Oppenau

Firma Doll liefert weiter Fahrzeuge an Kunden aus

Autor: 
Redaktion
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
23. April 2020

Flughafen-Catering-Fahrzeuge gehören zum Portfolio der Firma Doll Fahrzeugbau an den drei Fertigungsstandorten. ©Doll Fahrzeugbau

Oppenauer Unternehmen setzt Sicherheitsvorkehrungen um, damit Mitarbeiter und Kunden geschützt werden. Die Lieferketten sind stabil. Die Servicewerkstatt ist nach Voranmeldung geöffnet. 

 Im Zusammenhang mit der aktuellen Covid-19-Pandemie hat auch die Firma Doll in Oppenau Maßnahmen ergriffen, um Kontakte zu reduzieren und Mitarbeiter und Kunden zu schützen, teilt das Unternehmen mit. Dazu gehört die Einrichtung von Heimarbeitsplätzen genauso wie die Einführung notwendiger Sicherheitsvorkehrungen und Hygienemaßnahmen an allen Standorten.
Die Produktion in Oppenau, Mildenau und Bridgeport werde aufrechterhalten und die Lieferketten seien derzeit stabil.

- Anzeige -

Das bedeutet für die Kunden: „Die Aufträge werden weiter bearbeitet und wir sind bestrebt, den zugesagten Fertigstellungs- und Auslieferungstermin einzuhalten“, heißt es in der Doll-Mitteilung.
Abholungen der fertigen Fahrzeuge können wie vereinbart stattfinden, werden aber auf die technische Einweisung beschränkt. „Bitte reduzieren Sie die Anzahl der Teilnehmer so weit wie möglich, um Ihre und unsere Mitarbeiter zu schützen“, schreibt Doll weiter.

Auch im Service laufe der Betrieb weiter. Ersatzteilbestellungen werden aufgenommen und bestellte Ersatzteile versendet. der technischer Support steht telefonisch und per E-Mail zur Verfügung.
„Unsere Servicewerkstatt in Oppenau ist ebenfalls geöffnet. Allerdings bitten wir um rechtzeitige Voranmeldung per E-Mail oder Telefon.“ Von unangekündigten Besuchen an allen Standorten sei bis auf weiteres abzusehen. Alle bekannten Doll-Ansprechpartner seien wie gewohnt telefonisch und per E-Mail erreichbar.„Bei Veränderung der Situation werden wir umgehend über die notwendigen Schritte und Auswirkungen informieren.“ Die Doll-Geschäftsführung beobachte die Lage aufmerksam und plane für  Mitarbeiter und Kunden so vorausschauend wie möglich. 

