Computerfreunde Kehl

Günther Kirchhofer gibt Vorsitz ab

Autor: 
Erich End
Lesezeit 3 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
21. Januar 2020

Rainer Harwardt (Mitte) ist der neue Vorsitzende der Computerfreunde. Sein Stellvertreter ist Heiko Kirchhofer (links), rechts der scheidende Vorsitzende Günther Kirchhofer. ©Erich End

Die wichtigsten Punkte der Hauptversammlung der Computerfreunde Kehl am vergangenen Freitag waren der Bericht des Vorsitzenden Günther Kirchhofer und die Neuwahlen. 

Bei der Hauptversammlung gab der Vorsitzende Günther Kirchhofer bekannt, dass der Verein mittlerweile 64 Mitglieder hat, darunter 16 Frauen.

Ein Großteil kommt aus Kehl, weitere aus der Ortenau. Auch aus Straßburg kommt ein Mitglied. Das Durchschnittsalter liegt bei 69 Jahren, das älteste Mitglied wird 94 Jahre alt, das jüngste ist 34 Jahre. 

2019 haben sich die Mitglieder 24 Mal getroffen, darunter zu  elf Hilfeabenden, neun Themenabenden und zwei Tool­abenden.

Themen waren unter anderem der Digitale Nachlass, die Datensicherung mit Acronis, die Windows-10-Foto-App und „Alexa“. 

Beliebte Hilfeabende

Die Hilfeabende sind bei Mitgliedern und Nichtmitgliedern äußerst beliebt, weil an diesen Abenden Profis, die auch beruflich mit Computern zu tun haben, tatkräftig bei Hardware- und Softwareproblemen helfen. Waren in den vergangenen Jahren eher PCs die Sorgenkinder, sind es heute Laptops und Tablets.

Angeschafft wurden im Berichtsjahr eine „Alexa“, eine schaltbare Steckdose und eine dimmbare Leuchte. Aus dem Kassenbericht von Werner Bieser war zu entnehmen, dass der Verein auf sehr gesunden Füßen steht. Es wurde im Berichtsjahr weniger Geld ausgegeben als im Vorjahr, damit hat der Verein ein gutes Polster angesammelt.

Kassenprüfer Helmut Ziegler bat die Mitglieder um Entlastung, ebenso der Gesamtvorstand. 

- Anzeige -

Auch im nächsten Jahr sind verschiedene Themenabende geplant. Am Freitag, 7. Februar, erklärt Rainer Harwardt, wie Cookies und Tracking das Kaufverhalten beeinflussen. Am 6. März zeigt Werner Bieser die Funktion eines 3 D-Druckers. Wie das Wandern im Schwarzwald mit der App „Komoot“ funktioniert, berichtet am 3. April Rolf Berger. Am 29. Mai findet ein Diskussionsabend (Runder Tisch) statt, am 26. Juni steht die Datensicherung mit kostenlosen Programmen im Fokus. Neuerungen von Windows 10 werden am 24. Juli gezeigt. 

Bei den Neuwahlen wurden die Vorstandsposten neu besetzt. Günther Kirchhofer stellte nach 20 Jahren den Posten des Vorsitzenden zur Verfügung, was er bereits bei der letzten Hauptversammlung angekündigt hatte. Er bedankte sich bei den Vorstandskollegen  für die gute Zusammenarbeit.

Als sein Nachfolger wurde  einstimmig Rainer Harwardt gewählt, zu seinem Stellvertreter Heiko Kirchhofer. 

Kassierer bleibt Werner Bieser und Schriftführerin Marietta Sand, Beisitzer sind Rolf Berger und Klaus Blome, Kassenprüferinnen Ingrid Weber und Petra Schäfer.

Rainer Harwardt bedankte sich bei Günther Kirchhofer für seine 20 Jahre als Vorsitzender und schlug ihn zum Ehrenvorsitzenden vor, was die Versammlung einstimmig befolgte. 

Der Verein wurde 1998 gegründet, der erste Vorsitzender war Martin Bohnert, der den Vorsitz 2000 aber aus beruflichen Gründen abgab. Ihm folgte Kirchhofer nach.  

Die Computerfreunde treffen sich jeden zweiten Freitag im Vereinsheim des Wassersportclubs Goldscheuer in Marlen, wofür der Verein seinen ausdrücklichen Dank aussprach. 

