Lokales: Achern / Oberkirch

Eine ganz neue Erfahrung war es für die Lenderschüler, einen etwas anderen Werkstoff zu bearbeiten und glühendes Eisen zu schmieden – rechts Schmied Nico Chardel.
Besondere Erfahrung in Marmoutier
17.11.2018
Sasbach.  Glühendes Eisen zu schmieden, einen ganz neuen Werkstoff kennenzulernen und daraus künstlerische Arbeiten entstehen zu lassen ist ein Projekt, das seit vielen Jahren zu einem wichtigen Bestandteil der Partnerschaft von Sasbach und Marmoutier gehört. 
Vorstandsmitglieder, Redner und Geehrte des CDU-Stadtverbandes Achern: (von links) Karl Früh, Andreas Federle, Hans-Peter Zwisler, Arno Haiss, Siegfried Stinus, Willi Stächele, Klaus Muttach, Anna Seifermann-Walther, Franzjosef Haug.
Mitgliederversammlung
17.11.2018
Achern.  Wohin geht die städtebauliche Reise in Achern? Die Zeit zum Diskutieren bei der CDU-Mitgliederversammlung reichte gar nicht aus. Weitere Themenabende zum Dialog mit den derzeit 147 Mitgliedern und Bürgern sollen folgen.
Vorstandsteam, Chorleiterin und Vertreter der Seelsorgeeinheit freuen sich über zwei besondere Ehrungen beim Kirchenchor Lautenbach (von links): Antonia Junker und Christine Kohler (Vorstandsteam), Chorleiterin Kirsten Bormann, Franziska Huber (singt seit 65 Jahren im Kirchenchor), Klaus Müller (Vorstandsteam), Elisabeth Birk (singt seit 40 Jahren im Kirchenchor) und Pastoralreferent Robert Welle.
Blumen für treue Sängerinnen
17.11.2018
Lautenbach.  Seit 65 Jahren singt Franziska Huber im Kirchenchor Lautenbach, Elisabeth Birk bringt es auf 40 Jahre. Beide Frauen wurden darüber hinaus für ihr langjähriges Engagement geehrt.
Pfarrgemeinde St. Peter und Paul
17.11.2018
Bad Peterstal-Griesbach.  Mit einem Familiengottesdienst feierte die Pfarrgemeinde St. Peter und Paul am Sonntag die Aufnahme neuer Ministranten und Junglektoren.
De Pankraz-Kolumne
17.11.2018
Ottenhöfen im Schwarzwald.  Dass er als Dieselfahrer nicht besonders umweltfreundlich unterwegs ist, weiß der Pankraz. Weil ihn aber die Automobilindustrie »bschisse het«, fühlt er sich gänzlich unschuldig.
Die 1996 gegründeten Veldbachschrecken – hier beim Umzug in Achern – feiern ein närrisches Jubiläum.
Vor 22 Jahren gegründet
17.11.2018
Achern.  In der neuen Saison feiern die Acherner Veldbachschrecken ihr 22-jähriges Bestehen. Mit einigen Geburtswindungen wurden damals die »Grün-Schwarzen« zu neuem Leben erweckt. Seither hat sich die Zunft stetig weiterentwickelt, teilweise musste sogar ein...
8000 Pflanzen und Sträucher "in den Boden gebracht"
17.11.2018
Renchen.  Um die Böschung zwischen Grundschulgebäude und Gummiplatz in Renchen abwechslungsreicher zu gestalten und gleichzeitig etwas für die Bienen und die heimische Insektenwelt zu tun, fand eine Pflanzaktion statt. Unterstützt von Stadtgärtner Otto Maier und den...
Das Landratsamt bietet jetzt auch Rückkehrberatung an
17.11.2018
Appenweier.  Das Migrationsamt im Landratsamt Ortenaukreis hat die Mitglieder des Kommunalen Netzwerks Integration über aktuelle Themen der Zuwanderung und Integration informiert und sie zum Austausch ins Rathaus Appenweier eingeladen.  
Beim Einkaufen hilft ein Blick auf die Uhr: Nicht alle Geschäfte in der Oberkircher Innenstadt haben einheitliche Öffnungszeiten.
Einzelhandel im Renchtal
16.11.2018
Oberkirch.  Das Thema »Einheitliche Öffnungszeiten im Einzelhandel« stand beim Stadtmarketingverein Oberkirch schon häufiger ganz oben auf der Agenda. Die ARZ hat nachgehakt, warum aus der Idee noch nicht viel geworden ist. 
