Lokales: Achern / Oberkirch

Sie organisierten einen spannenden „Natur-Mitmach-Abend“ in der Mediathek: von links Corinna Köninger, Peter Bux, Vera Busam, Ralf Greinwald, Giulia Valter.
22.07.2024
Spielen und Lernen
Achern / Oberkirch.  Der Gesamtelternbeirat hatte einen „Natur-Mitmach-Abend“ für Eltern und Fachkräfte in der Mediathek organisiert.
Die Gewinnermannschaft des diesjährigen Koehler-Fußballturniers, das Team „Fällt aus“.
22.07.2024
Koehler-Fußballturnier
Achern / Oberkirch.  Bei der Koehler-Gruppe traten die Mannschaften der unterschiedlichsten Abteilungen beim Fußballturnier in Oberkirch an. Es war bereits das 30. Kräftemessen mit dem runden Leder.
Bürgermeister Reinhard Schmälzle verabschiedet vier langjährige Ratsmitglieder, die nicht mehr zum neuen Rat kandidierten. Von links: Elke Lamm, Reinhard Schmälzle, Wendelin Börsig, Hubert Weber und Reinhold Schnurr.
22.07.2024
Neuer Rat konstituiert sich
Seebach.  Vier langjährige Gemeinderäte haben sich vom Seebacher Gremium verabschiedet. In den vergangenen fünf Jahren haben sie noch einmal gewichtige Entscheidungen mitgetragen.
Gut besucht war am Samstagabend der Bürgerempfang in der Neuensteinhalle Lautenbach: von links Lautenbachs Bürgermeister Thomas Krechtler mit Gattin Silvia, Minister a.D. Willi Stächele mit Gattin Anja Bauer, Oberkirchs Bürgermeister Christoph Lipps, Sabrina Sutmöller und Theresa Vogt (Gemeindeverwaltung).
21.07.2024
"Äußerst intakte Gemeinde"
Achern / Oberkirch.  Beim Lautenbacher Bürgerempfang in der Neuensteinhalle konnte Bürgermeister Thomas Krechtler über die großen Erfolge der kleinen Gemeinde berichten. Viele Aufgaben stehen aber noch an.
Ozapft is: Ortsvorsteher Jürgen Zink, Bürgermeister Oliver Rastetter und Florian Nachtsheim (von links) von der Brauerei Bauhöfer eröffneten am Samstag mit einem Fassanstich, begleitet zu schmissigen Klängen des Musikvereins, offiziell das Dorffest.
21.07.2024
Groß gefeiert
Rheinbischofsheim.  Tausende Besucher lassen das dreitägige Dorffest 750 Jahre Rheinbischofsheim zu einem großen Erfolg werden. Neben dem Musical gibt eine Ausstellung Einblicke in die "Bischemer" Historie.
„750 Jahre Bische – uns schwant da was“ heißt das Musical, das junge und gestandene Schauspieler auf die Bühne bringen.
21.07.2024
Tausende Besucher
Rheinbischofsheim.  Zum Jubiläum 750 Jahre Rheinbischofsheim wird die Dorfgeschichte an jeder Ecke lebendig. Von einem Musical über alte Handwerkskunst bis hin zu einer großen Ausstellung in der Halle ist allerhand geboten.
Am Amtsgericht Achern ging es um eine misslungene Fahrt zum Arzt.
21.07.2024
Amtsgericht Achern
Achern.  Der Promillegehalt ist laut Amtsrichterin die Ursache dafür, dass eine 40-Jährige ins Bankett der B3 gefahren ist. Sie hatte zuvor die A5-Ausfahrt Bühl verpasst. Die Trunkenheitsfahrt hat nun Konsequenzen.
Klaus Müller ist neuer Vorsitzender der CDU-Fraktion im Oberkircher Gemeinderat.
21.07.2024
Generationswechsel
Achern / Oberkirch.  Stadelhofens Ortsvorsteher und langjähriger Stadtrat wird damit Nachfolger von Michael Braun, der nicht mehr für den Gemeinderat kandidiert hatte.
Der Nachfolger des langjährigen Oberkircher CDU-Fraktionsvorsitzenden Michael Braun (Foto) steht seit Donnerstagabend fest.⇒Foto: Patric König
21.07.2024
ARZ-Geflüster
Oberkirch.  Im ARZ-Geflüster geht es um die Nachfolge von Oberkirchs CDU-Fraktionschef Michael Braun, lange Gemeinderatssitzungen am Montag und eine limitierte Edition der "Renchener Uhr".
Ehrungen und Dank für hohen Einsatz und guten Rückhalt für den Neustart des Ortschaftsrats, von links Edgar Gleiß, Simon Schmitt , Daniel Federle, Inge Schuh, Wolfgang Meyer und Hans Jürgen Morgenstern.
20.07.2024
Achern - Gamshurst
Gamshurst.  Das Gamshurster Gremium wählt einstimmig den Ortsvorsteher und seine beiden Stellvertreter.
Stühlerücken im Memprechtshofener Ortschaftsrat (von links): der scheidende Ortsvorsteher Andreas Pollok, Sven Urban, Sabine Appenzeller, Patrick Baumann, Harry Hack, Andreas Appenzeller, Gabriele Lacker, Mathias Frei, Martina Lob-Hirsch, Jürgen Parpart , David Krumbacher und der neue Ortsvorsteher Dirk Wacker.
