Sport - lokal

Handball-WM: Wie Vereine aus Kehl und Willstätt mitfiebern

Autor: 
Klaus Körnich
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
09. Januar 2019
Mehr zum Thema

Die Damenmannschaft der SG Willstätt-Auenheim drückt der deutschen Handballnationalmannschaft ganz fest die Daumen. ©Verein

Wenn am Donnerstag die Handball-WM in Deutschland und Dänemark eröffnet wird, fiebert auch die Handball-Region Ortenau mit. Und nicht wenige Kehler und Willstätter hoffen auf eine Euphorie wie beim Titelgewinn 2007.
 

Noch heute schwärmen Handballer und Handball-Fans vom Wintermärchen anno 2007: Der deutsche WM-Titel vor zwölf Jahren hat der Sportart einen kurzzeitigen Boom beschert.

Handballerinnen aus der Region fiebern mit

Darauf hofft auch das Frauenteam der SG Willstätt-Auenheim, das sich am Donnerstagabend trifft, um in Auenheim beim ersten Spiel der deutschen Nationalmannschaft mitzufiebern. Der Erwartungsdruck sei ordentlich, sagt Spielführerin Mara Schwing stellvertretend für ihr Team. Die deutsche Mannschaft werde an ihren Erfolgen von 2007 und 2016 (EM-Titel) gemessen. Andererseits könne vor heimischen Publikum der berühmte »Funke« überspringen. 

Finaleinzug erhofft

Die Handballerinnen erwarten vom National-Team eine Platzierung unter den Top 3, im Idealfall den Einzug ins Finale: »Dadurch werden wir überall ein Bombenstimmung vorfinden, die dann hoffentlich auch auf die Nicht-Handballer überschwappt«, so Mara Schwing. »Der Titel 2007 hat einen Boom im Nachwuchsbereich ausgelöst«, sagt sie. »Hoffen wir, dass es bei dieser WM ähnlich wird.«

- Anzeige -

Das meint Rudi Fritsch (TV Willstätt)

»Ich glaube und hoffe es sehr, dass diese Heim-WM uns einen kräftigen Schub gibt«, meint auch Rudi Fritsch, sportlicher Leiter beim Drittligisten TV Willstätt. Voraussetzung dafür ist natürlich der sportliche Erfolg. Hier hält Fritsch allerdings den Ball flach: »Meine Erwartungen an die Nationalmannschaft sind nicht zu hoch. Auf entscheidenden Positionen sind wir nicht so gut besetzt wie zum Beispiel Frankreich oder Spanien«, sagt er. Das Nationalteam könne jedoch – das habe auch die WM 2007 gezeigt – mit der Unterstützung und Begeisterung der Fans über sich hinauswachsen. Und dann »wollen wir beim TV Willstätt und bei der HSG Hanauerland diesen positiven Effekt mitnehmen, um die Kinder und Jugendlichen für den Handballsport zu begeistern«.

Die Meinung der KT-Handballer

KT-Handballer Björn Vahlenkamp hält Auftaktsiege gegen Korea und Brasilien für wichtig. »In der Hauptrunde ist dann alles offen. Der Heimvorteil sollte die Mannschaft nach vorne treiben. Das Halbfinale ist auf jeden Fall möglich«, glaubt er. Dies könnte, ergänzt Teamkollege Marco Heitz, einen »kleinen Boom« in Deutschland auslösen, »aber lediglich unter uns Handballern. Das große Interesse bleibt aus«, meint er. 
KT-Handballer Jonas Dübon sieht derzeit in der Weltspitze keine klare Nummer eins. Dies – und die Unterstützung durch die Fans – könnte »ein entscheidender Vorteil sein«. 

 
 

