Oberkirch

Unbekannter soll Wackerstein auf Terrassentür geworfen haben

Autor: 
red/ah
Jetzt Artikel teilen:
13. Februar 2018

Entsprechend den Schilderungen der Bewohnerin aus Oberkirch soll ein Unbekannter gegen 21.40 Uhr einen Wackerstein zwei Mal gegen die doppelte Verglasung geschmissen haben, während die Frau im Wohnzimmer auf der Couch saß. Das teilt die Polizei in einer Pressemitteilung mit.

Was steckt dahinter? 

Der Schaden dürfte sich nach ersten Schätzungen auf etwa 500 Euro belaufen. 

Nach Auswertung der Spurenlage ist noch unklar, was der oder die Unbekannten mit dem Steinwurf bezwecken wollten. Die Ermittlungen dauern an.

- Anzeige -