20.07.2024
In der konstituierenden Sitzung gewählt
Memprechtshofen.  In seiner konstituierenden Sitzung regelt der Memprechtshofener Ortschaftsrat die Nachfolge des scheidenden langjährigen Ortsvorstehers Andreas Pollok. Auch seine Stellvertreter stehen fest.
Ortschaftsratssitzung in Haslach: (von links) Die scheidenden Ortschaftsräte Thomas Stephan, Alois Spraul und Karl-Heinz Käshammer. Die neu gewählten Ortschaftsräte Thorsten Bohnert, Sven Wilhelm, Johannes Danner, Jürgen Mußler, Florian Haas, Annika Bienek, Daniel Bienek und Hubert Huber.
20.07.2024
Neubeginn in Haslach
Haslach.  Bei der jüngsten Sitzung des Haslacher Ortschaftsrats wurde Jürgen Mußler als Ortsvorsteher vorgeschlagen. Außerdem gab es französischen Besuch aus der Partnergemeinde im Elsass.
Der ehemalige Professor Hans-Rüdiger Fluck mit seinem neuen Buch mit Fotografien von Theodor Busam "Erinnerungen aus dem Renchtal".
20.07.2024
Fotografien erzählen Geschichte
Oberkirch.  Der pensionierte Germanist Hans-Rüdiger Fluck beschäftigt sich viel mit der Ortenauer Vergangenheit. Nun hat er ein Buch veröffentlicht mit Bildern des Oberkircher Fotografen Theodor Busam.
Clemens Fritz kam im Jahr 2000 zur damaligen Volksbank Achern. Nun geht er in den Ruhestand.
20.07.2024
Achern
Achern.  Clemens Fritz hat die Bank-Szene in Achern über viele Jahre mitgeprägt. Der ehemalige Vorstandsvorsitzende der damaligen Volksbank Achern geht nun in den Ruhestand.
Im Gewann Kappelberg in Sasbachwalden tritt die landwirtschaftliche Nutzung immer mehr in den Hintergrund. Die Gemeinde will dort eine Entwicklung für Wohnzwecke und kleine Gewerbebetriebe ermöglichen.
20.07.2024
Wohnen statt Feldarbeit
Sasbachwalden.  Am Kappelberg in Sasbachwalden soll aus fünf alten landwirtschaftlich genutzten Häusern samt genauso vielen Nebengebäuden Wohnraum werden. Die Erben des verstorbenen Landwirts haben das beantragt. Der Gemeinderat unterstützt das.
Ortsvorsteher Gerd Boschert verabschiedete vom Ortschaftsrat in Wagshurst Nicolas Ell undBeate Berger, auf dem Foto fehlt Klaus Eckstein.
20.07.2024
Wagshurster Ortschaftsrat verpflichtet
Wagshurst.  Der Ortsvorsteher soll in Wagshurst weitermachen, so der einstimmige Beschluss des Ortschaftsrats. Seine Stellvertreter sind Andreas Baumert und Frank Hüttner. Drei ausscheidende Räte wurden geehrt.
Die drei verabschiedeten Ortschaftsräte Clemens Schindler, Samira Wäldele, Kurt Wild und das neue Fautenbacher Gremium mit Roland Gleiß, Carsten Schindler, Manuel Litterst, Thomas Merkt, Christian Weber, Pius Weber, Rainer Ganter, Claudia Burgert, Christian Keller und Adrian Schneider (von links).
20.07.2024
Ortsvorsteher vorgeschlagen
Fautenbach.  In Fautenbach wird der Amtsinhaber erneut als Ortsvorsteher vorgeschlagen. Drei Räte verlassen das Gremium, darunter Kurt Wild, der zwei Jahrzehnte stets voll engagiert dabei war.
Zum Dorfwettbewerb schaute sich eine Kommission in Linx um (von links): Helga Grampp-Weiß, Sonja Schuchter, Roman Knorr, Waltraut Rothmann, Tatjana Henzler, Hans-Jörg Haas, Hardy Happle, Marco Schwind, Ortsvorsteherin Annette Sänger und Maria Kuhn.
20.07.2024
Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft"
Linx.  Im Sommer vorigen Jahres fiel unter der Regie der Linxer Ortsvorsteherin Annette Sänger der Beschluss zur Teilnahme beim Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“. Nun rückte die Kommission an.
Stühlerücken im Nesselrieder Ortschaftsrat: das Bild zeigt die neuen und scheidenden Räte mit Bürgermeister Viktor Lorenz (Zweiter von rechts vorn) und Ortsvorsteher Klaus Sauer (vorn rechts).
20.07.2024
Einstimmiges Votum
Nesselried.  In der konstituierenden Sitzung bestätigt der neue Nesselrieder Rat seinen Ortsvorsteher. Auch einige andere Posten werden in der letzten Sitzung vor der Sommerpause neu besetzt.
20.07.2024
De Pankraz
Ottenhöfen im Schwarzwald.  Im Dom zu Mailand geht der Pankraz verloren. Bei der Besichtigung wird er von seiner Familie getrennt. Die macht sich Sorgen, schließlich ist ja auch ein Krankenwagen zu hören, ein Saxofon aber auch.
Dem Wohle der Stadt Oberkirch - hier das Stadtwappen - verpflichtet  sind die 26 Gemeinderäte, die am Montag ihr Amt antreten.
19.07.2024
Gemeinderats-Abc von Altersdurchschnitt bis Zillgith
Oberkirch.  Was sich im Oberkircher Gemeinderat ab Montag ändert: ein Abc zwischen Altersschnitt, Frauenquote, Rentenalter und Vorgeschlagenen mit Wissenswertem rund um die 26 Stadträte.