Lokales: Achern / Oberkirch

Schlüsselübergabe für die neuen Feuerwehrfahrzeuge für die Helmlinger und Hausgereuter Wehren (von links): Stadtkommandant Dominik Becker, Hausgereuts Abteilungskommandant Markus Hauß, Bürgermeister Michael Welsche, Helmlingens Abteilungskommandant Thomas Walther und der stellvertretende Stadtkommandant Florian Karl.
18.06.2021
Helmlingen und Hausgereut profitieren
Achern / Oberkirch.  Die Helmlinger und Hausgereuter Abteilungen erhalten je ein neues Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wassertank. Diese ersetzen in den beiden Stadtteilen jahrzehntealte Technik – und sorgen so für die Einsatzfähigkeit der Floriansjünger.
Ortsvorsteher Jürgen Mußler, „Pflugwirts“-Inhaber Karl-Heinz Hund und Stadtwerke-Geschäftsführer Erik Füssgen machten sich ein Bild von den Renovierungsarbeiten an der Haslacher Turmstation.
17.06.2021
Gebäude renoviert
Achern / Oberkirch.  Die Ortschaft Haslach freut sich laut einer Pressemitteilung der Stadtwerke Oberkrich über eine renovierte Turmstation. Es ist nicht die einzige im Ort.
Der „Engel“ ist einer der Anziehungspunkte für Touristen, die nach Sasbachwalden kommen.
17.06.2021
Sasbachwalden
Sasbachwalden.  In der Tourismushochburg Sasbachwalden hat mit den Pfingstferien spät, aber nicht zu spät die Saison begonnen. Jetzt ist der Ansturm groß – und das hat einen Grund.
Bei 53 Ortenauern war der PCR-Corona-Test in der zweiten Juni-Woche positiv.
17.06.2021
Wohnortbezogene Statistik
Oberkirch.   Die Zahl der Corona-Fälle in der Ortenau ging die siebte Woche in Folge zurück. In Oberkirch fällt der Trend nicht ganz so positiv aus wie in den Nachbargemeinden.
Mit frühem Aufstehen und moderner Technik sichern Silke Maier, Jagdpächter Bernhard Busam und Thomas Maier (von links) vielen Rehkitzen das Überleben.
17.06.2021
Jägervereinigung Offenburg investiert
Achern / Oberkirch.  Silke und Thomas Maier aus Oberkirch helfen bei der Kitzrettung Ortenau. Sie waren noch nie auf der Jagd oder beim Tierschutz aktiv, stehen aber trotzdem früh auf – für einen besonderen Lohn.
Die frühere Bacchantin des „Alde Gott“, Victoria Lorenz, ist Badische Weinprinzessin. Sie repräsentiert nun die edlen Weine von Tauberfranken bis zum Bodensee.
17.06.2021
Neue Badische Weinprinzessin
Achern / Oberkirch.  Als neue Badische Weinprinzessin repräsentiert Victoria Lorenz aus Sasbachwalden die edlen Tropfen von Tauberfranken bis zum Bodensee. Wer ist die 23-Jährige? Wir haben sie getroffen.
Als Leiterin der Erlacher Aurainschule ist Vera Ronberg aktuell für 36 Kinder zuständig. Zum Schuljahresende geht die erfahrene Pädagogin in den Ruhestand.
17.06.2021
Erlacher Aurainschule
Achern / Oberkirch.  Die Schul-Chefs (8): Vera Ronberg von der Erlacher Aurainschule setzt sich für den Erhalt kleinerer Bildungseinrichtungen ein. Erfahrungen dazu hat die Pädagogin schon viele gesammelt.
Zeno Peters leitet seit 20 Jahren die Stadtkapelle Oberkirch. Die ARZ sprach mit ihm im Vorfeld der ersten Probe mit dem Gesamtorchester seit langer Zeit .
17.06.2021
Stadtmusikdirektor blickt zurück
Achern / Oberkirch.  Zeno Peters ist seit 20 Jahren musikalischer Leiter der Stadtkapelle Oberkirch. In der Coronapandemie wurde das Orchester musikalisch ausgebremst. Untätig war der Dirigent in dieser Zeit aber nicht.
Kräftig gebaut wird im Baugebiet Albersbach im Ortsteil Hesselbach. Da die Stadt künftig nach dem Verkehrswert abrechnet, werden die verbliebenen Bauplätze teurer.
17.06.2021
Auch im neuen Baugebiet in Hesselbach
Achern / Oberkirch.  Die Stadt hat ihre Vergaberichtlinien für Bauplätze geändert und rechnet jetzt nach dem Verkehrswert ab. Das hat auch Auswirkungen auf die restlichen Flächen im Baugebiet Albersbach.
Frank Hodapp und Susanne Fink sind die Organisatoren der Sommerkonzerte.
17.06.2021
Kultur
Achern / Oberkirch.  Die Kantoren Susanne Funk und Frank Hodapp laden ab 20. Juni in die Acherner Kirchen ein und versprechen „lebendige und hochwertige musikalische Qualität“.
