Konzert

Gospeltime-Gottesdienst in Kehl

Autor: 
Karin Bürk
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
26. Juni 2018

Jo's Voice mit dem neuen Leiter Jean Afeto. ©Karin Bürk

Am Sonntag war wieder Gospeltime in der Johanneskirche angesagt. Zum 17. Mal fand der stimmungsvolle Abendgottesdienst statt – dieses Mal mit dem Gospelchor »Jo's Voice«. Gastprediger: Pfarrer Rüdiger Kopp. Zudem wurde der Verein »Huckepack« vorgestellt.

Mit Begeisterung und gesanglicher Qualität eröffnete der Gospelchor »Jo’s Voice« den  Gottesdienst. Gospel heißt »gute Nachricht«, und um »die guten Nachrichten« zu verbreiten, wurde 2013 der Gospeltime-Gottesdienst initiiert. Der im Jahre 1996 gegründete Chor präsentierte sich nun zum zweiten Mal unter der Leitung von Jean Afeto.  Neben traditionellen Stücken umfasst das Repertoire vorwiegend moderne Gospels.

- Anzeige -

Predigt von Pfarrer Kopp
Mit der Frage: »Wissen Sie, wie lange Esel, Pferde, Meerschweinchen oder Giraffen tragen«, nahm Pfarrer Rüdiger Kopp  in seiner Predigt das Thema »Getragen sein und tragen« unter die Lupe. Auch er wurde getragen, monatelang unter dem Herzen seiner Mutter. Somit gehört das Getragensein zu den Grunderfahrungen eines jeden menschlichen Lebens. Getragen sein und austragen sind somit  Grundkonstanten des Menschseins; obgleich jeder auch die andere Tendenz kennt, nämlich abzuwälzen und andere für sich tragen zu lassen. Es gibt auch un-erträgliche Situationen. Vieles scheint mehr als unerträglich, wenn beispielsweise fast 70 Millionen Menschen weltweit auf der Flucht sind.  Vieles ist unerträglich, solange wir es hinnehmen und ertragen und nicht beim Tragen helfen, so wie beispielsweise der Kehler Verein »Huckepack«. 

Der Verein »Huckepack«
Julian Behre, stellvertretender Vorsitzender von »Huckepack«, stellte beim Interview mit Clemens Bruder vom Gospeltime-Team den Verein vor. 2007 wurde beim Skatspielen mit Pfarrer Alban Meier, Ursula Kretz und seinem Vater, Ulrich Behre, die Idee dazu geboren. Zu den wichtigsten Aufgaben gehört unter anderem die finanzielle Unterstützung, um Schul- und Kindergartenbetreuungen sowie ein Frühstück und ein Mittagessen in den Einrichtungen zu ermöglichen.  Der Verein arbeitet  eng mit Lehrern, Schulsozialarbeitern, Familienhilfen, Sozialpädagogen, Ärzten sowie vielen weiteren Personen(kreisen) und Institutionen zusammen, um im Bedarfsfall schnell Hilfe zu leisten. Aktuelles Projekt  ist die »Sprachförderung«  für sozial schwache Familien. An drei Kindergärten werden Bücher mit Hörspielen bereitgestellt, die von den Kindern und deren Angehörigen zur Förderung ihrer Sprachkenntnisse genutzt werden können. Gefördert und unterstützt wird das Projekt von der Mediathek der Stadt Kehl; dort können ebenfalls Bücher mit den dazugehörigen Hörspielen ausgeliehen werden. 
Wie in jeder »Gospeltime« sangen das Gottesdienstteam zusammen mit der Gemeinde »Our Lord ist with us«, bevor der Gottesdienst mit dem traditionellen Segenslied »May the Lord send angels« endete.
 

