Einzelhandel Kehl

Baustellen-Treue-Punkte Aktion: Preise übergeben

Autor: 
Redaktion
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
18. Mai 2018

Bianca Marzloff (Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH), Gewinnerin Christiane Fessler, Fiona Härtel, Geschäftsführerin Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH, Gewinnerin Gudrun Schäfer, Omar Mneimneh-Jan (Rohan‘s Anker Apotheke) bei der Gewinnübergabe.Foto: Stadt ©Stadt Kehl

Die Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH und der Kehler Einzelhandel haben eine Baustellen-Treue-Punkte-Aktion ins Leben gerufen. Damit wollen sie sich bei den Kunden für ihre Treue während der nicht ganz einfachen Zeit der Tram-Baustelle bedanken. Jetzt wurden die ersten Preise überreicht.

Gutscheine im Wert von jeweils 25 Euro für das Bistro Wolkenkratzer, das Schuhgeschäft Hammel oder die Rohan‘s Anker Apotheke: Die ersten Preise der Baustellen-Treue-Punkte-Aktion hat Fiona Härtel, Geschäftsführerin der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH in der Tourist-Info übergeben. 

Bis Jahresende

Bis Dezember findet im Rahmen der Aktion jeden Monat eine Verlosung statt. Dabei haben je acht bis zehn Teilnehmer die Chance, Gutscheine und Preise im Wert von 25 Euro und mehr zu gewinnen. Die Preise werden zum Großteil von den rund 40 Geschäften und Gaststätten gestiftet, die sich an der Aktion beteiligen. Darüber hinaus verschenkt die Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH, welche die Aktion ins Leben gerufen hat, ein Genusspaket mit lokalen Produkten wie Kehler Stadthonig, Kehl-Essig und Kehler Honiglikör.

- Anzeige -

Wer die Baustellen-Treuepunkte sammelt und mindestens eine ausgefüllte Punktekarte abgibt, kann neben den Preisen, die monatlich verlost werden, noch auf einen weiteren Gewinn hoffen: Jeder Teilnehmer nimmt im Dezember automatisch an der Ziehung des Hauptgewinns im Wert von mehr als 500 Euro teil. Im Lostopf befinden sich unter anderem ein Wellnesstag für zwei Personen von Jean d‘Arcel, ein CalaRace Premium Cup für zehn Personen, eine Ray Ban Sonnenbrille oder eine Ice Watch, heißt es in einer Pressemitteilung der Kehler Stadtverwaltung.

Treue-Aktion

»Wir und der Kehler Einzelhandel wollen uns mit dieser Aktion erkenntlich zeigen, die Treue der Kunden ist nicht selbstverständlich«, betont Geschäftsführerin Fiona Härtel. Weil mit der Trambaustelle zwangsläufig Verkehrsbehinderungen einhergehe, sei es erfreulich, wenn die Kunden den Geschäften der Kehler Innenstadt treu blieben und kleinere Unannehmlichkeiten in Kauf nähmen.Wer ebenfalls an der Aktion teilnehmen möchte, muss sich dafür nur eine Baustellen-Punktekarte besorgen. Diese liegen in allen teilnehmenden Geschäften und Gaststätten sowie in der Tourist-Information aus – eine Liste aller Teilnehmer findet sich im Internet unter www.marketing.kehl.de/treuepunkte. 

Bis Dezember erhalten Besitzer dieser Karte bei jedem Einkauf Baustellen-Treuepunkte; ein Mindesteinkaufswert besteht nicht. Um bei der monatlichen Verlosung und im Lostopf für den Hauptgewinn dabei zu sein, geben Punkte-sammler die ausgefüllte Karte in der Tourist-Information oder in den teilnehmenden Geschäften ab.
 

