Stadtfest huldigt dem Wandel

Kehl feiert am Wochenende seine Stadtentwicklung

Autor: 
Redaktion
Lesezeit 3 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
04. September 2018

»Kehler feiert!«, die klitzekleine Messdi-Schwester, feiert in diesem Jahr den Wandel. ©Erwin Lang

Am Freitag und Sonntag heißt es wieder »Kehl feiert!«. Das Stadtfest erlebt bereits seine siebente Auflage. Geboten werden erneut viel Unterhaltung bei Bier, Bratwurst & Co.

Baustellen bestimmen derzeit das Bild der Stadt Kehl, mit dem Stadtfest »Kehl feiert!«, am Freitag, 7. September, und Samstag, 8. September, wolle man auf dem Marktplatz aber auch den Wandel feiern, der damit einhergehe – so steht es in einer Pressemitteilung aus dem Rathaus. 
Eröffnet wird das von der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH veranstaltete Fest, das dieses Jahr seinen siebten Geburtstag feiert, von OB Toni Vetrano um 18 Uhr mit dem Anstich eines Bierfasses auf der Marktplatz-Bühne eröffnet. Um 19 Uhr erobern Simon Flamm und Thomas Schaeffert als »Duett Komplett« die Bühne. Sie versetzen ihre Zuschauerinnen und Zuschauer mit Jonglage, kraftvoller Akrobatik und Zauberei in Staunen und verpacken ihre Zirkuskünste dabei in kleine Geschichten, schreibt die Stadtverwaltung. Musikalisch wird es ab 21 Uhr mit Rock Traffic feat. Slim, die mit Liedern von ZZ Top, Deep Purple, Led Zeppelin, Cream oder SRV ihr Publikum zum rocken bringen. 

Twirling und Hip-hop

- Anzeige -

In den darauf folgenden Samstag können die Festgäste ab 11 Uhr beim Frühschoppenkonzert der Gründungskapelle des Musikvereins Harmonie Linx starten. Sportlich geht es um 14 Uhr weiter, wenn die Kehler Turnerschaft auf der Bühne eine Auswahl ihres vielseitigen Angebots präsentiert.
Unterhaltung für die kleinen Besucher liefert ab 15 Uhr Magier Sebastian mit seinem Kinder-Zauber-Theater. Der Twirling Tanzsportverein bildet um 16.15 Uhr den Anschluss. Wenn um 17 Uhr das Freiburger Duo Two Beat die Bühne betritt, erwartet die Zuschauer von Blackstreet bis Justin Timberlake eine bunte Musikmischung aus Neo-Soul, RnB und Hip-Hop. 

Pop und Rock

Um 19 Uhr folgt Soul Affair mit bekannten Pop-, Rock- und Soulstücken von den frühen 60er Jahren bis heute.  Um 21 Uhr werden die Tombola-Preise überreicht. Der Erlös aus dem Losverkauf geht laut Veranstalter an das Tierheim Kehl. 
Den Abschluss des Abends bilden ab 21.30 Uhr die Trinkmanns, die aktuelle Titel und Rock-Klassiker aus den letzten vier Jahrzehnten zum Besten geben.  Wer sich zwischen den Konzerten und Vorführungen anderweitig die Zeit vertreiben möchte, der findet – passend zum Motto »Stadtentwicklung Kehl« – Informationsstände zur Tram, dem Rathausumfeld, dem Neubaugebiet Schneeflären, der Kultur- und Inklusionskonzeption, dem Umbau des historischen Gebäudes der ehemaligen Tulla-Realschule zum »Kulturhaus« sowie Kitas und Schulen auf dem Veranstaltungsgelände verteilt. Diese werden am Festsamstag betreut, so dass Interessierte die Möglichkeit haben, Fragen zu stellen, heißt es in der Pressemitteilung weiter.
Für Verpflegung während der Veranstaltung sorgen Kehler Vereine.

Info

Programm

Freitag
18 Uhr: Eröffnung mit traditionellem Fassanstich durch OB Toni Vetrano
19 Uhr: Duett Komplett
21 Uhr: Rock Traffic feat. Slim

Samstag
11 Uhr: Konzert der Gründungskapelle – Musikverein Harmonie Linx
14 Uhr: Die Kehler Turnerschaft präsentiert sich
15 Uhr: Kinder-Zauber-Theater Sebastian
16.15 Uhr: Der Twirling Tanzsportverein präsentiert Auszüge aus seinem Programm
17 Uhr: Two Beat
19 Uhr: Soul Affair
21 Uhr: Auslosung der Tombola-Preise zugunsten des Kehler Tierheims
21.30 Uhr: Trinkmanns

Stichwort

Tombola-Lose

Lose für die Tombola sind bereits in der Tourist-Information erhältlich, sie können aber auch an den Festtagen auf dem Marktplatz gekauft werden. Die Gewinner der Auslosung am Samstagabend erwarten Preise wie ein Bürstner-Wohnmobil für eine Woche oder ein Trikot des SC Freiburg mit Original-Unterschriften der Fußballspieler. Zudem stiftet die Tourist-Information Kehl-Straßburg-Pakete für zwei Personen, die Tickets für die Tram, den Straßburg-Pass, Gutscheine zum Flammkuchenessen und zahlreiche Tipps und Informationen zu Straßburger Ausflugszielen beinhalten. 
    Der komplette Erlös der Tombola wird dem Kehler Tierheim gespendet. 

