Lieblinger Kirchweihfest

Flotte Musik und schöne Tänze

Autor: 
Richard Lux
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
22. Oktober 2019

Auch bei der Jubiläums-Kirchweih sorgte die Banater Trachtengruppe (in der Mitte die Vorsitzende Ingrid Manz) und die Original Lieblinger Musikanten (auf der Bühne) für beste Unterhaltung und heimatliche Gefühle bei ihren Landsleuten. ©Richard Lux

Eine prima Stimmung herrschte beim 50. Lieblinger Kirchweihfest der Banater Trachtengruppe in der herbstlich schön geschmückten und bis auf den letzten Platz gefüllten Legelshurster Festhalle, das am Samstag stattfand.

 Im Jubiläumsjahr waren besonders viele Landsleute der Einladung der Banater Trachtengruppe gefolgt, um gemeinsam zu feiern und Erinnerungen an die alte Heimat aufzufrischen. Traditionelle Tänze, flotte Musik und schöne Trachten sorgten dabei für ein farbenprächtiges Ambiente und beste Stimmung.

Die Vereinsvorsitzende Ingrid Manz zeigte sich bei der Begrüßung beeindruckt, dass so viel Gäste gekommen waren und hieß auch die Nicht-Lieblinger unter den Besuchern sowie die Ehrengäste willkommen. Ein besonderer Gruß galt den vielen von weit her angereisten Lieblingern.

Herzliche Worte, die von viel Beifall begleitet wurden, richtete Ingrid Manz an ihren Vater und Ehrenvorsitzenden Konrad Schäfer und ihre Mutter Erna, die beide im Vorjahr aus gesundheitlichen Gründen gefehlt hatten und jetzt mitfeiern konnten. 

1970 gegründet

Ingrid Manz erinnerte unter anderem an das Gründungsjahr im Mai 1970 und an die erste Kirchweih im Oktober 1970. Die Vorsitzende dankte allen, die sich bei den Vorbereitungen auf das Jubiläum prima engagiert haben. 

- Anzeige -

Herzlich willkommen in Legelshurst hieß Schirmherr und Ortsvorsteher Peter Scheffel die vielen Gäste aus nah und fern. Er zeigte sich davon angetan, wie die Lieblinger dieses Fest leben und dabei ihre Verbundenheit zur alten Heimat und zur Tradition mit einbringen. 

Die Feierlichkeiten begannen traditionell mit der Niederlegung einer Blumenschale am Gedenkstein vor dem Legelshurster Rathaus.

Danach ging es in die Festhalle, wo nach dem Gottesdienst mit Pfarrer Andreas Eisenmann am Spätnachmittag noch genügend Zeit für einen gemütlichen Plausch blieb, ehe dann um 19 Uhr mit dem Einmarsch und der Polonaise der Abend eröffnet wurde, der wieder ganz im Zeichen von Musik und Tanz stand. 

Musikalisch können die Veranstalter ja auf zwei absolute Trümpfe setzen, denn zunächst sorgten die „Lieblinger Blasmusikanten“ und später die „Spontan Live Band“ für prima Unterhaltung, tolle Stimmung und eine immer sehr gut gefüllte Tanzfläche.

Mit eingebunden in die Feier waren während der Tanzpausen auch Ehrungen. Dabei dankte die Vorsitzende Ingrid Manz einigen Mitgliedern für ihr besonderes Wirken zum Wohle der Banater Trachtengruppe und überreichte den Frauen Blumen und passende Präsente an die Männer.

Natürlich zählte die Verlosung des Kirchweihstraußes wieder zu den Höhepunkten. Die glückliche Gewinnerin war Iris Deusch aus Lahr-Langenwinkel.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kehl