Zum Abschluss zeigte Bernd Brand den Kurzfilm „Eiszeit im Schwarzwald“, dessen wunderbare Aufnahmen mit viel Beifall bedacht wurden. Dazu gab es eine von Kassierer Werner Bieser selbst gebackene Neujahrsbrezel, der damit unter Beweis stellte, dass er nicht nur mit Zahlen umgehen kann.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kehl

Ende Mai können sich auch Bürger aus Kehl und Willstätt im mobilen Impf-Zentrum in Kork gegen Corona impfen lassen, anstatt den Weg nach Offenburg oder Lahr auf sich nehmen zu müssen.
vor 1 Stunde
Kehl - Kork
Dank des Einsatzes mobiler Impf-Teams haben bald auch Kehler und Willstätter Bürger über 70 die Chance, sich vor Ort gegen Corona impfen zu lassen. Seit gestern können Termine vereinbart werden.
Das „gelbe Haus“ und die alte Sparkasse sollen abgerissen und durch ein modernes Gebäude  ersetzt werden.
vor 10 Stunden
Kehl
Eine Initiative hat 1119 Unterschriften für das „gelbe Haus“ gesammelt, das abgerissen werden soll. Sie beruft sich auf den Denkmalschutz. Sparkasse und Stadt beschäftigen sich nun erneut mit dem Thema.
Öffnet die Schulen! Das forderten am Montag Eltern und Kinder in Kehl.
vor 13 Stunden
Kehl
Unter dem Motto „Montag für die Zukunft“ demonstrierten am Montag Eltern und Kinder vor der Kehler Stadthalle für eine vollständige Öffnung der Schulen. Sie beklagen, dass nur an anderen Stellen Lockerungen geplant sind.
Marco Lasch von der Naturlandstiftung Baden (vorne), wirbt um Spenden und Helfer für die Kitzrettung per Drohne. Hinten von li.: Corinna Köninger, Jägerin und Naturpädagogin bei der Naturlandstiftung, Kreisjägermeister Rainer Hempelmann, Landwirt Hansjörg Körkel vom Bodersweierer Kirschhof und Claus Eckerle, Vorsitzender der Hegegemeinschaft Oberes Hanauerland.
vor 15 Stunden
Kehl
Jedes Jahr sterben Tausende von jungen Kitzen bei der Mahd. Die Naturlandstiftung Baden bietet den Landwirten an, die Tiere vorher im Feld per Drohne aufzuspüren.
Marco Lasch von der Naturlandstiftung Baden (vorne), wirbt um Spenden und Helfer für die Kitzrettung per Drohne. Hinten von li.: Corinna Köninger, Jägerin und Naturpädagogin bei der Naturlandstiftung, Kreisjägermeister Rainer Hempelmann, Landwirt Hansjörg Körkel vom Bodersweierer Kirschhof und Claus Eckerle, Vorsitzender der Hegegemeinschaft Oberes Hanauerland.
vor 15 Stunden
Kehl
Wer das einmal gesehen hat, den lässt das nicht mehr los“, sagt Corinna Köninger von der Naturlandstiftung Baden. Sie hat schon oft miterlebt, dass ein Tier so schwer verletzt wurde, dass es erlöst werden muss.
Das Team um die Mitarbeiter von Intersport Hahn und dem Haus der Jugend Kehl starten ab dem kommenden Montag die Initiative „Kinder brauchen Sport“, bei der unter anderem auch Tischtennis gespielt werden darf.
vor 16 Stunden
Kehl
Unter dem Motto „ Kinder brauchen Sport „ haben Intersport Hahn und das Haus der Jugend in Kehl eine Initiative ins Leben gerufen, damit Kinder und Jugendliche gemeinsam Sport im Freien, gerade in der jetzigen Zeit, sorgenfrei ausüben können, heißt es in einer Pressemitteilung.
Auftritt von „Café Flore“ (v. links): Anmary Rios (Vocals), Luigino di Giorgio (Bass), Klaus Leopold (Gitarre), Jean-Michel Eschbach (Akkordeon/Vocals) und Gunnar Sommer (Saxophon).
vor 16 Stunden
Kehl
Den Soundtrack einer Grenzregion brachte „Café Flore“ ins Dr. Friedrich-Geroldt-Haus. Die fünfköpfige Combo trat auf im Zuge der Veranstaltungsreihe „Kultur am Fenster und im Garten“.