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeigen
  • 18.04.2019
    Ab Samstag
    In Kehl startet am Samstag wieder der beliebte Ostermarkt. Bis zum 28. April warten auf Besucher dort zahlreiche Attraktionen und ein vielfältiges Programm.
  • 17.04.2019
    500 Quadratmeter Fläche
    Der Obi Markt in Offenburg hat seine neue 500 Quadratmeter große »BBQ & Grillwelt« eröffnet – und ist damit die Top-Adresse für Grill-Fans. Kunden erwartet ein konkurrenzlos großes Angebot an Grills und Zubehör von Top-Marken. In den kommenden Wochen gibt es dazu ein sehenswertes Showprogramm.
  • 08.04.2019
    Was ist wichtig bei der Planung der perfekten Traumküche? Hier sind die 10 wichtigsten Fragen und Antworten!
  • 01.04.2019
    Lahr
    Wer auf der Suche nach einem Suzuki-Neuwagen oder einem Gebrauchten ist und gleichzeitig eine vertrauensvolle, persönliche Beratung möchte, dem kann geholfen werden: Das Suzuki-Autohaus Baral in Lahr ist genau die richtige Adresse für jegliches Anliegen rund um Suzuki. 

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kehl

vor 2 Stunden
Wegen der Tram
Von einer unzumutbaren Lärmbelästigung, Verkehrslage und Parksituation berichtet Ursula Wetzel, Anwohnerin der Schulstraße, der Kehler Zeitung. Mit einem Brief hat sie sich an OB Vetrano gewandt. Der hat inzwischen geantwortet.
vor 3 Stunden
Erfolgsserie "Kehler leben Europa"
In einer Serie im Vorfeld der Europawahl am 26. Mai stellen wir in Kehl lebende und/oder arbeitende Menschen und ihr Ansichten über Europa vor. Heute: Gerd Baumer.
vor 4 Stunden
Straßenbahn
Die Tramzüge auf der grenzüberschreitenden Linie D sowie auf den Straßburger Linien A und E verkehren am Freitag, 26. April, nur etwa alle 20 Minuten. Grund dafür ist laut Pressemitteilung der Kehler Stadtverwaltung ein von mehreren Gewerkschaften angekündigter Streik.
vor 5 Stunden
Streit zwischen Hundehalter und Anwohner
Weil seine Vierbeiner nicht angeleint waren, ist am Mittwoch in Kehl ein Streit zwischen einem Anwohner und einem 36-jährigen Hundehalter entfacht. Am Ende hagelte es Schläge und weitere Streitlustige kamen zu der Rangelei dazu.
vor 5 Stunden
Nachruf
Das Bodersweierer Kosmetikunternehmen Jean d’Arcel trauert um seinen Geschäftsführer Klaus Jäger. Wie aus einer Pressemitteilung der Firma hervorgeht war Jäger am vergangenen Samstag im Alter von 70 Jahren gestorben – »völlig unerwartet«, wie es heißt.
vor 7 Stunden
Eggs Filmecke
Kollege Martin Egg ist leidenschaftlicher Cineast. Wann immer er im Kehler Kino einen neuen Film sieht, äußert er an dieser Stelle seine Meinung - in der aktuellen Folge zu "Avengers: Endgame".
vor 8 Stunden
Erklärstück Teil 3
Das Verhältnis zwischen Gemeinderäten aus der Kernstadt und Mandatsträgern von den Dörfern verschiebt sich hin zu letzteren. Böte die Wiedereinführung einer »unechten Teilortswahl« eine Lösung für das Missverhältnis? Darum geht es im dritten und letzten Teil unseres Erklärstücks anlässlich der...
vor 9 Stunden
Wahlprüfsteine zur Kommunalwahl (3)
Im Vorfeld der Kommunalwahlen befragen wir alle Parteien und Listen in Kehl zu den 14 wichtigsten Themenfeldern der Stadt. Diesmal geht es um den Schwerpunkt Schulpolitik. 
vor 11 Stunden
Willstätt
Über erfreuliche Platzierungen freuten sich die Willstätter Tischtennisspieler auf ihrer Mitgliederversammlung. Thomas Sachs kündigte jedoch an, in vier Jahren den Vereinsvorsitz abgeben zu wollen.
vor 14 Stunden
Willstätt - Legelshurst
Im 30. Jahr seines Bestehens blickt der Dart-Club Legelshurst positiv in die Zukunft. Ein neues Domizil hat der Verein jedoch noch nicht gefunden.
vor 16 Stunden
Standortfrage
Der Ortsverein Kehl der SPD übt in der Klinikdebatte Kritik am Verhalten des Landkreises aus. 
vor 16 Stunden
Ausblick auf 40. Sauerkraufest
Bei der Hauptversammlung der Narrenzunft Krutblättsche Goldscheuer wurde auf das vergangene Jahr zurückgeblickt. Der mittlerweile achte Nachtumzug wurde dabei gelobt und das bereits 40. Sauerkrautfest im Herbst in Aussicht gestellt.