Lokales: Kehl

Viele auswärtige Vereine geben sich im Hanauerzelt ein Stelldichein, wie die Trachtenformation aus dem Elsass beim Einmarsch durch die Zuschauerreihen zur Festbühne.
vor 6 Stunden
Serie 50 Jahre Kehler Messdi (4/7)
Kehl.  Von 1972 bis 2013 ist die Kehler Stadtkapelle beim Messdi im Doppeleinsatz. Das Domizil der Blasmusikliebhaber ist das Hanauerzelt auf dem Marktplatz – dort herrscht stets beste Stimmung.
Drei Mitglieder der Genossenschaft "Lolo", Oliver Schäfer (Aufsichtsrat), Miriam Zerr (Marketing) und Birgit Köhl-Tömmes (von links), stellen die Pläne für den neuen Unverpackt-Laden in der Martin-Luther-Kirche Kehl vor.
vor 15 Stunden
Village Kehl
Kehl.  Einst lud die Martin-Luther-Kirche in Sundheim zum Gebet, ab Oktober lädt sie zum Bummeln und Genießen ein. In dem völlig neu gestalteten Raum entsteht der Unverpackt-Laden „Das Lolo“ mit Café.
„Mühlen-Café“-Stammgäste wie das Travestie-Duo Chapeau Claque würden gerne wieder im Rahmen der „Kult-Tour“-Abende in Willstätt auftreten. Aber auch für sie geht derzeit nichts.
vor 21 Stunden
„Mühlen-Café“ Willstätt
Willstätt.  Auch das „Mühlen-Café“ Willstätt hängt derzeit zwischen Baum und Borke. Das Kulturprogramm des abgelaufenen Halbjahrs fiel der Corona-Pandemie zum Opfer; wie es weitergeht, ist unklar.
Der Platz des Angeklagten blieb leer: Ein Mann soll mit einem Messer bewaffnet ein Paar Sportschuhe geklaut haben. Dafür sollte er sich eigentlich vor dem Kehler Amtsgericht verantworten – erschien aber zum wiederholten Mal nicht zu Prozessbeginn.
21.04.2021
Kehl
Kehl.  Erneut musste der Prozess wegen Diebstahls mit Waffen vor dem Amtsgericht ohne die Hauptperson auskommen. In seiner Abwesenheit bekam der Mann eine Bewährungsstrafe aufgebrummt.
Armin Laschet ist nun Kanzlerkandidat.
21.04.2021
Kehl
Kehl.  Die CDU hat sich auf einen Kanzlerkandidaten geeinigt – endlich. Armin Laschet soll es nun sein. Markus Söder hat aufgegeben. Und wie schätzen Kehler CDU-Mitglieder das Ganze ein?
Gerd Birsner
21.04.2021
De Birsnergerd
Kehl.  De Birsnergerd - ein Original. Immer mittwochs meldet er sich zu Wort. Dieses Mal mit langen Worten.
Szenen einer Pandemie: Mitglieder der Initiative „Voice of the Youth“ nähen Schutzmasken.
20.04.2021
Verein „Kifafa“ Willstätt
Willstätt.  Die Corona-Pandemie hat auch in Kenia viele Menschenleben gekostet. Der Willstätter Verein „Kifafa“ bittet nun um Unterstützung für die Beschaffung von Schutzmasken.
20.04.2021
Im Interview – Kehls neue Amtsrichterin
Kehl.  Lydia Beil ist seit 1. April neue Strafrichterin beim Kehler Amtsgericht und in dieser Funktion Nachfolgerin von Christina Baumann, die es zur Staatsanwaltschaft zog. Ein Interview mit ihr.
20.04.2021
Pfandtrennungs-Aufkleber auf Kehls Mülleimern
Kehl.  Leicht erklärt: Pfandringe an zehn Mülleimern in der Stadt erhalten Hinweisetiketten.  Damit sollen Wertstoffe von „normalen“ Abfall getrennt werden.
20.04.2021
Thema im Ortschaftsrat
Goldscheuer.  Nördlich von Altenheim will ein Unternehmen aus Deggendorf nach Öl und Lithium suchen. Der entsprechende Aufsuchungsantrag war am Donnerstag auch Thema im Ortschaftsrat Goldscheuer. Dieser sorgt sich vor einem „trojanischen Pferd".
