße“ anzunehmen, ebenso den vorgelegten Bebauungsplanentwurf.   
07.12.2019
Mehrheit für neues Baugebiet
Fautenbach.  Eine gründliche Diskussion gab es im Fautenbacher Ortschaftsrat am Donnerstag zum Baugebiet »Kirchbühnd 2«. Am Ende stimmten acht Räte für den Entwurf des Bebauungsplans. Thomas Merkt war dagegen, Verena Huber enthielt sich. Beide kritisierten das zu...
07.12.2019
De Pankraz
Ottenhöfen im Schwarzwald.  Heute ist ein Herd ein modernes Küchengerät, mehr nicht. Vor 60 Jahren war das ganz anders. Damals hatte der Herd eine Seele, findet zumindest der Pankraz.
07.12.2019
Enttäuschung im Umweltbeirat
Oberkirch.  Oberkirch (m). „Sehr enttäuscht“, so Meinrad Heinrich in der Sitzung des Beirats für Natur- und  Umweltschutz, sei er darüber, dass seine Anregung, in Oberkirch eine Stelle für ein freiwilliges  ökologisches Jahr einzurichten, erneut nicht umgesetzt wurde. 
07.12.2019
ARZ-Geflüster
Oberkirch.  Heute ist die Themenpalette beim ARZ-Geflüster bunt gemischt: Bekommt der Oberkircher Ratssaal neue Stühle, was wird aus den Mehrgenerationengarten in den Ortsteilen Appenweiers und wie geht es mit der Acherner Reithalle weiter? Das Geflüster gibt Antworten.