Kehl

Aus fürs Kehler Krankenhaus – was kommt danach?

Lesezeit 4 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
18. November 2021
Wie geht es mit dem Standort weiter, wenn das Kehler Krankenhaus geschlossen wurde? Darum ging es am Mittwochabend im Gemeinderat.

Wie geht es mit dem Standort weiter, wenn das Kehler Krankenhaus geschlossen wurde? Darum ging es am Mittwochabend im Gemeinderat. ©Stadt Kehl

Der Gemeinderat ist am Mittwochabend über den aktuellen Stand der Kreis-Klinik-Reform „Ortenau 2030“ (ehemals „Agenda 2030“) informiert worden. Dabei ging es auch um die Nachnutzung des Klinik-Standorts Kehl. „Die ehemals Agenda 2030, jetzt Ortenau 2030, ist auf Kurs“, erklärte der Geschäftsführ...
Weiterlesen und kommentieren mit bo+
Mit Ihrer kostenlosen Registrierung bei Baden Online erhalten Sie Zugriff auf 5 bo+ Inhalte.
Im Anschluß können Sie für nur EUR 4,90/Monat weiterhin bo+ Inhalte lesen.
Ich bin Zeitungs-Abonnent der Mittelbadischen Presse und möchte
einen kostenfreien Zugang beantragen.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kehl

