Lokales: Achern / Oberkirch

15.07.2019
Neubaugebiet Birkköpfel
Kappelrodeck.  Klein, aber fein ist das Neubaugebiet Birkköpfel, das derzeit in Kappelrodeck zwischen Waldulmer- und Ober Widigstraße erschlossen wird.  
15.07.2019
Musikgruppen auf fünf Bühnen
Achern.  Vor den fünf Stadtfest-Bühnen wurde am Samstag friedlich gefeiert und wo es der Platz zuließ, auch begeistert das Tanzbein geschwungen. Da eine abwechslungsreiche Rock-, Funk- und Pop-Melange geboten wurde, kamen fast alle Musikfreunde auf ihre Kosten.  
14.07.2019
Oberkirch-Ödsbach
Ödsbach.  Karl Gieringer war dienstältester Ortsvorsteher. Jetzt hört er als Ortsvorsteher in Ödsbach auf.  
14.07.2019
Oberkirch
Oberkirch.  »Oberkirch leuchtet« und die XL-Shopping-Nacht lockten am Freitagabend viele Menschen nach Oberkirch. Das Wetter spielte allerdings nicht mit, weswegen die Besucher besonders die Regenpausen genossen.  
14.07.2019
Nicht nur bei der Stimmung
Achern.  Rekorde am Fließband präsentierte das Acherner Stadtfest. Und das betraf nicht nur die Stimmung, sondern war an vielen Stellen direkt messbar - wie ein Blick auf den Schrittzähler von Cheforganisator Hans-Peter Vollet zeigt.
14.07.2019
Oppenau-Maisach
Maisach.  Zu seiner konstituierenden Sitzung traf sich der Ortschaftsrat Maisach. Oppenaus Bürgermeister Uwe Gaiser leitete die Wahl zum Vorschlag des Ortsvorstehers. Das Gremium schlug die bisherige Amtsinhaberin Elfriede Watzl vor. Mit fünf Ja-Stimmen und eigener...
13.07.2019
Achern / Oberkirch
Achern / Oberkirch.  Wegen eines schweren Unfalls zwischen Kappelrodeck und Sasbachwalden war die Straße gesperrt. 
13.07.2019
Geringer Wasserstand
Achern / Oberkirch.  Naturschützer Christoph Münch hat die Stadt Oberkirch auf ein Tiersterben im Stangenbach auf Gemarkung Zusenhofen aufmerksam gemacht. Den Grund dafür hat er schnell ausgemacht.
13.07.2019
Rheinbischofsheim
Rheinbischofsheim.  Für die bevorstehende Grundwassersanierung in Rheinbischofsheim muss Familie Matz viele Unannehmlichkeiten in Kauf nehmen. Trotzdem stoße sie im Dorf teils auf Unverständnis, weil sie sich nicht bereit erklärte, die Container mit der...
13.07.2019
ARZ-Geflüster
Achern / Oberkirch.  Das ARZ-Geflüster dreht sich heute um einen Einzelkämpfer in Oberkircher Gemeinderat, um die Wahl der Ortsvorsteher in Acherner Stadtteilen und den Umgang mit dem Begriff Jubiläum. 
13.07.2019
Schluss nach 30 Jahren Gemeinderat
Kappelrodeck.  Die Freien Wähler Kappelrodeck verabschiedeten vor wenigen Tagen in Kohlers Hofladen ihren langjährigen Fraktionsvorsitzenden Günther Gallwitz. Zu den Kommunalwahlen im Mai war er nicht mehr angetreten. Hier blickt er auf drei Jahrzehnte kommunalpolitisches...
Michael Braun wurde im Amt des Vorsitzenden der Oberkircher CDU-Fraktion bestätigt.
13.07.2019
Michael Braun bleibt Fraktionsvorsitzender
Oberkirch.  In ihrer konstituierenden Sitzung hat die CDU-Fraktion im Oberkircher Gemeinderat laut Mitteilung den Grundstein für die Arbeit in der kommenden Legislaturperiode gelegt. Neben der Besetzung der Ausschüsse und der sonstigen Gremien sei der bisherige...