Weitere Artikel aus der Kategorie: Achern / Oberkirch

vor 1 Stunde
Aufführung von „La Traviata“
Am 24. Oktober beginnt das Kino „Tivoli Filmtheater“ in Achern eine neue Reihe. Dabei kommen die Freunde von Opern-Übertragungen auf ihre Kosten.  
vor 3 Stunden
Mundschutz-Empfehlung der Oberkircher Grundschule
Der „Maskenärger um die Grundschule“ ging in der Gemeinderatssitzung am Montag weiter: Während ein CDU-Stadtrat Partei für die Johann-Wölfflin-Schule ergriff, blieben zwei Grüne bei ihrer Kritik.
vor 4 Stunden
Planentwurf genehmigt
Der Ortschaftsrat hat einen ersten Planentwurf für das Gebiet „In der Wiede/Obere Bergstraße“ genehmigt. Wenn alles ideal läuft, könnten in einem Jahr erste Plätze an Interessenten vergeben werden.
vor 5 Stunden
Renchen-Erlach
In diesem Jahr hätte das Herbst- und Weinfest der Erlacher Musiker zum 44. Mal stattgefunden. 
vor 10 Stunden
Breitband Ortenau GmbH antwortet auf Kritik
Seit Jahren warten Oberkircher Ortsteile auf den Ausbau des schnellen Internets. Am Montag gab es deshalb im Rat Kritik an der Breitband Ortenau GmbH. Die antwortet mit einem Hoffnungszeichen.  
vor 11 Stunden
Stadt Oberkirch überlegt sich Variante
Das Hochwasserrückhaltebecken „Reichenbächle“ in Ringel beschäftigte den Beirat für Natur- und Umweltschutz in seiner jüngsten Sitzung. Die Stadt sucht nach einer Lösung.
vor 12 Stunden
Damit der Bach nicht überläuft
Großweier will vorbereitet sein, wenn sintflutartiger Regen auf das Dorf niederprasselt . Dafür soll ein Regenrückhaltebecken entstehen, Kanäle und Gräben könnten größer werden.
vor 12 Stunden
Neue Haltestelle
Das Rheinauer Rufauto hält jetzt auch am Freistetter Seniorenzentrum. Damit müssen sich dessen Bewohne rnicht mehr extra zum Busbahnhof begeben.
vor 21 Stunden
Freistetter Kustall
Das Offenburger Amtsgericht verurteilte am Mittwoch den Seniorbetreiber der Freistetter Kleinkunstbühne Kustall wegen Brandstiftung. Das Strafmaß fiel aber vergleichsweise mild aus.
vor 22 Stunden
In Sasbachwalden
Der Bikesportverein Sasbachwalden lässt für die kommende Saison eine „Skill Area“ entstehen. Dort dürfen sich auch Ungeübte austoben – dank Nicolas Lott, Niklas Keicher und Patrick Vernedikt.
21.10.2020
Haushaltsplanung
Zur Finanzierung des Gesamthaushalts 2021 muss die Stadt Renchen zwei Millionen Euro Kredit aufnehmen. Auch die Folgejahren dürften eine Herausforderung darstellen.
21.10.2020
Appenweier
Dank dem Mut dreier Jugendlicher die einen Fahrraddieb vom Oberkircher Bahnhof bis nach Appenweier verfolgten, konnte der Täter geschnappt und das weiße Fahrrad der Marke „D4X“ sichergestellt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Bei Möbel Seifert in Achern werden fünf Jahre lang Serviceleistungen bei Polstermöbeln garantiert.
    21.10.2020
    Große Herbstaktion bei Möbel Seifert: 5 Jahre Service für neue Polstermöbel
    Möbel Seifert in Achern ist dafür bekannt, dass Angebot und Service ständig optimiert werden. Nach der Sortimentserweiterung um die HOME-Kollektionen werden aktuell bis zum 14. November Herbst-Aktionswochen geboten. Sie beinhalten Sparpreis-Angebote in allen Sortimenten sowie Serviceleistungen bei...
  • Das Team der Postbank Finanzberatung und der Postbank Immobilien Ortenaukreis.
    20.10.2020
    Das Postbank Immobilien Team Ortenaukreis bietet Kompetenz rund um die eigenen vier Wände
    Ein neuer Job in einer anderen Stadt oder unerwarteter Nachwuchs - Gründe, die eigene Immobilie zu verkaufen oder sich eine Neue zu suchen, gibt es viele. Um die Ausschau nach geeigneten Interessenten oder Angeboten schneller voranzutreiben, ist es ratsam, auf die Unterstützung von Profis zu zählen...
  • Petra Brosemer ist Immobilienfachwirtin und Inhaberin von Brosemer Immobilien in Zell am Harmersbach.
    16.10.2020
    Fair, transparent und ehrlich: Brosemer Immobilien vermittelt Werte
    Wenn ein Haus oder eine Wohnung die Eigentümer wechseln, dann ist das sehr viel mehr als nur ein Gang zum Notar. Eine Immobilie zu vermitteln heißt auch immer, zwischen Menschen zu vermitteln. „Wir können beides“, sagt Petra Brosemer, Immobilienfachwirtin und Inhaberin von Brosemer Immobilien in...
  • Die App heyObi bietet viele Vorteile für die Kunden.
    12.10.2020
    Herunterladen und 10 % Rabatt kassieren – nur im Oktober / 7 Obi-Märkte in der Region sind dabei
    Die kostenlose heyObi-App ist der digitale Begleiter im Alltag und bietet Inspiration sowie zahlreiche Tipps und Tricks rund um Haus und Garten. Registrierte Nutzer der App genießen weitere attraktive Angebote, wie zum Beispiel die digitale Beratung von Fachberatern, zielgerichtete Navigation in...