Dackel Anton aus Neumühl war in diesem Jahr ein gaaaanz braver Hund gewesen. Gestern Abend hatte er zwar seine Stiefel nicht vor die Tür gestellt, dennoch hatte er aber Besuch vom Mann mit Sack und Rute bekommen. Das hat den Anton sehr gefreut und er hatte so heftig mit seiner Rute gewedelt, dass er sich ein wohlverdientes Schläfchen gönnen darf.…
vor 1 Stunde
Nikolaustag
Wahre Nikolaus-Geschichten und Legenden aus dem Hanauerland: Am Tag des Mannes mit dem weißen Rauschebart werden bei Groß und Klein Erinnerungen wach.
Prostitution auf dem Straßenstrich in Straßburg.
vor 10 Stunden
Zum Aktionsmonat „Gewalt gegen Frauen“ in Kehl
Mehrere Organisationen in Kehl beraten Frauen individuell, wie sie sich gegen Übergriffe von Männern wehren können. Wir stellen sie im Aktionsmonat „Gewalt gegen Frauen“ vor. Heute: Die Kehler Einrichtung "FreiJa".
Vor allem in den Abendstunden verbreitete der Kehler Adventsmarkt vorweihnachtliche Stimmung rund um den großen Weihnachtsbaum.
vor 13 Stunden
Leuchtende Innenstadt
Im Rahmen von „R(h)einschauen zum Advent“ erstrahlt die Kehler Fußgängerzone in weihnachtlichem Glanz. Am Samstag fand zudem ein kleiner Adventsmarkt auf dem Kehler Marktplatz statt.
In einer Online-Umfrage wurden die Teilnehmenden gefragt, was ihnen zum Begriff der Interkommunalen Zusammenarbeit einfällt. Aus den anonymen Antworten hat sich nach und nach eine Wortwolke gebildet.
vor 16 Stunden
Auch Kehl dabei
„Digitalisierung hört nicht an der Stadtgrenze auf“. Unter diesem Motto fand die Auftaktveranstaltung zur Zusammenarbeit in der Ortenau mit rund 50 Mitarbeitern aus neun Kommunen statt.
Ob er geschwommen ist oder einen Riesenhopser gemacht hat, das bleibt das Geheimnis des kleinen Igels, den Familie Stickel urplötzlich mitten auf dem Teich fand.
vor 19 Stunden
Igel im Teich
Familie Stickel aus Kehl hatte neulich ein kleines Stacheltier im Garten. Eigentlich nichts besonderes, wenn sich der Kleine nicht auf einmal mitten im Teich befunden hätte.
Ausgezeichneter Koch, der aus Kork stammt: Steffen Kimmig.
04.12.2021
Kehler Stadtgeflüster
Heute nimmt Lokalchef Klaus Körnich im Kehler Stadtgeflüster die Woche in der Rheinmetropole unter die Lupe. Neben einem unschönen Thema aus dem Rathaus, kommen aus der "Kehler City" und aus Kork aber erfreulichere Nachrichten.
Anemone Bippes, 49, aus Baden-Baden und in Achern aufgewachsen, bewirbt sich um das Kehler OB-Amt.
04.12.2021
Kehl
Der Kehler OB-Wahlkampf nimmt Fahrt auf. Zwei Kandidaten stehen bisher fest: Der Kehler Baubürgermeister Thomas Wuttke und der Kehler Stadtrat Wolfram Britz. Doch jetzt greift eine Frau ins Rennen um den Chef-Posten im Rathaus ein. Wer das ist, erfahren Sie hier.
Ortsvorsteherin Ilse Türkl begrüßt die Gäste in der Sander Halle.
03.12.2021
Willstätt - Sand
Seit 50 Jahren ist Sand ein Ortsteil der Gemeinde Willstätt. Das Jubiläum wurde am Donnerstag gefeiert – coronabedingt allerdings in kleinem Rahmen.
Die Geschädigten der durch die Geothermiebohrungen bei Vendenheim verursachten Erdbeben wollen sich zusammentun.
03.12.2021
Nach Erdbeben durch Geothermie bei Vendenheim
Die Geschädigten der Erdbeben, die durch die Geothermiebohrungen bei Vendenheim verursacht wurden, schließen sich zu einer Interessengemeinschaft zusammen. Bei einer Video-Konferenz wurden am Donnerstag erste Grundsatzbeschlüsse gefasst.
Die Verwaltung prüft derzeit den Vorschlag der SPD-Fraktion im Gemeinderat, eine Wald-Kita in Kehl einzurichten.
03.12.2021
Die Lage Kehls (7)
In der Serie „Die Lage Kehls“ – begleitend zur Bewerbungsphase im Vorfeld der Oberbürgermeisterwahl 2022 – geht es heute um die Bereiche Bildung und Kinderbetreuung.
Freie Fahrt für junge Bürger beider Rheinseiten: Das Angebot der CTS und der Stadt Kehl wird erfreut sich großer Beliebtheit.
03.12.2021
Gemeinsame Gemeinderatsitzung
Seit dem 1. September können alle unter 18 Jahre mit Wohnsitz in Kehl oder Straßburg mit einem kostenlosen Badgéo umsonst das CTS-Netz nutzen. 66.000 machten davon Gebrauch.
Die Deutsche Glasfaser GmbH wirbt kräftig die Werbetrommel für den Ausbau des Glasfasernetzes in Willstätt.
03.12.2021
Willstätt
Mit einem Brief an die Bürger wirbt die Gemeinde Willstätt für die Kooperation mit der Deutschen Glasfaser GmbH für den Ausbau des schnellen Internets. Andere Anbieter seien nicht in Sicht.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Das Schuhhaus Theobald in Gengenbach ist mit einer 60 Quadratmeter großen Abteilung auf Kinder spezialisiert. 
    vor 7 Stunden
    Kinderschuh-Spezialist 20/21: Schuhhaus Theobald Gengenbach
    Egal, ob elegant, komfortabel, bequem, luftig, ob für Beruf, den besonderen Anlass, Freizeit, Sport oder den nächsten Trail – im Schuhhaus Theobald in Gengenbach gibt es Schuhe für jede Lebenslage und jede Altersklasse. Auf Kinder ist das Team besonders eingestellt.
  • An den Standorten Offenburg, Oppenau und Achern schnüren die Mitarbeiter des Autohauses Roth ein pralles Servicepaket. 
    30.11.2021
    Ihr Dienstleister in Offenburg, Oppenau und Achern
    Die Teams des Autohauses Roth an den Standorten Offenburg, Oppenau und Achern geben ihr ganzes Know-how, wenn es um besten Service geht. Was für ein umfassendes Leistungspaket täglich abgeliefert wird, ist jetzt in einem neuen Imagefilm zusammengefasst.
  • Seit 2011 befindet sich der Sportspezialist in der Freiburger Straße 21 in Offenburg.
    29.11.2021
    Offenburg: Seit 75 Jahren eine Heimat für jede Sportart
    Ob Bekleidung, Schuhe oder Ausrüstung: Auf 3500 Quadratmetern Fläche hat SPORT KUHN alles, was Sportler brauchen. Der Offenburger Spezialist für In- und Outdoor ist seit 75 Jahren bekannt für Know-how und Beratung. Das Team zählt heute 60 Mitarbeitende.
  • Die S&G Automobil AG ist der älteste Mercedes-Benz Partner der Welt. Schon 1898 rief Ernst Schoemperlen in Karlsruhe seine Automobil-Centrale ins Leben. Seit 1928 gibt es S&G auch in Offenburg.
    26.11.2021
    Historie von S&G Offenburg startet im vorletzten Jahrhundert
    Bereits 1898 schlug die Geburtsstunde der heutigen S&G Automobil AG, des ältesten Mercedes-Benz-Partners der Welt. Damals rief Ernst Schoemperlen in Karlsruhe seine „Automobil-Centrale“ ins Leben – der Auftakt für ein Stück Automobilgeschichte, die ihresgleichen sucht.