Annalena Baerbock, Kanzlerkandidatin der Grünen.
20.04.2021
Kehl
Kehl.  Die Grünen schicken eine Frau als Kanzlerkandidatin ins Rennen: Annalena Baerbock, 40 Jahre, Mutter von zwei Töchtern. Am Montag wurde die Entscheidung verkündet. Und was sagen Kehler Grüne dazu?
19.04.2021
Neunter Teil der Kehler "Angekommen"-Serie über Flüchtlinge und Migranten
Kehl.  Viele Menschen kennen Migranten pauschalisierend und anonym nur als „die Flüchtlinge“. Im  neunten Teil der Serie „Angekommen“ stellen wir Petronella Tövs aus Südafrika vor.
Radeln ist angesagt in Kehl. Das berichten Fahrradhändler wie Benjamin Rapp.
19.04.2021
Kehl
Kehl.  Kehl überflügelt beim Thema Räder mit Motor-Unterstützung das Land: Bundesweit wurden knapp 39 Prozent verkauft – in Kehl sind es hingegen 50 bis 90 Prozent. Wie kommt’s?
19.04.2021
Deutliche Einschränkung der bisher geltenden 24-Stunden-Regelung
Kehl.  Seit dem 19. April gelten neue Richtlinien für den Grenzübertritt – die bisherige 24-Stunden-Regelung  wurde weiter eingeschränkt. Für Geimpfte gibt es Erleichterungen.
Einen Massenstart wie sonst üblich sollte es in diesem Jahr bei der Ortenauer Laufnacht nicht geben. Genutzt hat der Verzicht auf diese spektakulären Bilder einstweilen trotzdem nichts: Die Veranstaltung kann auch in diesem Jahr nicht stattfinden – zumindest nicht an dem vom Verein geplanten Termin.
19.04.2021
Willstätt - Sand
Sand.  Die Ortenauer Laufnacht in Sand kann in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie nicht wie geplant stattfinden. Der ausrichtende Verein hofft nun auf einen Termin im Sommer.
19.04.2021
Kehl - Auenheim
Auenheim.  In der Nacht von Sonntag auf Montag sollen vier Personen einen 33-jährigen Fahrradfahrer in der Badstraße in Kehl, Auenheim, attackiert haben. Der 33-Jährige ist dabei verletzt worden. Die Polizei ermittelt.
Der Storch lebt noch, aber sein Schnabel ist immer noch mit einem Band verschnürt.
19.04.2021
Kehl
Kehl.  Am Sonntag wurde Meister Adebar erneut gesichtet. Nabu-Chef Gérard Mercier rückte gleich aus, schaffte es allerdings nicht, den Storch einzufangen, um ihn aus seiner misslichen Lage befreien zu können.
19.04.2021
Johannes-Beinert-Grundschule Eckartsweier nimmt am Europäischen Wettbewerb für Schüler teil
Willstätt.  Die Klasse 2b der Johannes-Beinert-Grundschule in Eckartsweier hat mit großem Erfolg am 68. Europäischen Wettbewerb  teilgenommen. Dieses Jahr ging es um die Fragen der „Digitalisierung“.
19.04.2021
"Normale" Menschen wegen ihrer Arbeit geehrt
Kork.  Die Lerngruppe 7 des Oberlin-Schulverbunds hat sich im Rahmen des projektorientierten Lernens im  Fernunterricht mit Alltagshelden beschäftigt – Menschen, die für andere da sind.
18.04.2021
Christine Muser macht sich für Personal in Kitas stark
Goldscheuer.  Viel Lob gab’s im Ortschaftsrat Goldscheuer für Christine Muser. Die FWV-Stadt- und Ortschaftsrätin hat an Schulen und Kitas in Kehl und Goldscheuer bei Corona-Tests fürs Personal geholfen.
18.04.2021
Das Thema „Nahversorgung“ in Legelshurst wird immer dringlicher
Legelshurst.  Die Bäckerei Rack aus Bodersweier schließt Ende April ihre Filiale in Legelshurst. Inhaber Wolfgang Rack gibt dafür  gesundheitliche Gründe an.