Lokales: Achern / Oberkirch

Tief lässt Shakespeare seine Helden in die Augen blicken: Und schon sind sie hin und weg. Da ist die kluge Rosalind (Vanessa Söllner-Kohler), die von Orlando (Johannes Frammelsberger) hingerissen ist – und doch ist zunächst kein Happy End in Sicht.
vor 7 Stunden
Liebe steht im Mittelpunkt
Achern / Oberkirch.  Der Verein inszeniert im 40. Jahr seines Bestehens das Stück "Wie es Euch gefällt", eine sommerliche Komödie in moderner Fassung nach William Shakespeare
Für die Minigolfanlage in Oppenau wird ein neuer Pächter gesucht. ⇒Foto: Christoph Breithaupt
vor 10 Stunden
Oppenau
Oppenau.  Für die Minigolfanlage in Oppenau wird ein neuer Pächter gesucht. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis Ende Mai. Die Anlage ist nach Auskunft der Stadtverwaltung weiterhin sanierungsbedürftig.
Nesselried will ein Dorf mit Zukunft sein.
vor 13 Stunden
Mehrheit ist dafür
Nesselried.  Nesselried wird sich am Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" beteiligen. Schließlich hat sich im Dorf laut Ortsvorsteher Sauer einiges getan. Er will durch das Jury-Feedback vor allem neue Erkenntnisse gewinnen.
Richtig viel los war auf dem Jahrmarkt in Freistett am Pfingstmontag.
vor 15 Stunden
Von der Sonne geküsst
Freistett.  Das Traumwetter am Pfingstmontag lockte zwischen den Regentagen die Menschen in Scharen zum Jahrmarkt nach Freistett. Schnitzel und Kuchen waren am frühen Nachmittag schon ausverkauft.
Die Christen und die Pfarreien müssen sich gerade in der jetzigen Zeit der Kirchenkrise geistlich erneuern, so Pfarrer Wilhelm Schäffer, der sein 50-jähriges Priesterjubiläum feierte.  
vor 15 Stunden
Achern - Oberachern
Oberachern.  Der Pfarrer feiert sein Fest in Oberachern. Sein Anliegen ist, Hilfen für Leben aus dem Glauben zu geben.
Ein Leser aus Oberkirch hätte sich eine Eröffnungsfeier für Jedermann im Zentrum für Gesundheit Oberkirch gewünscht. 
vor 15 Stunden
Eröffnungsfeier des Zentrums für Gesundheit Oberkirch
Oberkirch.  Bernd Honsel aus Oberkirch kritisiert die auserlesene Gästeliste bei der Eröffnungsfeier des neuen Zentrums für Gesundheit Oberkirch. Er wünscht sich mehr Werbung in der Bevölkerung für die Einrichtung.
Der erste Bühnentanzabend des TV Oberkirch war für alle Beteiligten ein voller Erfolg. Die Zuschauer würdigten die Auftritte mit stehenden Ovationen. 
vor 15 Stunden
Oberkirch
Oberkirch.  Mit ihrem ersten Bühnentanzabend hat die Gymnastik- und Tanz-Abteilung des Turnvereins Oberkirch für Begeisterung im Publikum gesorgt. Neben den eigenen Reihen wussten auch die Gastauftritte zu überzeugen.
Gemeinsam mit dem zuständigen Referenten Frank Wallat (links) übergab Abteilungspräsident Johannes Dreier (Mitte) vom Regierungspräsidium Freiburg den Städtebauförderbescheid an Bürgermeister Meinrad Baumann. 
vor 15 Stunden
Bad Peterstal-Griesbach
Bad Peterstal-Griesbach.  Die Ortsmitte Bad Peterstals gilt als Sanierungsfall. Nun wurde der Kurort in ein Modell aufgenommen, das Fördermittel von 800.000 Euro mit sich bringt. Auch Privatbesitzer können profitieren.
Kaplan Christian Schätzle zelebrierte am Pfingstmontag den Festgottesdienst in Hesselbach.
vor 15 Stunden
Oberkirch
Oberkirch.  Der Kegelclub Butschbach-Hesselbach und die Hesselbacher Landjugend feierten ihr traditionelles Pfingstfest. Im Gottesdienst am Pfingstmontag fand Kaplan Christian Schätzle lobende Worte.
Digitale Funkgeräte sollen die analogen bald ersetzen. 
vor 15 Stunden
Bad Peterstal-Griesbach
Bad Peterstal-Griesbach.  Die Beschaffung der modernen Technik soll gebündelt über den Landkreis erfolgen. Dadurch erhofft sich der Gemeinderat im Kurort organisatorische und finanzielle Vorteile.
Eine selbstfahrende und funkgesteuerte Grabenfräse zieht einen 80 Zentimeter tiefen Kanal in die Erde und im gleichen Arbeitsgang die vorbereiteten Leitungen mit ein. ⇒ Foto: Bernhard Huber
21.05.2024
Oppenau-Maisach
Maisach.  Im Maisachtal werden Glasfaserleitungen verlegt. Ein Verfahren dafür ist die Frästechnik, wie sie im Bereich Filderbach angewendet wird. Möglich wurde dies durch eine neue Trassenführung.