vor 4 Stunden
Willstätt - Legelshurst
Dirigentin Christine Oßwald und ihr Orchester überzeugten am Samstag beim Jahreskonzert des Musikvereins Legelshurst. Das Programm stand unter dem Motto „Die vier Elemente“. 
vor 7 Stunden
Interaktive Karte
Seit 25 Jahren geht’s rund auf Kehls Straßen: Am 10. Dezember 1994 fuhren die ersten Autos durch den Kreisverkehr beim heutigen Rewe-Markt in Sundheim. Viele weitere kamen dazu – wie sieht es ein Vierteljahrhundert später aus? Wir geben den interaktiven Überblick und haken nach, wo es noch klemmt.
vor 8 Stunden
Willstätt
Informationen für die Beschäftigten, Rückblicke und Vorausschauen sowie die Ehrungen für langjährig Beschäftigte waren die Themen der Personalversammlung der Gemeinde Willstätt. 
vor 14 Stunden
Vereinsleben
Tänze und ein amüsantes Theaterstück standen am Samstagabend beim gut besuchten Leutesheimer Wintersportfest auf dem Programm. Für die hausgemachten Auftritt gab es viel Beifall.
vor 16 Stunden
Weihnachten / Advent
Er ist eine liebgewonnene Tradition geworden: der „Klitzekleine Weihnachtsmarkt“ auf dem Korker Bühl. Trotz schlechtem Wetter lockte er am zweiten Adventsonntag wieder zahlreiche Besucher an. 
vor 19 Stunden
Kehler Turnerschaft
Die Nikolausfeier der Kehler Turnerschaft (KT) am Samstag gab den festlichen Rahmen für die Vorstellung des Jubiläumskalenders. Die Vorstellung des Kalenders war der „Startschuss“ fürs Jubiläumsjahr. 
vor 22 Stunden
Kultur
Mehr als 850 Besucher hatten die 30 Veranstaltungen bei den Baden-Württembergischen Übersetzertagen, teilt die Stadtverwaltung mit.
vor 22 Stunden
Advent / Kultur
100 Schüler musizierten und sangen in verschiedenen Ensembles beim Weihnachtskonzert der Musikschule Kehl.
vor 22 Stunden
Premiere
Das Kehler Tierheim hat am Sonntag seinen  ersten Tiergottesdienst abgehalten. Gut 50 Tierfreunde waren der Einladung zum Gottesdienst gefolgt, einige  hatten ihre Vierbeiner dabei. 
09.12.2019
Kehl - Goldscheuer
Zwischen der Ortschaft Goldscheuer und den Experten von Polizei und Straßenverkehrsbehörde gibt es nach wie vor unterschiedliche Auffassungen, was Gefahrenstellen auf den Straßen im Kehler Süden angeht. Das zeigte sich am Donnerstag bei der Vorstellung der Ergebnisse der jüngsten Verkehrsschau im...
09.12.2019
Willstätt - Sand
Auf und rund um den Sander Dorfplatz fand am Samstag der Sander Adventsmarkt statt. Veranstaltet wurde er von der Ortsverwaltung und dem Sander Ortschaftsrat. 
09.12.2019
Kehl - Odelshofen
Bundesweit entzündeten Landwirte am Samstag Mahnfeuer, um auf ihre Probleme aufmerksam zu machen. Auch in Odelshofen beteiligten sich Landwirte aus der gesamten Region an der Aktion.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • vor 18 Stunden
    Gravuren, Reparaturen, Anfertigungen
    Bei Juwelier Spinner dreht sich alles um Schmuck und Uhren. Aber nicht nur edle Accessoires lassen sich hier finden – es gibt auch einen ausgezeichneten Service mit vielen weiteren Dienstleistungen.
  • 06.12.2019
    Durbach
    Vorspeise, Hauptspeise, Dessert – das kann jeder. Das Hotel Ritter in Durbach geht dagegen andere Wege. Mit [maki:‘dan] haben die Hoteleigentümer Ilka und Dominic Müller nichts anderes als die Revolution im Ritter eingeleitet. Was dahintersteckt.
  • 02.12.2019
    Freistett
    Ob zu Weihnachten, zum Geburtstag oder zu einem besonderen Anlass: Edle Spirituosen sind ein beliebtes Geschenk. Wer aber das besondere Etwas sucht, wird bei „Getränke Hetz“ in Rheinau-Freistett fündig – denn dort ist die Auswahl wahrlich gigantisch!
  • 02.12.2019
    Bergheimer Industrie- & Garagentore GmbH
    „Wir machen Ihr Tor“ ist die Devise des Unternehmens Bergheimer Industrie- & Garagentore GmbH mit dem Hauptsitz in Appenweier und bietet seinen Kunden eine breite Palette verschiedenster Toranlagen. Für jede noch so schwierige Einbausituation fertigt Bergheimer Toranlagen für den privaten und...