Lokales: Achern / Oberkirch

vor 21 Stunden
Naturkindergarten
Haslach.  In Haslach ist eine Naturkindergartengruppe des Kindergartens Maria Goretti geplant. Das Angebot für bis zu 20 Kinder steht allen Ü 3-Kindern aus Oberkirch zur Verfügung.   
vor 23 Stunden
Gymnasium Achern auch dabei
Sasbach.  Beim Internationalen Mathematik-Wettbewerb Bolyai wurde die Begeisterung für Mathematik als Königin der Wissenschaft deutlich. Allein an der Lender und am Gymnasium Achern nahmen mehr als 800 Schüler von Klasse fünf bis in die Oberstufe teil. Im deutschen...
21.01.2019
Hauptstraße Oberkirch
Oberkirch.  In der Hauptstraße 63 wird die Rendler Immobilien GmbH  ein Verkaufsbüro eröffnen. Ansonsten wird sich bei der in die Jahre gekommenen Immobilie in Oberkirch in den nächsten beiden Jahren wenig tun.  
21.01.2019
Jens Wawrczek liest aus Krimi
Achern.  "Hitchcock-Fans, Literatur-Freaks, Filmkenner und alle mit Liebe zu guter Unterhaltung und perfekter Leseperformance« hatte die Kulturreihe »gong« der Stadt Achern am Samstagabend in den Bürgersaal eingeladen.
21.01.2019
Soziale Leuchttürme setzen
Achern.  Soziale und ökologische Leuchttürme will die SPD in Achern etablieren. Dabei sollen im Gemeinderat, so das erklärte Ziel, nach der Kommunalwahl am 26. Mai vier gewählte SPD-Gemeinderäte mitwirken. Die beiden Stadträte Patrik Schneider und Markus Singrün...
21.01.2019
Achern-Oberachern
Oberachern.  Die Schulkameraden des Jahrgangs 1946/47 aus Ober­achern besichtigten kürzlich die Firma Nudel-Fischinger in Renchen-Ulm.
21.01.2019
Vortrag bei Bezirkslandfrauentag Lauf
Lauf.  »Lachen hilft wirklich.« Mit einer befreienden und frohen Botschaft begeisterte die katholische Ordensschwester Teresa Zukic am Samstag rund 300 Frauen beim Bezirkslandfrauentag in Lauf. 
21.01.2019
Nesselried
Nesselried.  Das Hunde-WC am Ortsausgang Richtung Ebersweier soll versetzt werden. Ein Anwohner sei mit dem Wunsch an die Ortsverwaltung herangetreten, wurde in der Ortschaftsratssitzung am Mittwoch mitgeteilt.  Neben der dauerhaften Sicht auf den tierischen Lokus wies...
21.01.2019
Die Kaninchen und der Garten sind seine Steckenpferde
Erlach.   Am heutigen Montag  feiert der allseits geschätzte und beliebte Erlacher Eugen Knosp seinen 90. Geburtstag.
21.01.2019
Engagiert für die Dorfgemeinschaft
Erlach.  Am heutigen Montag kann der Erlacher Walter Kraus bei guter Gesundheit seinen 75. Geburtstag feiern. Seit vielen Jahren bringt sich der Jubilar im örtlichen Geschehen ein.
21.01.2019
3500 Karten bei Abschlussverlosung
Renchen.  Von August bis Dezember verloste die Werbegemeinschaft jeden Monat 20 Einkaufsgutscheine und einige Sonderpreise im Rahmen einer Punkteaktion für die Kundschaft, die unter dem Motto »Wir bauen Brücken« auch während der Sperrung der Ortsdurchfahrt die Treue zur...
Beim Sängerbund Helmlingen bestimmten Ehrungen und Neuwahlen die Hauptversammlung (von links): Klaus Walther, Horst Zimmer-Zimpfer, Ilse Zimpfer, Christiane Zimpfer, Gerhard Hänßel, Jürgen Schulz, Heike Berger und Vorsitzende Martina Hartmann.
21.01.2019
Neuer Ehrenvorsitzender
Helmlingen.  »Chapeau, da kann ich nur den Hut ziehen, was du für den Sängerbund Helmlingen geleistet hast«, ernannte die Vorsitzende Martina Hartmann Klaus Walther zum Ehrenvorsitzenden. In der Hauptversammlung zog sie ihren Zylinder vor den Verdiensten des...