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeigen
  • 21.03.2019
    In Friesenheim-Oberschopfheim
    Klasse statt Masse und Lebensmittel aus der Region – dieser Lebensstil ist nicht erst seit gestern immer mehr Menschen wichtig. Doch für viele ist es schwierig, diese Produkte vor Ort zu finden. Abhilfe schaffen hier kleinere Lebensmittelläden, wie „Xaver‘s Landmarkt“ in Oberschopfheim. Das Angebot...
  • 20.03.2019
    Eröffnung am 30. März
    Beim Grillen wird es jetzt richtig heiß: Der Obi Markt in Offenburg eröffnet am Samstag, 30. März, seine neue 500 Quadratmeter große »BBQ & Grillwelt« – und macht sich zur Top-Adresse für Grill-Fans. Kunden erwartet ein konkurrenzlos großes Angebot an Grills und Zubehör von Top-Marken. Zur...
  • 19.03.2019
    Kehl
    Zum 29. Mal können Gäste am Wochenende des 30. und 31. März in der Kehler Innenstadt den Kehler Autopark besuchen. Eingerahmt ist er in ein Frühlingsfest, der Sonntag ist außerdem verkaufsoffen.
  • 28.02.2019
    Kehl-Kork
    Traumhafte Bäder in den verschiedensten Varianten, zugeschnitten auf die individuellen Wünsche des Kunden - dafür stehen die Experten von Badtraum in Kehl-Kork seit 11 Jahren. Das Besondere dabei: Badtraum liefert alle Leistungen aus einer Hand und steht den Kunden von der Planung bis zum Einbau...

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kehl

vor 45 Minuten
Verkehr
Die ARD dreht in Kehl wieder für ihre Krimireihe »Über die Grenze«. Für die Filmaufnahmen, teilt die Stadtverwaltung mit, gelten am Montag, 1. April, und Mittwoch, 3. April, in mehreren Straßen in der Innenstadt Halteverbote. 
vor 3 Stunden
Willstätt
Der Ortsverband Willstätt/Sand des Sozialverbandes VdK braucht dringend eine »Verjüngungskur«. Dies wurde auf der Mitgliederversammlung am Samstag bekannt. 
vor 6 Stunden
Willstätt - Legelshurst
Gut besucht war der »Legelshurster Kirchentag« am Sonntag in der Festhalle. Erstmals stellte sich die evangelische Kirchengemeinde in diesem Format der Öffentlichkeit vor.
vor 8 Stunden
Kehl - Zierolshofen
Der Waldspeckverein Zierolshofen hat ein ereignisreiches Jahr vor sich. Während soziale Projekte wie die Deckenstreichaktion bereits vollzogen wurden, stehen dieses Jahr unter anderem ein Wandertag und ein Dorffest auf dem Programm.
vor 15 Stunden
Kehl
Immer wieder überrascht das »Theater der 2 Ufer« mit neuen Programmen. Letzten Samstag unternahm man einen Ausflug in die Welt unbekannter und neu erzählter Märchen.
vor 18 Stunden
Kehl
Vor genau fünf Jahren wurde der Club Voltaire in Kehl aus der Taufe gehoben. Am Sonntag feierten Clubmitglieder und Gäste bei einer Matinee mit Musik und einer Lesung des Hausacher Schriftstellers José F. A. Oliver den fünften Geburtstag des Vereins, der mittlerweile im Kehler Kulturleben fest...
vor 19 Stunden
Kehl
Nicole Stegmann nutzt jede freie Minute, um Städte, Flora und Fauna sowie Menschen abzulichten und auf diese Weise »einzufrieren«. In der Kehler Mediathek präsentiert sie stimmungsvolle Schwarz-Weiß-Aufnahmen aus Straßburg, der Schweiz und dem Schwarzwald.
vor 22 Stunden
Klinik-Reform
Zum Jahresbeginn wurden die Standorte Offenburg und Kehl zum Ortenau-Klinikum Offenburg-Kehl zusammengefasst. Bei einem Pressegespräch gaben Klinikleitung und Chefärzte einen Überblick über das aktuelle medizinische Leistungsspektrum des Kehler Krankenhauses.
25.03.2019
Saubere Stadt
Am Samstag fand die jährliche »Putzete« des Naturschutzbund (Nabu) Kehl-Hanauerland statt – diesmal in Kooperation mit der BI Umweltschutz Kehl. Rund 30 Teilnehmer fanden sich auf dem Parkplatz eines Möbelmarkts zusammen, um in Warnwesten, mit Handschuhen und Greifzangen die Natur und Straßen von...
25.03.2019
Kehl
Die besten Texte aus einem Schreibwettbewerb des Einstein-Gymnasiums trugen die jungen Autoren am Donnerstagabend in der Kehler Mediathek vor.
24.03.2019
Willstätt
Auf ein erfolgreiches Jahr blickte die Bürgerstiftung Willstätt am Donnerstag zurück. 16 neue Stifter konnten begrüßt werden. Das Eigenkapital hat erstmals die Millionen-Marke überschritten.
24.03.2019
Kehl
Das Kehler Publikum ist am Freitagabend in der Stadthalle in den Klangzauber wunderbarer Lieder eingetaucht. Die Show »Musical Moments« sorgte für gute Laune.