Mobilfunknetz

Interview mit 5G-Kritiker: Was Hans-Wolfgang Brassel fordert

Autor: 
Nina Saam
Lesezeit 4 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
13. August 2020

Hans-Wolfgang Brassel, Sander Ortschaftsrat und Ex-Gemeinderat, möchte, dass die Bürger auch über die Nachteile und Bedenken gegenüber dem Mobilfunk-Ausbau nach 5 G-Standard informiert werden. ©Rolf Hoffmann

Der 5G-Kritiker Hans-Wolfgang Brassel, hat vergeblich darum gebeten hat, die Ortschaftsrats-Entscheidung über den Funkmast beim Willstätter Feuerwehrhaus zu vertagen. Herr Brassel, warum wenden Sie sich so vehement gegen 5 G? Viele Bürger beklagen langsame Datengeschwindigkeiten und fordern...
Weiterlesen und kommentieren mit bo+
Mit Ihrer kostenlosen Registrierung bei Baden Online erhalten Sie Zugriff auf 5 bo+ Inhalte.
Im Anschluß können Sie für nur EUR 3,90/Monat weiterhin bo+ Inhalte lesen.
Ich bin Zeitungs-Abonnent der Mittelbadischen Presse und möchte
einen kostenfreien Zugang beantragen.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Ortenau

vor 1 Stunde
Hervorragende Leistungen
27 Studentinnen und Studenten sowie Absolventen der Hochschule Offenburg sind mit Preisen ausgezeichnet worden. Gestiftet wurden sie von 15 Unternehmen und Institutionen. Wegen der Corona-Pandemie musste die übliche Feier ausfallen. 
vor 18 Stunden
Ortenau
Nach der Devise „Wenn die Menschen nicht zu uns kommen, dann kommen wir zu ihnen“ hat eine Veranstalterin aus Bühl am Samstag ihre Demo mit dem Titel „Schwarzwälder Schneedemo“ vom Bühler Marktplatz zum Skizirkus Untersmatt und auf die Hornisgrinde verlegt.
vor 18 Stunden
Aktuelle Werte für die Ortenau
Wie entwickeln sich die Corona-Infektionszahlen im Ortenaukreis? Unsere Übersicht gibt den aktuellen Stand mit Zahlen vom Land und den Kommunen.
vor 23 Stunden
Ortenau
Vor dem Offenburger Landgericht hat am Freitag der Prozess gegen Yves R. begonnen. Erstmals äußert sich der Mann, der im Juli vier Polizisten entwaffnet haben und in den Wald geflüchtet sein soll.
16.01.2021
SWEG hat sich entschieden
Die SWEG setzt bei der Ortenau-S-Bahn auf nachhaltige Antriebstrechniken. Das beschert den Ortenauer Fahrgästen demnächst moderene Züge. 
16.01.2021
Bei Fischerbach
Ein Mann ist am Freitagmittag zu einer Wanderung in der Ortenau aufgebrochen. Am Abend meldete seine Frau ihn als vermisst. Die Rettungshubschrauber lokalisierte den verirrten Wanderer am Abend bei einer Hütte bei Fischerbach.
16.01.2021
Lahr
Der erste Millionentreffer im neuen Jahr in Baden-Württemberg wurde in Lahr erzielt.
16.01.2021
Autos gegebenenfalls abgeschleppt
Die Behörden werden auch dieses Wochenende gegen widerrechtliches Verhalten auf den Straßen des Nordschwarzwalds vorgehen. Die Polizei wird Verkehrsverstöße ahnden und falls erforderlich, Autos abschleppen lassen. Die Landratsämter appellieren an die Bürger.
16.01.2021
Ortenau
Schneemassen sorgen für ein Verkehrschaos in Südbaden, umgestürzte Bäume, die Gleise blockieren und stecken geblieben LKW-Fahrer. Die Bergwacht Schwarzwald warnt Ausflügler.
16.01.2021
Der Witz der Woche
De Hämme alias Helmut Dold gibt in der aktuellen Ausgabe seiner Kolumne Krimi-Tipps und macht deutlich, wieso man sich mit Katzen besser nicht anlegen sollte. 
15.01.2021
Ortenau
In der Ortenau und in angrenzenden Landkreisen hatten Mitarbeiter des E-Werks am Donnerstag und Freitag viel zu tun. Wegen Schneebruchs fiel in mehreren Orten der Strom aus.
15.01.2021
Ortenau
In Offenburg läuft seit Freitagmorgen die Verhandlung gegen Yves R., der im Sommer in Oppenau vier Polizisten entwaffnet und nach tagelanger Flucht einen SEK-Beamten verletzt haben soll. Erstmals hat sich der Angeklagte zu den Ereignissen geäußert.