Eine Abordnung der 41. Squadron der Royal Air Force aus Coltishall/England gedachte ihrer Kameraden, die vor 41 Jahren an dieser Stelle bei  einem schrecklichen Busunfall von der L 86 „Brandmatt“ abstürzten und starben. Am Bildstöckel wurden von Soldaten der englischen und kanadischen Luftwaffe Kränze niedergelegt. 
21.05.2024
Sasbachwalden
Sasbachwalden.  In Sasbachwalden findet ein Gedenken für die Opfer des schweren Busunglücks von 1983 statt. Eine Abordnung der 41. Squadron der Royal Air Force aus Coltishall/England besucht die Unfallstelle.
Mit Plakaten, auch im Großformat, werben Parteien um Stimmen. Immer wieder werden sie aber zerstört oder beschmiert. Nur eines der Symptome eines unangenehmer gewordenen Wahlkampfes.
21.05.2024
Oberkirch
Oberkirch.  Wahlkampf wird immer gefährlicher: Anfeindungen nehmen zu, Plakate werden zerstört. Im Renchtal halten sich die Erfahrungen damit noch in Grenzen. Große Probleme gibt es aber an anderer Stelle.
Auch die "Ergänzende Betreuung" der Schüler an der Grundschule Freistett wird nicht mehr kostenlos sein.
21.05.2024
Gemeinderat beschließt
Rheinau.  Vom kommenden Schuljahr an müssen Eltern an drei Rheinauer Grundschulen für eine Betreuungsform Gebühren bezahlen, die bislang gratis war. Dieses tageweise buchbare Angebot stellt eine Betreuung außerhalb des Unterrichts von 7.55 bis 14 Uhr sicher.
Albert Hoferer war eine maßgebliche Figur des gesellschaftlichen Lebens in Bad Peterstal.
21.05.2024
Bad Peterstal-Griesbach
Bad Peterstal-Griesbach.  Unternehmer, Philanthrop, geliebter Familienmensch: Die Trauerfeier für den verstorbenen Albert Hoferer in Bad Peterstal lieferte bewegende Einblicke in das Leben eines besonderen Menschen.
Bei Veronika und Ralf Decker in Hinterseebach trafen schon um 10 Uhr die ersten Gruppen ein und ließen sich die Mühle erklären.
21.05.2024
Im Tal der Mühlen
Ottenhöfen im Schwarzwald.  Das Achertal wurde am Pfingstmontag zum Mühlental. In Heerscharen pilgerten Besucher entlang der Wege zu den Zeugnissen alter Handwerkskunst. Der Dampfzug war eine Attraktion für sich.
Mit Ministranten und Sängern aus den acht Pfarreien der Seelsorgeeinheit Achern wurde ein Gottesdienst gefeiert, in dem auch der neue Diakon Burster vorgestellt wurde, von links: Gereon Burster, Christof Scherer, Ludwig Hönlinger und Rony Manthottam.
21.05.2024
Die Hostien gingen aus
Achern.  Ermutigend für die Seelsorgeeinheit in Achern ist der gute Besuch des Pfingstgottesdienstes. 500 Hostien sind dabei zu wenig. Der neue Diakon Gereon Burster stellt sich zudem der Gemeinde vor.
Auf breite Ablehnung fällt der geplante Standort für das Versickerungsbecken für Baustellenwasser beim Tunnel Offenburg.
21.05.2024
Wahlprüfsteine
Appenweier.  Von den stockenden Grundstücksverhandlungen bei der Erschließung neuer Baugebiete bis hin zum Standort des von der Bahn geplanten Versickerungsbeckens beim Tunnel Offenburg – die Appenweierer Listen beziehen hier Stellung zu wichtigen Fragen.
Schafe und Ziegen helfen in Lauf mit, die Landschaft offen zu halten. Ein Mindestflurkonzept ist Voraussetzung dafür, dass die Bewirtschafter der Flächen mehr Zuschüsse erhalten können.
21.05.2024
Bald geht es los
Lauf.  In Lauf wird eigens ein Konzept erarbeitet, damit Zuschüsse für die Freihaltung der Landschaft generiert werden können.
Ortsvorsteherin Pamela Otteni-Hertwig verabschiedete in der planmäßig letzten Urloffener Ratssitzung vor der Wahl Edmund Kranz.
21.05.2024
"Du bist eine Persönlichkeit"
Urloffen.  Urloffens Ortsvorsteherin Pamela Otteni-Hertwig würdigt Edmund Kranz, der nach 35 Jahren im Ortschaftsrat aufhört.
Vorsitzende Yvonne Siegert (Zweite von rechts) mit ihren Vorstandskolleginnen Stefanie Keßler (Mitte) und Dorothee Bühn (Zweite von links) sowie zwei Mitgestalterinnen der Arbeitsgruppe.
21.05.2024
Oberkirch
Oberkirch.  Bei der Nala Naturschule Renchtal steht derzeit die Immobiliensuche derzeit im Fokus. Geplant ist der Aufbau einer Natur-Grundschule.