Erfahrungsbericht der Familie Hollergschwandner aus Appenweier

China-Projekt geht in Verlängerung

Autor: 
Stephanie Rohn
Lesezeit 7 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
14. August 2019

Dieses Foto ist im Juni entstanden, als Familie Hollergschwandner auf der Chinesischen Mauer zum Zelten war. ©Privat

Vor drei Jahren verabschiedete sich Familie Hollergschwandner aus ihrer Heimat Appenweier, um für drei Jahre in Peking zu leben (wir berichteten). Die sechsköpfige Familie ist derzeit wieder in der alten Heimat. Im Gespräch mit der Mittelbadischen Presse erzählen die Weltenbummler, wie es ihnen i...
Weiterlesen und kommentieren mit bo+
Mit Ihrer kostenlosen Registrierung bei Baden Online erhalten Sie Zugriff auf 5 bo+ Inhalte.
Im Anschluß können Sie für nur EUR 3,90/Monat weiterhin bo+ Inhalte lesen.
Ich bin Zeitungs-Abonnent der Mittelbadischen Presse und möchte
einen kostenfreien Zugang beantragen.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Achern / Oberkirch

vor 6 Minuten
Adventskonzert in Linx
Mit vier Singgruppen präsentierte sich der Gemischte Chor Concordia am Samstagabend beim Adventskonzert in der Linxer Vincentiuskirche. Junge und gestandene Sänger spannten hier einen weiten musikalischen Bogen.
vor 6 Minuten
Nikolausfeier in der Stadthalle
Ein abwechslungsreiches Programm, moderiert von Marianne Hauß, bot die Jugend des TB Freistett bei ihrer Nikolausfeier am Sonntag in der Stadthalle. Damit wurde das Jubiläumsjahr 125 Jahre TB Freistett abgeschlossen.
vor 6 Minuten
Rocknacht „Four Hours of Music“
Die achte Konzertnacht „Four Hours of Music in Lauf“ wurde am Samstag im Bürgersaal veranstaltet. Eingeladen hatte der Laufer Jugendkulturverein Fact, der Talenten der Ortenau eine Bühne bieten will.
vor 6 Minuten
Für bis zu 35 Jahre
In einer stimmungsvollen Feierstunde in der Werkstätte der Lebenshilfe in Achern wurden langjährige Mitarbeiter für ihren Einsatz und ihre wertvolle Arbeit geehrt. Seit bis zu 35 Jahren sind sie Teil dieser lebhaften „Wir-sind-Eins-Gemeinschaft“, teilt die Lebenshilfe mit.
vor 6 Minuten
Oppenau
„Oppenau – das Tor zum guten Einkauf“. Karin Rottenecker-Zerrer aus  Oberkirch-Zusenhofen ist die glückliche Gewinnerin des Hauptpreises der ersten Wochen-Ziehung in der Weihnachts-Aktion der Werbegemeinschaft Oppenau.
vor 6 Minuten
Glanzlichter des Barocks
Es ist in Gamshurst Tradition, dass am Vorabend zum Patrozinium ein Konzert stattfindet. Für eine Stunde dem Alltag entfliehen und eintauchen in eine faszinierende Klangwelt – das ermöglichten das Ensemble Hikari und die Mezzosopranistin Yurika Waseda am Samstagabend. 
vor 6 Minuten
„Hannes und der Bürgermeister“ beim Erlacher Seniorennachmittag
Im Mittelpunkt der Adventsfeier für die Erlacher Senioren standen ein Rückblick des Ortsvorstehers und ein Schwank aus der Reihe „Hannes und der Bürgermeister“. Zudem gab es Ehrungen.  
vor 6 Minuten
Drei Siegerplatzierungen für Weinhaus Bimmerle in Erlach
Ganz nach dem Motto der Spielshow „1, 2 oder 3 – letzte Chance – vorbei!“ beteilige sich Siegbert Bimmerle seit 19 Jahren am internen Wettbewerb der Ortenau in puncto Riesling und Spätburgunder Rotwein, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens. 
vor 6 Minuten
Konzert in Sasbachried
Viele Komplimente erhielten die Rieder Dorfmusikanten, die am zweiten Advent unter dem Motto „Unter dem Sternenhimmel“ in der voll besetzten Halle brillierten. Moderatorin Stefanie Zorn führte gekonnt durchs Programm.
vor 6 Minuten
Oberkirch
Einen Streifzug durch den Reichtum der Farben erlebten die vielen Besucher am Samstagabend beim Jahreskonzert des Musikvereins Bottenau in der Erwin-Braun-Halle. 
vor 6 Minuten
Patrozinium in Kappelrodeck
Lassen sich Haltungen wie Demut, Barmherzigkeit und Selbstlosigkeit als „Leitsterne fürs Leben“ heute noch vermitteln? Eine spannende Frage, die Werner Kohler, ehemaliger Landvolkpfarrer der Erzdiözese Freiburg, beim Patroziniumsgottesdienst mit Blick auf den Kappler Schutzpatron Bischof Nikolaus...
vor 6 Minuten
Wasserrohrbruch in Achern
Wegen eines Wasserrohrbruchs muss unmittelbar unterhalb der Fahrbahn im Kreisverkehr „Wilder Mann“ ab morgen, Mittwochvormittag, mit erheblichen Verkehrsbehinderungen rund um den Kreisel gerechnet werden. Das teilt die Stadtverwaltung mit.  

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • vor 9 Stunden
    Gravuren, Reparaturen, Anfertigungen
    Bei Juwelier Spinner dreht sich alles um Schmuck und Uhren. Aber nicht nur edle Accessoires lassen sich hier finden – es gibt auch einen ausgezeichneten Service mit vielen weiteren Dienstleistungen.
  • 06.12.2019
    Durbach
    Vorspeise, Hauptspeise, Dessert – das kann jeder. Das Hotel Ritter in Durbach geht dagegen andere Wege. Mit [maki:‘dan] haben die Hoteleigentümer Ilka und Dominic Müller nichts anderes als die Revolution im Ritter eingeleitet. Was dahintersteckt.
  • 02.12.2019
    Freistett
    Ob zu Weihnachten, zum Geburtstag oder zu einem besonderen Anlass: Edle Spirituosen sind ein beliebtes Geschenk. Wer aber das besondere Etwas sucht, wird bei „Getränke Hetz“ in Rheinau-Freistett fündig – denn dort ist die Auswahl wahrlich gigantisch!
  • 02.12.2019
    Bergheimer Industrie- & Garagentore GmbH
    „Wir machen Ihr Tor“ ist die Devise des Unternehmens Bergheimer Industrie- & Garagentore GmbH mit dem Hauptsitz in Appenweier und bietet seinen Kunden eine breite Palette verschiedenster Toranlagen. Für jede noch so schwierige Einbausituation fertigt Bergheimer Toranlagen für den privaten und...