Bürgermeister Uwe Gaiser (von links) mit den neuen, wiedergewählten und verabschiedeten Ibacher Ortschaftsräten Hubert Huber (15 Jahre), Stefan Huber, Elke Armbruster (neu), Michael Scherer (neu), Franz Schmiederer (25 Jahre, verabschiedet), Frank Treier, Stefanie Huber (neu), Wendelin Baumann (10 Jahre), Ortsvorsteher Martin Springmann (30 Jahre), Ludwig Treier (15 Jahre, verabschiedet). Nicht auf dem Bild: Andreas Huber (verabschiedet).
13.07.2019
Ortschaftsrat Ibach
Ibach.  Eine weitere Amtsperiode steuert Ibachs Ortsvorsteher Martin Springmann an. In der konstituierenden Sitzung des neu gewählten Ortschaftsrates wurde Springmann erneut für dieses Amt einstimmig nominiert. Das einstimmige Votum erhielt auch sein bisheriger...
13.07.2019
Klaus Bär verabschiedet
Önsbach.  Vier Neue kommen, vier altgediente Räte gehen: Der Önsbacher Ortschaftsrat hat sich am Donnerstag unter der Führung von Ortsvorsteherin Christine Rösch neu aufgestellt.  
13.07.2019
De Pankraz-Kolumne
Achern.  Was der Pankraz alles als kleines Kind mal werden wollte – und vor allem was nicht – ist in seiner heutigen Kolumne zu erfahren. »‘S kinnt schlimmer si«, denkt er dazu, wenn er heute in den Spiegel schaut.
13.07.2019
Baugenossenschaft legt Zahlen vor
Achern.  Solide Zahlen legte die Baugenossenschaft Familienheim Mittelbaden am Donnerstag in Achern vor. Dabei sorgte nicht nur die Verschmelzung mit der Wohnungsbau-Genossenschaft Kehl für einen Zuwachs.   
12.07.2019
Stets freundlich, aber beharrlich
Fautenbach.  Als Ortsvorsteher des Brücken- und Wegebaus, der äußeren wie inneren Ortsgestaltung könnte Gebhard Glaser ins Geschichtsbuch der Ortschaft Fautenbach eingehen. Nach 30 Jahren als Mitglied des Ortschaftsrats und 25 Jahren als Ortsvorsteher hat Glaser bei der...
12.07.2019
Nach Hitzesommer 2018
Achern / Oberkirch.  Die Weinlese musste 2018 so früh beginnen wie selten zuvor. Trauben erreichten einen höheren Zuckergehalt, die anhaltende Dürre besorgte die Winzer zusätzlich. Waren die Befürchtungen berechtigt?
12.07.2019
Fazit der Gemeindeverwaltung
Sasbachwalden.  Die von Rathauschefin Sonja Schuchter angebotenen Bürgerdialoge in Sasbachwalden stoßen laut Gemeindeverwaltung auf eine positive Resonanz. Dabei würden so manche Probleme angesprochen und gelöst.   
Der Ortschaftsrat Ödsbach mit Thomas Maier in seiner neuen Besetzung mit den verabschiedeten Mitgliedern des Gremiums; vorn, von links, die verabschiedeten Oliver Tilk, Ludwig Schweiger, Karl Gieringer; dahinter, von links, Josef Sturm, Klaus Wiegele, Maria Huber, Markus Flach, Isabel Halter, Elvira Hoog, Andrea Huschle, Walter Bühler, Thomas Maier, Mirko Slager. Es fehlen Christian Huber (neu) und Markus Dufner (verabschiedet). Thomas Maier fand einstimmig das Vertrauen des Gremiums.
12.07.2019
Oberkirch - Ödsbach
Ödsbach.  Der Ortschaftsrat Ödsbach hat Thomas Maier als Ortsvorsteher vorgeschlagen. Der Gemeinderat Oberkirch muss aber zustimmen. 
12.07.2019
Erstmals zwei Stellvertreter
Gamshurst.  Mit einstimmigem Votum empfahl der Gamshurster Ortschaftsrat am Donnerstagabend den amtierenden Ortsvorsteher Hans Jürgen Morgenstern für eine weitere Amtszeit. Erstmals gibt es zwei Stellvertreter.