Flott war dieses Glas voll.
vor 18 Stunden
Kehl
Die Menschen sind hungrig nach Abwechslung, nach einem Stück Normalität, nach Veranstaltungen. Nach all dem, was bis März vergangenen Jahres so gewohnt war, dass sich keiner vorstellen konnte, dass das Leben einmal anders aussehen könnte.
Gerd Birsner - gewohnt unterhaltsam zum Auftakt der neuen Veranstaltungsreihe.
vor 19 Stunden
Kehl
Musik bringt Abwechslung und Freude in den Alltag. Mit der Veranstaltungsreihe „Kultur am Fenster und im Garten“, die vom Förderverein Ortenau-Klinikum Kehl initiiert wurde, soll genau dieser Alltag hinter sich gelassen werden.
vor 19 Stunden
Kehl
Ein Ehe-Ende mit Schrecken: Verletzter Stolz und Machtansprüche führten zu Beleidigungen und körperlichen Auseinandersetzungen – und schließlich vor das Kehler Amtsgericht. Dessen Richter tat sich mit dem Urteil nicht leicht.
In der Mediathek gibt es in den kommenden Monaten einen digitalen Wandel.
vor 20 Stunden
Kehl
Das Neustart-Kultur-Programm des Bundes fördert den Ausbau der Einrichtung. Programmierbare Roboter und intelligente Regale sind nur zwei der geplanten Neuerungen.
Der Albert-Schweitzer-Platz auf dem ehemaligen Herzhauser-Areal in Kork dient der Ortschaft als inklusiver Treffpunkt.
vor 22 Stunden
Kehl - Kork
Ausgedehnte Begehung mit beteiligtem Planungsbüro: Schwachstellen und Potentiale wurden ermittelt.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Präzision ist bei der Philipp Kirsch GmbH das A und O: Hier wird beispielsweise vermessen, ob das Gerät die eingestellte Temperatur auf lange Sicht exakt hält. 
    16.05.2021
    Philipp Kirsch GmbH: Kühlung in Kliniken und Apotheken
    Wenn es darum geht, Empfindliches im exakten Kühlbereich zu lagern, sind die Produkte der Philipp Kirsch GmbH gefragt. Das Unternehmen ist weltweit agierender Hersteller von professionellen Kühl- und Gefrierschränken für das Gesundheitswesen. Der Spezialist stellt ein!
  • Präzision ist bei der Philipp Kirsch GmbH das A und O: Hier wird beispielsweise vermessen, ob das Gerät die eingestellte Temperatur auf lange Sicht exakt hält. 
    16.05.2021
    Philipp Kirsch GmbH: Kühlung in Kliniken und Apotheken
    Wenn es darum geht, Empfindliches im exakten Kühlbereich zu lagern, sind die Produkte der Philipp Kirsch GmbH gefragt. Das Unternehmen ist weltweit agierender Hersteller von professionellen Kühl- und Gefrierschränken für das Gesundheitswesen. Der Spezialist stellt ein!
  • Kompetente Beratung und Produkte zum Anfassen: Die Badausstellung lädt zum persönlichen Austausch ein. 
    12.05.2021
    Rundum-sorglos-Paket für Ihre Badsanierung
    So einfach kann der Weg zum modernen und stilvollen Badezimmer sein: Kostenlose Beratung, Festpreis und alle Leistungen der Badsanierung komplett aus einer Hand. Und mit dem Online-Konfigurator lässt sich vorab die gewünschte Badvariante bequem auswählen.
  • Das Jeep Fold FAT E-Bike FR 7020 sieht nicht nur Spitze aus, sondern hat ganz schön Power. 
    11.05.2021
    Mit Rückenwind in den Sommer: Jeep Fold FAT E-Bike FR 7020
    Für alle, die ein E-Bike suchen, das sie überall hin mitnehmen können, um mobil und flexibel zu bleiben, hat bo.de das passende Angebot: Das Jeep Fold FAT E-Bike FR 7020 mit Mega-Reichweite. Es winkt ein Preisvorteil von 550 Euro.