Kehl

Erfolgreiche Kehler Gesundheitstage

Autor: 
Sabine Schafbauer
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
02. November 2015

Die Aussteller äußerten sich zufrieden über die vierten Kehler Gesundheitstage, die gestern und am vergangenen Samstag in der Kehler Stadthalle stattfanden. ©Sabine Schafbauer

In der Stadthalle drehte sich am Wochenende alles um das Thema Gesundheit. 13 Aussteller und renommierte Referenten lockten wieder zahlreiche Besucher.

Zum 4. Mal hatte das Team um Walter Irion und Michael Jung die Kehler Gesundheitstage organisiert und auch in diesem Jahr gab es wieder ein umfangreiches Angebot mit vielen Mitmachangeboten und interessanten Vorträgen.Der Seh- und der Hörtest wurde wieder gerne genutzt. Bei einem Sportgeschäft konnten sich interessierte Gäste die Füße vermessen lassen und eine Apotheke führte eine zahlreich in Anspruch genommene Venenmessung durch. Zwei Hörgeräte-Hersteller informierten über den aktuellen Stand der Technik bei Hörgeräten und auch das Ortenau- Klinikum war wieder dabei mit einem umfangreichen Informationsangebot zu seinen medizinischen und pflegerischen Leistungen dabei.

Der Ambulante Pflegedienst zog mit seinem Alterssimulationsanzug immer wieder staunende Besucher an und eine Versicherung informierte unter anderem über Pflegeversicherungen. Auf großes Interesse stießen die Fachvorträge zu Themen wie Hypertonie, Gesund im Alter, Darmkrebs und Ernährung.

Zum ersten Mal dabei war ein Oberkircher Sanitätshaus: Annette und Marco Labianca präsentierten einen Rollstuhl, mit dem gehbehinderte Menschen sehr einfach Treppen hoch und runter transportiert werden können.
Das Sanitätshaus arbeitet eng zusammen mit den Sozialstationen und dem Ortenau-Klinikum. »Wir versuchen, die mangelnde Beratungszeit der Ärzte ein bisschen zu kompensieren«, erklärte dazu Annette Labianca.

- Anzeige -

Schwarzwaldverein zum ersten Mal dabei

Steffen mit seinem Reiseunternehmen. Er referierte über »Sicher und sorglos reisen«. »Reisen erhöht die Lebensqualität, körperliche Einschränkungen müssen kein Hinderungsgrund sein.« 
Auch der Schwarzwaldverein war zum ersten Mal dabei und animierte die Besucher zum Gesundheitswandern. Diese Wanderform richtet sich an Menschen ab 45 Jahren, die ihre körperliche Fitness steigern und erhalten wollen. Gewandert wird zwischen zwei und sieben Kilometern, dazwischen gibt es Übungseinheiten mit unterschiedlichen Schwerpunkten wie Kräftigung, Dehnung oder Entspannung. Das Programm umfasst insgesamt acht Wanderungen.

Wer dann von den zahlreichen Aktionen und Informationen erschöpft war, konnte sich eine Nackenmassage gönnen oder sich bei Tibor Nagy mit einem gesunden Essen stärken.
Insgesamt waren die Aussteller alle sehr zufrieden sowohl mit der Resonanz als auch mit den Örtlichkeiten. »Die Kehler Gesundheitstage sollen zu einer festen Einrichtung in Kehl werden, immer am ersten Novemberwochenende«, verkündete Melanie Jung.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kehl