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kehl

Willstätt - Hesselhurst
vor 1 Stunde
Einstimmig hat der Ortschaftsrat Hesselhurst am Montag die Liste der Investitionswünsche für den Haushalt 2019 der Gemeinde Willstätt gebilligt.  Sanierung der Außenanlagen der Halle
Kehl - Hohnhurst
vor 1 Stunde
Die CDU-Fraktion im Kehler Gemeinderat hat für das Gebiet rund um den Standort für den umstrittenen Legehennenstall bei Hohnhurst die Einleitung eines Bebauungsplanverfahrens beantragt. Es gehe um den Schutz der Nachbarn vor Belästigungen und den Schutz benachbarter EU-Schutzgebiete, so...
Willstätt
vor 4 Stunden
Mit dem Haushalt 2019 und der mittelfristigen Finanzplanung hat sich der Willstätter Ortschaftsrat am Dienstag befasst. Auf der Prioritätenliste ganz oben steht die Sicherheit der Radfahrer.
Willstätt - Sand
vor 6 Stunden
Der Sander Ortschaftsrat hat am Dienstag eine Nutzungsänderung in der Spielhalle in der Oberen Landstraße gebilligt. Unten ohne, oben mit Alkohol
Kehl - Marlen
vor 13 Stunden
Die Stadt Kehl hat den Bau zweier Mehrfamilienhäuser am Eschenweg in Marlen gebilligt. Damit einher geht auch die Aufhebung der Veränderungssperre für dieses Grundstück. Im übrigen Geltungsbereich des noch zu beschließenden Bebauungsplans »Kirchstraße« gilt die Sperre jedoch weiter. 
Wegen der Tram
vor 18 Stunden
Mit der Sperrung der Kreuzung im Knotenpunkt Großherzog-Friedrich-Straße/Kinzigallee treten die Kehler Tram-Baumaßnahmen in ihre letzte Bauphase. In einer Pressemitteilung informiert das Rathaus über Einzelheiten.
Gemeinderat Kehl
vor 20 Stunden
Der Gemeinderat hat am Mittwochabend Richtlinien zum Schutz von Bäumen auf Baustellen beschlossen. Diese müssen bei allen öffentlichen Bauprojekten angewendet werden. Die Richtlinien sind künftig im so genannten Leistungsverzeichnis bei Ausschreibungen enthalten.   
Gemeinderat Kehl
vor 23 Stunden
Die Stadtverwaltung ist dafür, ein Stadtbus-Informationsbüro im Rathaus 2 (Technisches Rathaus) einzurichten. Der Gemeinderat möchte, dass alternative Standorte geprüft werden.
Willstätt
20.09.2018
Willstätts Kinder waren in diesem Sommer »heiß auf Lesen«. Dies belegen jedenfalls die Zahlen, die die Leiterin der Willstätter Mediathek, Andrea Koloska, bei der Abschlussfeier der Leseaktion am Freitag auf dem Legelshurster Rathaus präsentierte. 
Willstätt
20.09.2018
Für die Zehntklässler der Moscherosch-Schule Willstätt sind Lösungen gefunden worden: Zehn der zwölf Schüler können an die Gemeinschaftsschule Achern wechseln; die anderen beiden wechseln nach Kehl und Offenburg.
Gutenberg-Veranstaltungsreihe
19.09.2018
Anlässlich des 550. Todestages Gutenberg zeigt das Kinocenter Kehl in Kooperation mit dem Kulturbüro am Dienstag, 25. September, um 17 Uhr und am Mittwoch, 26. September, um 19 Uhr die Doku »Gutenberg – Genie und Geschäftsmann aus Mainz«.
Berufsorientierung
19.09.2018
Der Hafen gilt als Job-Motor und bietet zahlreiche Ausbildungsberufe. Am Freitag (21. September) haben Jugendliche und Eltern bei der Veranstaltung »Nacht der Ausbildung« die Möglichkeit, hinter die Kulissen zu schauen. Mit dabei sind auch die Badischen Stahlwerke (BSW) Kehl.