Am Haldenhof in Oppenau wütete Sturmtief Sabine. Im Herbst entsteht auf dieser Fläche ein Sparkassen-Wald.
17.06.2021
1000 Roteichen
Achern / Oberkirch.  Die Sparkasse Offenburg/Ortenau startet eine Spendenaktion zugunsten des Oppenauer Waldes. Dort haben die Wetterwirren vor allem einen Bereich stark geschädigt.
17.06.2021
Antrag auf Umbau bewilligt
Achern / Oberkirch.  Als Beitrag zur medizinischen Daseinsvorsorge begrüßten die Renchener Räte den Antrag zum Einbau einer Zahnarztpraxis im ehemaligen Gasthaus „Schmitts Ratsstübel“. Gleichwohl bedauerten sie den Verlust für die örtliche Gastronomie.
Rücktritt abgelehnt: der Münchener Kardinal Reinhard Marx.
16.06.2021
Kirche
Achern / Oberkirch.  Der Papst hat ein Rücktrittsangebot des Münchener Kardinal Marx abgelehnt. Dazu bezieht nun der Leiter des Dekanats Acher-Renchtal in der Acher-Rench-Zeitung Stellung.
Über den Stand der Umbau- und Sanierungsarbeiten in der Festhalle – wie hier im Bereich der Küche – informierte die Renchener Stadtverwaltung am Montag die Gemeinderäte.
16.06.2021
Mehrmonatige Verspätung in Renchen
Achern / Oberkirch.  Die Sanierung der Renchener Festhalle steht nach einigen Monaten Verzögerung kurz vor der Fertigstellung. Über den Stand der Arbeiten informierten sich am Montag die Gemeinderäte.
Sie waren ein tolles Team: Zweistein (Maria Frassica), Medea Wäldele und Leonas Hörig. Leider heißt es nun Abschied nehmen. Auch vom Fukuratum.
16.06.2021
Staffel ging am Sonntag zu Ende
Achern / Oberkirch.  Beim letzten Abenteuerlandgottesdienst der Seelsorgeeinheit Oberkirch in der Pfarrkirche St. Cyriak erlebten die Besucher Bibelgeschichten mit dem Bezug zum Alltag.
Das Ödsbacher Schulgebäude soll energetisch saniert werden. Bei einem Gewerk gibt es Probleme.
16.06.2021
Eine gute und eine schlechte Nachricht
Ödsbach.  Die Grundschule Ödsbach soll in den Sommerferien energetisch saniert werden. Doch bei den Auftragsvergaben lief nicht alles nach Plan. Das bringt nun den Zeitplan der Stadt durcheinander.
Der digitale Impfnachweis kann in zwei verschiedenen Apps gespeichert werden - in der Coronawarn-App oder in der Cov-Pass-App des Robert-Koch-Instituts.
15.06.2021
Digitaler Impfnachweis
Achern / Oberkirch.  Seit Montagmorgen ist es möglich, sich in der Apotheke einen QR-Code generieren zu lassen, der den Impfnachweis in einer App speichert. Doch der Zugang zum Server erweist sich als Problem.
Der frühere Acherner Jugendgemeinderat im Jahr 2019 bei einem Vor-Ort-Termin auf dem Gelände des Basketball- und Streetballplatzes nahe der Tennisplätze, für das er sich starkgemacht hatte. Mittlerweile ist das Gremium Geschichte, weil sich bei der Wahl 2020 zu wenige Bewerber gefunden hatten.
15.06.2021
Achern
Achern.  Achern möchte bei der Beteiligung junger Menschen neue Wege beschreiten. Ein entsprechendes Konzept wurde am Montag im Verwaltungs-, Kultur- und Sozialausschuss vorgestellt.
Ein Kamerateam des SWR filmte den Neustart der Stadtkapelle unter ihrem Dirigenten Norbert Hann.
15.06.2021
Corona-Krise
Achern / Oberkirch.  Die Acherner Stadtkapelle nimmt an einem Modellprojekt zur Corona-Wiedereröffnung teil. Ein Team der SWR-Landesschau hat nun den Probenbetrieb gefilmt.
Das städtische Grundstück in der Albersbacher Straße wird vorerst weiter so grün bleiben wie bisher: Vom dort geplanten Spielplatz hat die Stadt zunächst einmal Abstand genommen. 
15.06.2021
Baugebiet Albersbach IV
Oberkirch.  Zu teuer: Der Spielplatz in Albersbach wird vorerst nicht verwirklicht. Der Bau- und Umweltausschuss hob am Montag die Ausschreibung auf. Jetzt hofft die Stadt auf den Faktor Zeit.
Die Kindergartenbedarfsplanung war Thema im Verwaltungs-, Kultur- und Sozialausschuss.
15.06.2021
Soziales
Achern.  Kindergartenbedarfsplanung: Acherns OB Klaus Muttach kündigte im Ausschuss steigende Ausgaben an.