Wer durch Sasbach fährt, dem fällt das nagelneue Gebäude an der Durchfahrtsstraße sofort auf: In der neuen Filiale der Lebensmittelkette Rewe kann nun eingekauft werden.
20.01.2019
Bäckerei im Ortskern ist zuversichtlich
Sasbach.  Der Bau des nun eröffneten Sasbacher Rewe-Markts stieß in der Region auf Kritik: Von Einzelhändlern im eigenen Dorf bis hin zu umliegenden Gemeinden wurde immer wieder Unmut laut. Am Donnerstag wurden die Türen schließlich ­geöffnet.
20.01.2019
Wiedereröffnung
Renchen.  Nach dreimonatiger Bauzeit ist die Schleifwegbrücke in Renchen wieder befahrbar. Rund 180.000 Euro wurden investiert. Das Bauwerk hat nach Auskunft des Ingenieurbüros eine Haltbarkeitsdauer von rund 80 Jahren.
Horst Schäfers Leidenschaft fürs Paddeln begann schon in seiner Jugend, wie das alte Foto in seinem Fliegertank beweist. Seit wenigen Tagen ist er nicht mehr Chef des Vereins Ammerelche.
20.01.2019
Diersheimer nun nicht mehr Vereinschef
Diersheim.  Vor zehn Tagen gab Oberelch Horst Schäfer nach 53 Jahren schweren Herzens den Vorsitz des Kanuclubs Ammerelche an Andreas Keck weiter (wir berichteten). Er erzählt, wie alles vor mehr als 50 Jahren begann.
Solche roten Aufkleber prangern an unangemeldeten Autos, die öffentlich abgestellt sind.
20.01.2019
Nachgefragt
Achern.  Abgemeldete Autos auf öffentlichen Parkplätzen: Was sagt darf man, was darf man nicht? Baden Online hat nachgefragt.
Die Erschließung des Baugebiets »Schöne Aussicht« soll in diesem Jahr abgeschlossen werden.
19.01.2019
Haushalt 2019
Bad Peterstal-Griesbach.  Bad Peterstal-Griesbach hat den Haushaltsplan 2019 verabschiedet. Die struktur- und finanzschwache Gemeinde fordert eine bessere finanzielle Ausstattung durch das Land, um ihre Aufgaben erfüllen zu können.
1939 wurden die Daten der Wasserzähler noch nicht digital erfasst. Werksleiter Matthias Heußer zeigt ein Buch der Stadtverwaltung aus diesem Jahr.
19.01.2019
Viele Acherner melden Zählerstand online
Achern.  Laut Oberbürgermeister Klaus Muttach ist die Stadtverwaltung auf dem Weg ins digitale Zeitalter und »will den Bürgern Chancen der Digitalisierung öffnen«. Dabei sei die Stadt in vielen Bereichen recht weit, wie etwa bei den Stadtwerken. 
Vor dem Amtsgericht ging es um eine angebliche Rot-Fahrt eines 21-Jährigen.
19.01.2019
Acherner Amtsgericht
Achern.  Einspruch gegen eine 90 Euro Geldbuße legte ein 21-jähriger Auszubildender aus einem Acherner Stadtteil ein. Er soll eine rote Ampel nicht beachtet haben.
Mit der Pizza lieferte ein mutmaßlicher Drogendealer noch andere Dinge aus.
19.01.2019
ARZ-Geflüster
Oberkirch.  In unserer Wochenendglosse geht es heute natürlich um Oberkirchs berühmtesten Pizzalieferanten: Der mutmaßliche Drogenhändler, der seine Ware in Pizzakartons ausgeliefert haben soll, hat offenbar ein filmisches Vorbild. Außerdem gibt es erste Hinweise, dass...
Wie sieht die Zukunft des Oberkircher Krankenhauses aus? Der Förderverein Ortenau Klinikum Oberkirch erwartet auf diese Frage Antworten von Kreis und Klinikleitung.
19.01.2019
Wegen Notfallpraxen
Oberkirch.  Der Förderverein Ortenau Klinikum Oberkirch will auf die Umsetzung der Kreistagsbeschlüsse drängen, damit das Oberkircher Krankenhaus eine Chance in der Zukunft hat (wir berichteten gestern ausführlich). Beim »Runden Tisch« am Mittwoch wurde klargestellt, dass...