Startseite > Lokales > Kehl > Eckartsweier feiert sein Jahrhundertfest
Eckartsweier

Eckartsweier feiert sein Jahrhundertfest

30. Juli 2017
&copy Christoph Breithaupt&copy Christoph Breithaupt&copy Christoph Breithaupt&copy Christoph Breithaupt&copy Christoph Breithaupt&copy Christoph Breithaupt&copy Christoph Breithaupt

Die Eckartsweierer haben die Wette gegen die Kehler Zeitung und damit zwei Fässer Freibier gewonnen! Etwas anderes hätte man von ihnen aber auch gar nicht erwartet. Mehr als erfüllt war die Zahl von mindestens 100 Trachtenträgern, die das Ehepaar Stefanie und Marc Birk am Samstagmorgen vor der Kirche empfingen und ihnen das Eckartsweierer Hochzeitslied sangen.

Die Straße war fast schon überfüllt. Mehrere Hundert Menschen waren zur großen Festeröffnung »700 Jahre Eckartsweier« gekommen. Begleitet vom Hanauer Musikverein Sand sangen alle das Eckartsweierer Hochzeitslied und zum Trachtenspalier für das Hochzeitspaar das Badnerlied. Heißbegehrt war auch das Freibier, denn nach mehreren verregneten Tagen lachte die Sonne vom Himmel, als ob die Eckartsweierer es ganz oben einfach bestellt hätten.

Nach dem feierlichen Festauftakt verteilte sich die Menge über die Festmeile. Und die hatte vieles zu bieten: Zunächst einmal natürlich zahlreiche kulinarische Angebote, fast allesamt in den gemütlichen Höfen zwischen schmuckem Fachwerk und im Schatten alter Tabakschöpfe. Beachtlich, was Bürger und Vereine da auf die Beine gestellt hatten. An vielen Stationen wurden Handwerkstechniken oder historische Traktoren präsentiert, es gab Unterhaltung sowohl für Kinder wie auch für die Erwachsenen. Auch die Ausstellung im Waaghaus über die »Geschichten aus dem Dorf« war gut besucht.

Nach der Mittagszeit kehrte ein wenig Ruhe ein, bis sich die Festmeile und die Höfe gegen Nachmittag wieder richtig füllten. Am Abend gab es dann Musik für alle Geschmäcker, und das Dorf feierte mit seinen Gästen bis in die Nacht. Ein toller erster Tag für das Jubiläumswochenende, besser hätte es kaum sein können.

Autor:
Florian Würth

- Anzeige -

Videos

Größter Maibaum Deutschlands in Lautenbach gefällt

Größter Maibaum Deutschlands in Lautenbach gefällt

  • Fachkräftemangel im Bereich der Altenpflege - 20.10.2017

    Fachkräftemangel im Bereich der Altenpflege - 20.10.2017

  • Soccer Park Ortenau empfing Weltspitze des Fußball-Golfs

    Soccer Park Ortenau empfing Weltspitze des Fußball-Golfs

  • Spinner-Einbrecher zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt

    Spinner-Einbrecher zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt

  • Bürgermeisterwahl in Oppenau: Kandidat Uwe Gaiser

    Bürgermeisterwahl in Oppenau: Kandidat Uwe Gaiser