Die Acherner Feuerwehr ist gut aufgestellt. Probleme gibt es aber mit der Alarmierung und der Ausrüstung der Leitstelle.
Bürgermeister schreiben Landrat Scherer
16.11.2018
Achern.  Der Zustand und die technische Ausrüstung der Leitstelle in Offenburg bereitet den Bürgermeistern der nördlichen Ortenau Sorgen. Dies haben sie in einem Schreiben Landrat Frank Scherer mitgeteilt.
»Grünes Licht« für die Sanierung
16.11.2018
Urloffen.  Von Grund auf erneut wird die Hanauer Straße im Meerrettichort – ab dem Autohaus Mezger bis zum Ortsausgang Richtung Legelshurst. Urloffens Ortschaftsrat gab in der Sitzung am Mittwoch »grünes Licht«, nachdem Bauamtsleiter Ulrich Brudy die Pläne präsentiert...
Unterführung am Freibad
16.11.2018
Oberkirch.  Unbekannte haben die Freibadunterführung in Oberkirch verunstaltet. Sie kommen damit auch einem Kunstprojekt des Hans-Furler-Gymnasiums in die Quere.
Neue Wachstumssparten
16.11.2018
Achern.  Die Papierfabrik Koehler will  eine halbe Milliarde Euro investieren. Mehr als die Hälfte davon geht in den Bereich "Flexible Packaging".
Renchens Ortsdurchfahrt drei Tage voll gesperrt
16.11.2018
Renchen.   In einer Pressemitteilung schreibt das Regierungspräsidium (RP) Freiburg, dass es im Zuge der Brückensanierung an der Rench- und Mühlbachbrücke auch die Fahrbahndecke der B 3 in der Ortsdurchfahrt Renchen erneuert. Hierzu müsse nun die Ortsdurchfahrt zwischen...
Verein verabschiedet eine neue Satzung zum 160-Jährigen
16.11.2018
Urloffen.  Zur 160. Hauptversammlung des Kameradschafts- und Heimatbundes war der Vereinsraum dicht besetzt. Bemerkbar machte sich eine Verjüngung der Mitglieder. Wieder waren vier unter 30-Jährige in den Verein eingetreten.  
Die Feuerwehr Urloffen zog am Martini-Montag Jahresbilanz
16.11.2018
Urloffen.  Im Rahmen der Jahresversammlung der Urloffener Feuerwehr am Martini-Montag blickte Kommandant Michael Schwenk auf 34 Einsätze zurück. Es gab auch Ehrungen und Beförderungen. 
Herbstprüfung des Schäferhundevereins Appenweier
16.11.2018
Appenweier.  Zur Herbstprüfung des Schäferhundevereins Appenweier konnte Vorsitzender Dieter Bollack Leistungsrichter Harald Hohnann aus Bretten, zahlreiche Gäste und viele Hundeführer mit ihren Vierbeinern begrüßen. Die schriftliche Sachkundeprüfung bestanden haben in...
Hans-Furler-Gymnasium
16.11.2018
Oberkirch.  Spannung mit Agathe Christie stand am Freitag beim Hans-Furler-Gymnasium auf dem Programm. Dafür sorgte die Theaterwerkstatt II des Gymnasiums.
Das neue Vorstandsteam des Lautenbacher Kirchenchors setzt sich zusammen aus (von links): Antonia Huber (Schriftführerin), Kirsten Bormann (Chorleiterin), Markus Huber (Kassier), Antonia Junker (Vorstandsteam), Klaus Müller (Vorstandsteam), Martin Müller (Beisitzer),Christine Kohler (Vorstandsteam), Petra Frenzel-Huber (Beisitzerin). Auf dem Foto fehlt Martina Herrmann. Sie wurde ebenfalls als Beisitzerin wiedergewählt.
Kirchenchor Lautenbach
16.11.2018
Lautenbach.  Der Kirchenchor Lautenbach blickte in seiner Hauptversammlung auf das abgelaufene Vereinsjahr zurück. Neben den vielen traditionellen Aktivitäten im kirchlichen und weltlichen Bereich zeigt sich der Verein offen für Neues.
Polizei verständigt
16.11.2018
Oberkirch.  Schon beim ersten Abenteuerlandgottesdienst der neuen Staffel war klar, dass Paula und Niko noch viele interessante Dinge auf dem Speicher entdecken würden. Neugierig machten sie sich am Sonntag auf die Suche. Für Aufregung unter den Gottesdienstbesuchern...