Startseite > Lokales > Achern / Oberkirch > Oberkirch wartet auf Goldbarren-Gewinner
Oberkirch

Oberkirch wartet auf Goldbarren-Gewinner

11. Januar 2017
&copy Foto: Stadtmarketingverein

Die Aktion des Oberkircher  Stadtmarketingvereins hat Tradition: Während der Adventszeit gab es beim Einkauf in den Mitgliedsgeschäften wieder Gold-Coupons. Die Aussichten  auf den Gewinn des Goldbarrens im Wert von 6000 Euro waren in diesem Jahr besonders groß, schreibt der Stadtmarketingverein in einer Pressemitteilung. Insgesamt wurden 60000 Goldcoupons an die Kunden verteilt.

Die Nachfrage  war so groß, dass bereits eine Woche vor Weihnachten alle Coupons ausgegeben waren. »Das gab es noch nie«, so Iris Sehlinger vom Stadtmarketingverein, »es freut uns natürlich, dass die Aktion auch nach sechs Jahren immer noch sehr gut  angenommen wird.« So locken insgesamt 100 Preise zur Teilnahme des Gewinnspiels. Der 1. Preis ist in Goldbarren im Wert von 6000 Euro, der 2. Preis ein Einkaufsgutschein im  Wert von 500 Euro und 3. Preis ein Einkaufsgutschein im Wert von 300 Euro. Zudem gibt es 97 weitere 10-Euro-Gutscheine der Mitgliedsgeschäfte.

Die Ziehung der Gewinner wurde am Montag, 9. Januar, von Notar Tobias Sigwarth vorgenommen. Unterstützt wurde der Notar von Glücksfee Sina Oschwald. Alle 100 Gewinner wurden schriftlich benachrichtigt und zur Preisübergabe am Samstag um 11 Uhr in die Oberkircher Mediathek eingeladen. Wer allerdings was gewonnen hat, bleibt bis dorthin ein Geheimnis, so befinden sich unter den 100 Anwesenden auch die drei Personen der Hauptpreise.

Autor:
Rüdiger Keller

Videos

Gemeinderat will Orthopädie in Gengenbach behalten - 22.06.2017 ORTENAU AKTUELL

Gemeinderat will Orthopädie in Gengenbach behalten - 22.06.2017 ORTENAU AKTUELL

  • 22.06.2017 - ORTENAU|18:30

    22.06.2017 - ORTENAU|18:30

  • Erbstreit Vivil - 22.06.2017 Ortenau Aktuell

    Erbstreit Vivil - 22.06.2017 Ortenau Aktuell

  • Europa Park: Themenbereich Irland erhält erste Auszeichnung - 22.06.2017 Ortenau Aktuell

    Europa Park: Themenbereich Irland erhält erste Auszeichnung - 22.06.2017 Ortenau Aktuell

  • Schwarzwald Krimi 2017 - Folge 4

    Schwarzwald Krimi 2017 - Folge 4