Einzelhandel

Geschäft am Kehler Marktplatz schließt – wegen der Tram

12. Januar 2018
&copy Udo Künster

Die Firma Château Champagne wird zum 28. Februar das Ladengeschäft Ars Vitae am Kehler Marktplatz schließen. Wie Inhaberin Gabriela Büssemaker mitteilt, hat sie »starke Verkaufsrückgänge« zu verzeichnen – wegen der Tram-Baustelle.

Inhaberin Gabriela Büssemaker zu der Geschäftsaufgabe: »Als ehemalige Oberbürgermeisterin ist es mir bewusst, dass jede längere Baustelle in der Innenstadt den Einzelhandel beeinflusst. Für mein Geschäft musste ich starke Verkaufsrückgänge als Folge der Tram-Weiterführung feststellen, so dass ich...
Jetzt kostenlos registrieren und weiterlesen
Registrieren Sie sich noch heute bei Baden Online und lesen Sie alle Beiträge.
Autor:
Klaus Körnich

- Anzeige -

Videos

Haushalt mit 34 Millionen Euro in Zell beschlossen - 16.01.2018

Haushalt mit 34 Millionen Euro in Zell beschlossen - 16.01.2018

  • Umfrage: In welchem Parhaus parken Sie? - 16.01.2018

    Umfrage: In welchem Parhaus parken Sie? - 16.01.2018

  • Brückensanierung zwischen Freistett und Gambsheim - 16.01.2018

    Brückensanierung zwischen Freistett und Gambsheim - 16.01.2018

  • Thomas Schwertel verstarb an Herz-Kreislaufversagen - 15.01.2018

    Thomas Schwertel verstarb an Herz-Kreislaufversagen - 15.01.2018

  • Storchennest von Kirche entfernt - 15.01.2018

    Storchennest von Kirche entfernt - 15.01.2018