Kulturhaus Kehl

Gelungene Premiere der "Indie-Bude"

Autor: 
Redaktion
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
17. Februar 2020

David Weber (l.) und Lucas Zipf von der Alternative- Rock-Band „Midnight Car Romance“ im Kulturhaus. ©Heiko Borsch

„Ein Abend, zwei Bands und dreimal Liebe für alle“ beschrieb Julien Schaffhauser, Kulturvermittler und Programmplaner aus dem Kulturbüro Kehl, seine neue Veranstaltungsreihe „Indie-Bude“ im Kulturhaus. Sein Fazit des Abends: Mission erfüllt.

Rund 60 Gäste lauschten am vergangenen Donnerstag gebannt den melancholischen Klängen der Alternative- Rock-Band „Midnight Car Romance“, die den Abend eröffnete und ihr Publikum mit ausgeklügelten Arrangements und einem Auf und Ab der Emotionen in ihren Bann zog. 

Zugaben

Der Main-Act des Abends, die Indie-Band „Cinemagraph“ aus Mannheim, brachte mit ihren eingängigen Gitarren-Riffs und der rauchigen, an „Arctic Monkeys“-Sänger Alex Turner erinnernden Stimme, anschließend die Hüften der Besucher zum Schwingen. Beide Bands wurden durch die Zugabe-Rufe des Publikums aus dem Backstage nochmals auf die Bühne gebracht. 

- Anzeige -

Schöne Atmosphäre

Um die Auftritte herum konnten es sich die Gäste mit einem kühlen Drink im hinteren, durch einen Vorhang abgetrennten Bereich des Saals gemütlich machen. Hier fand man sich in wohliger, schummriger Wohnzimmeratmosphäre wieder. Im Raum verteilt, auf einem ausladenden Teppich standen mehrere Sitzecken mit Couchtischen und Stehlampen. 

Das Feedback des Publikums war sehr positiv. „Schön, dass Kehl den Mut hat, so etwas aufzuziehen, so etwas hat es gebraucht“, meinte einer der Gäste. „Man hat den Bands angemerkt, dass sie fühlen, was sie da tun, das ist direkt bei mir angekommen“, erzählt eine andere Besucherin. Eine gute Grundlage für die nächsten Konzerte der Reihe. 

Die „Indie-Bude“ ist das jüngste Veranstaltungsformat des Kehler Kulturhauses und gibt alle zwei Monate donnerstags die Bühne für eine regionale sowie in der Indie-Szene national/international bekannte Band frei. Das nächste Konzert findet am 16. April statt, unter anderem mit dem Singer/Songwriter Lemony Rug und der Indie Pop-Rock- Band „Seed To Tree“ aus Luxemburg.
 