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kehl

vor 4 Stunden
Corona-Krise
Damit sich die Kehler Innenstadt - die Geschäfte sowie die Gastronomie – nach der Corona-Zeit wieder mit Leben füllt, startet die Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH gemeinsam mit dem City Forum eine Unterstützungsaktion für Einzelhandel und Gastronomie:
vor 4 Stunden
Willstätt
Auf dem alten Teil des Willstätter Friedhofs wurde dieser Tage damit begonnen, ein neues Urnenrasengräber-Feld anzulegen. 
vor 4 Stunden
Willstätt
Auf dem alten Teil des Willstätter Friedhofs wurde dieser Tage damit begonnen, ein neues Urnenrasengräber-Feld anzulegen. 
vor 6 Stunden
Corona-Krise
In Kehl sind mindestens 60 Menschen am Coronavirus erkrankt, das die ganze Welt in Atem hält. Vor über 100 Jahren gab es schon einmal eine Pandemie: Die Spanische Grippe, die auch in Kehl viele Opfer forderte. 
vor 16 Stunden
Kehler Stadtgeflüster
Von Resignation in der Gastronomie und Optimismus in der Musikbranche handelt in dieser Woche unser Stadtgeflüster. 
vor 17 Stunden
Kehl
Ab kommenden Montag gibt es Veränderungen für betreuungsbedürftige Schüler und Kinder in Kehl. Außerdem informiert die Stadt über die Arbeit des Kommunalen Ordnungsdiensts, Hilfsangebote und abgesagte Veranstaltungen.
vor 19 Stunden
Corona-Krise
Ob Fitness-Crack, Yoga-Fan oder Karateka – die meisten Mitglieder zeigen in Zeiten von Corona Solidarität mit „ihrem“ Studio und profitieren von kreativen Lösungen.
vor 22 Stunden
Schwimmtraining / Leistungssport
Kein Wasser mehr – die Schließung sämtlicher Bäder hat nicht nur harte Konsequenzen für  den Kehler Schwimmverein, sondern auch für die wasserbegeisterte Familie Mnich.
03.04.2020
Willstätt
Von den der Corona-Krise sind in Willstätt auch die Vereine betroffen. Egal ob Sport-, kulturelle oder andere Vereine – bei allen müssen Veranstaltungen abgesagt oder verlegt werden.
02.04.2020
Freie Evangelische Gemeinde geht neue Wege
Bibelgespräche auf YouTube, Live-Andachten via App – Die Freie evangelische Gemeinde Kehl geht aktuell neue Wege. Kirche ist vor allem eines: Beziehung. Wie gestaltet man diese aber als Gemeinde, wenn man sich in Zeiten von Kontaktbeschränkungen nicht mehr „real“ treffen kann?
02.04.2020
Stadt Kehl
Die Polizeibehörde hat die ersten Bußgelder über 500 Euro verhängt. Dies und weitere Corona-Nachrichten gibt es in dieser Mitteilung der Stadtverwaltung Kehl.
02.04.2020
Corona-Krise
Not macht erfinderisch: Schulleiterin Ellen Oertel nutzt in diesen Tagen den digitalen Weg, um ihren Jungen und Mädchen das Klavierspiel beizubringen. 

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • 19.03.2020
    Neuer Service: Alles, was die Karte bietet, kann ab sofort abgeholt oder geliefert werden
    Mitten im Herzen Gengenbachs lädt das italienische Lokal „Michelangelo“ seit elf Jahren zum Genießen ein. Das bleibt auch weiterhin so, denn ab sofort werden Gerichte und Eisspezialitäten entweder geliefert, oder die Kunden holen ihre Bestellungen vor Ort ab.
  • Pizza, Salat oder Pasta - alles wird frisch zubereitet.
    19.03.2020
    Das mediterrane Restaurant in Hohberg
    Gerade in diesen turbulenten Tagen will das Team des mediterranen Restaurants Casamore in Hohberg für seine Gäste auch weiterhin da sein. Zu diesem Zweck wurde ab sofort ein besonderer Service eingerichtet und das „to go“-Angebot erweitert. Fast alle Gerichte auf der Speisekarte können nun auch...
  • Leckere Pizzavariationen, Salate und Getränke werden ab sofort geliefert oder können auch nach der Bestellung selbst abgeholt werden..
    18.03.2020
    "Wenn die Gäste uns nicht besuchen können, kommen unsere Spezialitäten zu ihnen"
    „Wenn die Gäste in nächster Zeit durch die Coronavirus-Pandemie nur eingeschränkt zu uns kommen dürfen, dann kommen unsere Spezialitäten eben zu Ihnen“, erklären Sülo und Aslan Keles, Inhaber der bekannten Ruster Pizzeria „Garibaldi“, mit Nachdruck. Ab sofort kann telefonisch und online bestellt...
  • a2 Unikat hat alles, was das Leben und Wohnen noch schöner macht.
    11.03.2020
    a2 Unikat: Ihr Partner rund um Gartendeko und mehr
    Frühlingszeit – eine wunderbare Zeit, es sich in Heim und Garten besonders schön zu machen. Wer dafür pfiffige und individuelle Gestaltungsideen sucht, ist bei a2 Unikat in Oberwolfach genau richtig.