Falschparker

Abschlepprekord am Sonntag am Korker Baggersee

Autor: 
Redaktion
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
10. August 2020

Wie bereits das Wochenende zuvor (Foto) fand auch am vergangenen Wochenende, vor allem am Sonntag, eine große Abschleppaktion am Korker Baggersee statt. ©Archivfoto Stadt Kehl

„Es war der Wahnsinn“, heißt es aus dem Kehler Rathaus: Etliche Falschparker entlang des Korker Baggersees haben am Sonntag wieder für viel Arbeit beim Kommunalen Ordnungsdienst gesorgt. Diesmal stellt die Zahl einen neuen Rekord dar. Einen heißen Sonntag hat der Kommunale Ordnungsdienst im...
Weiterlesen und kommentieren mit bo+
Mit Ihrer kostenlosen Registrierung bei Baden Online erhalten Sie Zugriff auf 5 bo+ Inhalte.
Im Anschluß können Sie für nur EUR 3,90/Monat weiterhin bo+ Inhalte lesen.
Ich bin Zeitungs-Abonnent der Mittelbadischen Presse und möchte
einen kostenfreien Zugang beantragen.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kehl

vor 52 Minuten
Erfolg mit Umwelttechnologie soll über 100 Arbeitsplätze schaffen
Wirtschaftlicher Erfolg mit Umwelttechnologie: Geschäftsführer Otto P. Graf feiert mit OB Toni Vetrano und dem Bundertagsabgeordneten Peter Weiß Richtfest in Basic.
vor 3 Stunden
Seniorenzentrum am Wasserturm wird eingeweiht
Am Sonntag konnte das neue Seniorenzentrum am Wasserturm seiner Bestimmung übergeben werden. Die Einrichtung verfügt über 75 Pflegeplätze und gehört zur Winkelwald-Gruppe.
vor 5 Stunden
Kehl
Ein 18-Jähriger ist am Montagabend auf dem Parkplatz der Kreissporthalle in der Vogesenallee in Kehl von drei bislang unbekannten Männern im Alter von Anfang 20 Jahre bis 30 Jahre überfallen worden.
vor 9 Stunden
Prioritätenliste
Der Ortschaftsrat Willstätt hat seinen „Wunschzettel“ für den Haushalt 2021 der Gesamtgemeinde auf den Weg gebracht. Die Hanauerland-Halle steht dabei ganz oben auf der Prioritätenliste.
28.09.2020
14. Teil der Rekord-Serie
Im Jahr 2014 konnte die Zentralgenossenschaft Raiffeisen eine Rekordernte verzeichnen. Grund war die günstige Witterung – und die Kapazitätsgrenzen der Mitbewerber.
28.09.2020
Ortschaftsrat Goldscheuer diskutiert über Umbau des Wendehammers
Auf grundsätzlich positives Echo stießen die Pläne zum Umbau der Offenburger Straße in der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrates Goldscheuer. Ein Wasserspiel wurde jedoch abgelehnt.
28.09.2020
Polizei sucht Zeugen in Kehl
Ein 41 Jahre alter Mann ist am Sonntagnachmittag vor einem Kehler Wettbüro in der Allensteinerstraße von einem bislang Unbekannten mit einem Messer attackiert und am Oberschenkel verletzt worden.
28.09.2020
Verstärkung für den Abwasserbereich der Stadt Kehl
Der Bereich Abwasser hat zwei neue Elektrofahrzeuge.Sie sind ausgestattet mit Schachthaken, um Gullideckel zu öffnen, und Leitkegeln zur Absicherung des Verkehrsraums.
28.09.2020
Kein Senioren-Advent, kein Weihnachtsmarkt
Die Corona-Krise hat in Sand weitere „Opfer“ gefordert. So wird es keinen Senioren-Advent und auch keinen Weihnachtsmarkt in der bisher gewohnten Form geben, beschloss der Ortschaftsrat.
28.09.2020
Karl Göppert feiert heute, Montag, einen runden Geburtstag
Im selbst erbauten Haus im Buchenweg in Sundheim feiert der gelernte Küfer Karl Göppert heute, Montag, seinen 90. Geburtstag zusammen mit seiner großen Familie.
27.09.2020
Wegen Brückensanierung hängt die Stadt beim Kronenhof zehn Nistkästen auf
Mitarbeiter des Betriebshofs haben als Ausgleich für die Brückensanierung zehn Nistkästen für Fledermäuse unweit des Kronenhofs aufgehängt – als neue Unterschlupfe für die Tiere.
27.09.2020
Vier Flüchtlinge haben es geschafft, in Deutschland anzukommen
Amina, Waad, Mustafa und Hanano sind vor fünf Jahren nach Deutschland gekommen. Mittlerweile sprechen alle vier sehr gut Deutsch und sind Musterschüler mit großen Plänen.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Die frisch gebackenen Gesellen von J. Schneider Elektrotechnik halten ihren Gesellenbrief in Händen.
    vor 23 Stunden
    J. Schneider Elektrotechnik feiert die frisch gebackenen Gesellen
    Bei J. Schneider Elektrotechnik in Offenburg haben jetzt fünf Auszubildende ihren Gesellenbrief entgegengenommen, darunter auch Kammersieger Tobias Sachs. Mit der Übergabe der Urkunde starten fünf Elektroniker für Maschinen- und Antriebstechnik in einen neuen Lebensabschnitt. Da die offizielle...
  • Curvy Queen bietet trendy Mode bis Kleidergröße 60.
    16.09.2020
    Coole Looks bis Kleidergröße 60 / Drei tolle SSV-Shoppingtage
    Das Bekleidungsgeschäft Curvy Queen in der Offenburger Platanenallee bietet eine große Auswahl an Plus-Size-Mode. Vom 17. bis 19. September gibt es beim Sommerschlussverkauf die starke Mode zu reduzierten Preisen.
  • Voller Einsatz für die Patienten: Das Reha-Sport-Team vom Offenburger RehaZentrum - Sabrina Weidner, Sarah Figy, Mario Truetsch und Lars Bilharz (v. l.)
    15.09.2020
    Neue Kurse starten im Oktober – jetzt anmelden!
    Fit werden, fit bleiben: Dieses Ziel hat sich das Team des RehaZentrums in Offenburg für seine Kunden auf die Fahnen geschrieben. Hier bekommt jeder sein maßgeschneidertes Therapie- und Fitnessprogramm. Wer langsam wieder in Bewegung kommen will oder an einer Grunderkrankung, wie Rückenschmerzen...
  • Alexander Benz (von links), Michel Roche, Thomas Kasper, Erhard Benz und Erika Benz stehen an der Spitze des Top-Life.
    07.09.2020
    Top-Life Berghaupten: Die Adresse für Gesundheit und Fitness
    Gesundheit und Fitness haben eine Adresse in der Ortenau: Seit 1996 ist das Top-Life Gesundheitszentrum Benz KG in Berghaupten Ansprechpartner Nummer eins, wenn es in der Region um private Gesundheitsvorsorge, Wellness und medizinische Versorgungsangebote geht.