Ab heute schmückt dieses Bildnis der drei Erzengel Michael, Gabriel und Raffael, die ein Jesusbild in den Händen halten, die Auenheimer Kirche.
vor 3 Stunden
Kehl - Auenheim
Am Donnerstag wird in Auenheim das neue Altarbild vorgestellt, das die Lichterkirche-Installation ergänzen und bereichern wird. Die Grundschul-Konfigruppe wird dazu auch ein Video drehen.
Wechsel im Jahr 2018: Dietmar Hollederer (rechts) verlässt das Kehler Amtsgericht in Richtung Offenburg. Nicolas Gethmann (links) ist seither der neue Direktor des Kehler Gerichts und wurde damals von Dr. Christoph Reichert, ehemaliger Präsident des Landgerichts Offenburg, in sein Amt eingeführt.
vor 6 Stunden
„Justitias Helfer“ (10)
Der heutige Leiter des Amtsgerichts Offenburg, Dietmar Hollederer, spricht über seine ereignisreichen achteinhalb Jahre beim Amtsgericht Kehl, blickt aber auch nach vorne.
Alle Hände voll zu tun haben die Autowerkstätten in Kehl, denn der Winterreifen- oder Räderwechsel steht an. In der Kfz-Werkstatt Reifen Dinser zeigt KfZ-Mechatroniker und Reifenmonteur Manuel Wachter, wie neue Winterreifen aufgezogen werden.
vor 12 Stunden
Kehl
Obwohl im Rheingebiet noch wenig Schnee gefallen ist, haben die Werkstätten in Kehl schon viele Autos wintertauglich gemacht. Auch in diesem Jahr zeigt sich ein Trend hin zu Allwetterreifen.
Jürgen Louis ist Bürgermeister von Rheinhausen. Als Honorarprofessor an der Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl beschäftigt er sich mit Fragen der Korruptionsprävention.
vor 18 Stunden
Kehl
Heute ist der Internationale Antikorruptionstag: Aus Anlass des mutmaßlichen Bestechungsfalls rund um den Kehler Ordnungsamt-Chef gibt es dazu ein Interview mit Jürgen Louis, Experte für Korruptionsprävention.
Des Birsnergerds sinne Kolumne über Psyche und Charme des weiblichen Geschlechts.
vor 21 Stunden
Kehl
Der Birsnergerd sinniert über weibliche Psyche und Charme
Die Kehler Vereine, wie hier die Kehler Turnerschaft, mussten sich in den zurückliegenden fast zwei Corona-Jahren ganz schön strecken, um einigermaßen über die Runden zu kommen. Doch die coronabedingten Belastungen und Nachwirkungen dauern an.
07.12.2021
Kehl
In der Serie „Die Lage Kehls“ (8) – begleitend zur Bewerbungsphase im Vorfeld der OB-Wahl 2022 – geht es heute um die Kehler Vereine, exemplarisch die Kehler Turnerschaft und den Kehler FV.
Robert Helm verzauberte am zweiten Advent mit seinem Klavierspiel die Senioren im Dr. Friedrich-Geroldt-Haus.
07.12.2021
Kehl
Im Pflegeheim des Dr. Friedrich-Geroldt-Hauses erlebten die Bewohner einen besonderen Genuss: Der Pianist Robert Helm, ein wahrer Meister am Klavier, gab ein Klavierkonzert.
Die Hundesteuer für „normale“ Hunde wird in Willstätt ab 2022 von bisher 60 Euro auf 72 Euro für den ersten Hund erhöht. Jack wird’s wurscht sein – er muss es ja nicht bezahlen.
06.12.2021
Willstätt
Hundebesitzer müssen in Willstätt ab dem 1. Januar 2022 höhere Steuern für ihre Vierbeiner bezahlen als bisher. Dies hat der Gemeinderat am Mittwoch beschlossen.
Nach Beobachtungen des ADFC halten sich an der Einmündung Hafenstraße nicht alle Autofahrer an die Regeln.
06.12.2021
Kehl
Es geht unter anderem um die Kreuzung Straßburger Straße/Hafenstraße. Die Stadt sieht die Sicherheit verbessert – der ADFC Kehl die Mobilitätswende ausgebremst.
Mit der ihnen innewohnenden eigenen Schönheit rollten die geschmückten Traktoren durch Kehl, Willstätt und Rheinau und sorgten für Aufsehen.
06.12.2021
Kehl
Am Wochenende tuckerte bereits zum zweiten Mal ein Traktorkonvoi unter dem Motto „Ein Funken Hoffnung“ mit Weihnachtsbeleuchtung durch Kehl und Willstätt und durch Rheinau.
06.12.2021
Kehl
Ein 47-jähriger Drogenabhängiger, der am Samstagnachmittag auf der Kehler Europabrücke nach einem Zusammenbruch kein Lebenszeichen mehr von sich gab, konnte von Beamten der Bundespolizei wiederbelebt werden.
Voller Interesse begutachteten die Besucher die ausgestellten Exponate und nutzten die Möglichkeit, diese auch zu erwerben.
06.12.2021
Kehl
Premiere der grenzüberschreitenden kulturellen Zusammenarbeit am Wochenende: Der erste gemeinsame Weihnachts-Kunstmarkt fand in den Räumen des Clubs Voltaire statt.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Alexandra und Thomas Eisinger bieten mediterrane Delikatessen in ihrem Feinkostlasen "Schatz und Schätzchen" in der Offenburger Lange Straße an. 
    vor 6 Stunden
    Schatz & Schätzchen: Weine, Feinkost, Tee und Geschenkideen
    Weine, Öle, Essige und andere mediterrane Delikatessen bieten Alexandra und Thomas Eisinger in ihrem seit September eröffneten Feinkostladen „Schatz und Schätzchen“ in der Lange Straße 28 in Offenburg an. Das Sortiment ist mit Knowhow und Liebe ausgewählt.
  • Bevor es ans Schuhe probieren geht, werden die Füßchen erst einmal in Länge und Breite vermessen. 
    06.12.2021
    Kinderschuh-Spezialist 20/21: Schuhhaus Theobald Gengenbach
    Egal, ob elegant, komfortabel, bequem, luftig, ob für Beruf, den besonderen Anlass, Freizeit, Sport oder den nächsten Trail – im Schuhhaus Theobald in Gengenbach gibt es Schuhe für jede Lebenslage und jede Altersklasse. Auf Kinder ist das Team besonders eingestellt.
  • An den Standorten Offenburg, Oppenau und Achern schnüren die Mitarbeiter des Autohauses Roth ein pralles Servicepaket. 
    30.11.2021
    Ihr Dienstleister in Offenburg, Oppenau und Achern
    Die Teams des Autohauses Roth an den Standorten Offenburg, Oppenau und Achern geben ihr ganzes Know-how, wenn es um besten Service geht. Was für ein umfassendes Leistungspaket täglich abgeliefert wird, ist jetzt in einem neuen Imagefilm zusammengefasst.
  • Seit 2011 befindet sich der Sportspezialist in der Freiburger Straße 21 in Offenburg.
    29.11.2021
    Offenburg: Seit 75 Jahren eine Heimat für jede Sportart
    Ob Bekleidung, Schuhe oder Ausrüstung: Auf 3500 Quadratmetern Fläche hat SPORT KUHN alles, was Sportler brauchen. Der Offenburger Spezialist für In- und Outdoor ist seit 75 Jahren bekannt für Know-how und Beratung. Das Team zählt heute 60 Mitarbeitende.