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kehl

vor 10 Stunden
Willstätt
Die Gemeinde Willstätt stundet Unternehmen, die wegen der Corona-Krise Zahlungsschwierigkeiten  haben, für drei Monate die Steuerzahlungen. Aufgeschoben ist jedoch nicht aufgehoben.
vor 19 Stunden
Stadtgeflüster
Kehler Gedanken zu Corona und Redakteure im Homeoffice: Das sind die Themen des heutigen Corona-Stadtgeflüsters.
vor 22 Stunden
Kinderbetreuung in Kehl wird ausgeweitet
Änderungen bei der Notbetreuung von Kita-Kindern: Mehr Einrichtungen sind ab Montag geöffnet
27.03.2020
Corona
Trotz Corona bleibt bei Michaela Merz nicht die Küche kalt. „Ich muss und will trotzdem kochen“, sagt die Bodersweierin, die, wenn das Leben in normalen Bahnen verläuft, Köchin, Ernährungscoach und kreativer Kopf der Agentur Kulinarische Zeiten ist.
27.03.2020
Besucherverbot in Kehler Altenpflegeheime
Wegen der Corona-Pandemie hat das Land Altenpflegeheimen, die eine besonders gefährdete Klientel beherbergen, ein striktes Besuchsverbot auferlegt. Wie kommen Bewohner und Mitarbeiter damit klar?
27.03.2020
Willstätt - Hesselhurst
Die Großtagespflege „Waldseewichtel“ in Hesselhurst steht vor dem Aus. Ende April soll der Betrieb eingestellt werden. Grund: Die Nachfrage ist zu gering.
27.03.2020
Heute ist Welttag des Theaters
Aus diesem Anlass sprechen Schauspieler und Künstler aus Kehl über Lampenfieber und geben Tipps gegen den Wackelpudding in den Knien.
26.03.2020
Willstätt - Hesselhurst
Die Großtagespflege „Waldseewichtel“ in Hesselhurst steht vor dem Aus. Ende April soll der Betrieb eingestellt werden. Grund: Die Nachfrage ist zu gering.
26.03.2020
Corona-Krise
Die Stadt hat im Zuge der Corona-Ausbreitung mehrere Allgemeinverfügungen erlassen, unter anderem für standesamtliche Trauungen, Bestattungen sowie für fällige Kitagebühren. Die Regelungen im Überblick:
26.03.2020
Wir machen das Beste aus Corona
In einer neuen Serie „Wir machen das Beste aus Corona“ stellen wir Menschen aus Kehl vor und fragen Sie, wie sie mit der Ausnahmesituation umgehen. Heute: Kehls Buchexperten.
26.03.2020
Corona-Krise
Wie die Corona-Krise unseren Restaurants den Geldhahn zudreht. Jetzt hoffen deren Inhaber in erster Linie auf die angekündigten Soforthilfe-Programme und halten den Betrieb über Lieferservice am Leben.  
26.03.2020
Willstätt
„Lokal – jetzt erst recht!“ – unter diesem Titel können sich die Willstätter über lokale Betriebe und Unternehmen in der Gemeinde informieren – und vor allem darüber, welche Dienstleistungen sie in diesen von der Corona-Krise geprägten Zeiten anbieten können und dürfen. 

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • 19.03.2020
    Neuer Service: Alles, was die Karte bietet, kann ab sofort abgeholt oder geliefert werden
    Mitten im Herzen Gengenbachs lädt das italienische Lokal „Michelangelo“ seit elf Jahren zum Genießen ein. Das bleibt auch weiterhin so, denn ab sofort werden Gerichte und Eisspezialitäten entweder geliefert, oder die Kunden holen ihre Bestellungen vor Ort ab.
  • Pizza, Salat oder Pasta - alles wird frisch zubereitet.
    19.03.2020
    Das mediterrane Restaurant in Hohberg
    Gerade in diesen turbulenten Tagen will das Team des mediterranen Restaurants Casamore in Hohberg für seine Gäste auch weiterhin da sein. Zu diesem Zweck wurde ab sofort ein besonderer Service eingerichtet und das „to go“-Angebot erweitert. Fast alle Gerichte auf der Speisekarte können nun auch...
  • Leckere Pizzavariationen, Salate und Getränke werden ab sofort geliefert oder können auch nach der Bestellung selbst abgeholt werden..
    18.03.2020
    "Wenn die Gäste uns nicht besuchen können, kommen unsere Spezialitäten zu ihnen"
    „Wenn die Gäste in nächster Zeit durch die Coronavirus-Pandemie nur eingeschränkt zu uns kommen dürfen, dann kommen unsere Spezialitäten eben zu Ihnen“, erklären Sülo und Aslan Keles, Inhaber der bekannten Ruster Pizzeria „Garibaldi“, mit Nachdruck. Ab sofort kann telefonisch und online bestellt...
  • a2 Unikat hat alles, was das Leben und Wohnen noch schöner macht.
    11.03.2020
    a2 Unikat: Ihr Partner rund um Gartendeko und mehr
    Frühlingszeit – eine wunderbare Zeit, es sich in Heim und Garten besonders schön zu machen. Wer dafür pfiffige und individuelle Gestaltungsideen sucht, ist bei a2 Unikat in Oberwolfach genau richtig.