Oberkircher Einzelhändler öffnen am Montag

Land lässt kein Hintertürchen für größere Kaufhäuser offen

Lesezeit 3 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
20. April 2020

Fast wie in normalen Zeiten: Am August-Ganther-Platz in Oberkirch verweilten am Sonntag rund 40 Menschen. ©Patric König

Ab Montag dürfen viele Einzelhändler in Oberkirch wieder öffnen. Das Land hat nun die Bedingungen veröffentlicht, unter denen das möglich ist. Und es hat ein Schlupfloch für Kaufhäuser geschlossen. In Oberkirchs Innenstadt kehrt heute, Montag, nach fast vier Wochen Einzelhandelsschließung w...
Weiterlesen und kommentieren mit bo+
Mit Ihrer kostenlosen Registrierung bei Baden Online erhalten Sie Zugriff auf 5 bo+ Inhalte.
Im Anschluß können Sie für nur EUR 3,90/Monat weiterhin bo+ Inhalte lesen.
Ich bin Zeitungs-Abonnent der Mittelbadischen Presse und möchte
einen kostenfreien Zugang beantragen.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Achern / Oberkirch

vor 2 Stunden
Aufführung von „La Traviata“
Am 24. Oktober beginnt das Kino „Tivoli Filmtheater“ in Achern eine neue Reihe. Dabei kommen die Freunde von Opern-Übertragungen auf ihre Kosten.  
vor 4 Stunden
Mundschutz-Empfehlung der Oberkircher Grundschule
Der „Maskenärger um die Grundschule“ ging in der Gemeinderatssitzung am Montag weiter: Während ein CDU-Stadtrat Partei für die Johann-Wölfflin-Schule ergriff, blieben zwei Grüne bei ihrer Kritik.
vor 5 Stunden
Planentwurf genehmigt
Der Ortschaftsrat hat einen ersten Planentwurf für das Gebiet „In der Wiede/Obere Bergstraße“ genehmigt. Wenn alles ideal läuft, könnten in einem Jahr erste Plätze an Interessenten vergeben werden.
vor 6 Stunden
Renchen-Erlach
In diesem Jahr hätte das Herbst- und Weinfest der Erlacher Musiker zum 44. Mal stattgefunden. 
vor 11 Stunden
Breitband Ortenau GmbH antwortet auf Kritik
Seit Jahren warten Oberkircher Ortsteile auf den Ausbau des schnellen Internets. Am Montag gab es deshalb im Rat Kritik an der Breitband Ortenau GmbH. Die antwortet mit einem Hoffnungszeichen.  
vor 12 Stunden
Stadt Oberkirch überlegt sich Variante
Das Hochwasserrückhaltebecken „Reichenbächle“ in Ringel beschäftigte den Beirat für Natur- und Umweltschutz in seiner jüngsten Sitzung. Die Stadt sucht nach einer Lösung.
vor 13 Stunden
Damit der Bach nicht überläuft
Großweier will vorbereitet sein, wenn sintflutartiger Regen auf das Dorf niederprasselt . Dafür soll ein Regenrückhaltebecken entstehen, Kanäle und Gräben könnten größer werden.
vor 13 Stunden
Baummischung gewünscht
Der Sasbachrieder Ortschaftsrat befasste sich mit Nachpflanzungen in der Birkenallee. Die Räte stimmten für eine Baummischung auch mit umweltfreundlicheren Bäumen.
vor 13 Stunden
Neue Haltestelle
Das Rheinauer Rufauto hält jetzt auch am Freistetter Seniorenzentrum. Damit müssen sich dessen Bewohne rnicht mehr extra zum Busbahnhof begeben.
vor 21 Stunden
Freistetter Kustall
Das Offenburger Amtsgericht verurteilte am Mittwoch den Seniorbetreiber der Freistetter Kleinkunstbühne Kustall wegen Brandstiftung. Das Strafmaß fiel aber vergleichsweise mild aus.
vor 23 Stunden
In Sasbachwalden
Der Bikesportverein Sasbachwalden lässt für die kommende Saison eine „Skill Area“ entstehen. Dort dürfen sich auch Ungeübte austoben – dank Nicolas Lott, Niklas Keicher und Patrick Vernedikt.
21.10.2020
Haushaltsplanung
Zur Finanzierung des Gesamthaushalts 2021 muss die Stadt Renchen zwei Millionen Euro Kredit aufnehmen. Auch die Folgejahren dürften eine Herausforderung darstellen.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Bei Möbel Seifert in Achern werden fünf Jahre lang Serviceleistungen bei Polstermöbeln garantiert.
    21.10.2020
    Große Herbstaktion bei Möbel Seifert: 5 Jahre Service für neue Polstermöbel
    Möbel Seifert in Achern ist dafür bekannt, dass Angebot und Service ständig optimiert werden. Nach der Sortimentserweiterung um die HOME-Kollektionen werden aktuell bis zum 14. November Herbst-Aktionswochen geboten. Sie beinhalten Sparpreis-Angebote in allen Sortimenten sowie Serviceleistungen bei...
  • Das Team der Postbank Finanzberatung und der Postbank Immobilien Ortenaukreis.
    20.10.2020
    Das Postbank Immobilien Team Ortenaukreis bietet Kompetenz rund um die eigenen vier Wände
    Ein neuer Job in einer anderen Stadt oder unerwarteter Nachwuchs - Gründe, die eigene Immobilie zu verkaufen oder sich eine Neue zu suchen, gibt es viele. Um die Ausschau nach geeigneten Interessenten oder Angeboten schneller voranzutreiben, ist es ratsam, auf die Unterstützung von Profis zu zählen...
  • Petra Brosemer ist Immobilienfachwirtin und Inhaberin von Brosemer Immobilien in Zell am Harmersbach.
    16.10.2020
    Fair, transparent und ehrlich: Brosemer Immobilien vermittelt Werte
    Wenn ein Haus oder eine Wohnung die Eigentümer wechseln, dann ist das sehr viel mehr als nur ein Gang zum Notar. Eine Immobilie zu vermitteln heißt auch immer, zwischen Menschen zu vermitteln. „Wir können beides“, sagt Petra Brosemer, Immobilienfachwirtin und Inhaberin von Brosemer Immobilien in...
  • Die App heyObi bietet viele Vorteile für die Kunden.
    12.10.2020
    Herunterladen und 10 % Rabatt kassieren – nur im Oktober / 7 Obi-Märkte in der Region sind dabei
    Die kostenlose heyObi-App ist der digitale Begleiter im Alltag und bietet Inspiration sowie zahlreiche Tipps und Tricks rund um Haus und Garten. Registrierte Nutzer der App genießen weitere attraktive Angebote, wie zum Beispiel die digitale Beratung von Fachberatern, zielgerichtete Navigation in...