Bei Bürstner wird seit einer Woche wieder produziert

Kehler Wohnwagenhersteller arbeitet mit Hochdruck

Autor: 
Redaktion
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
20. April 2020

Bei Bürstner werden seit einer Woche wieder Wohnwagen und Wohnmobile produziert. ©Bürstner

Nach drei Wochen Werksschließung aufgrund der Corona-Pandemie hat der Wohnmobilhersteller Bürstner seine Produktion wieder hochgefahren.

Nach drei Wochen Produktionsstopp sind am vergangenen Dienstag, 14. April, die ersten Fahrzeuge von den Bürstner-Fertigungsbändern gelaufen. 

In der Woche vor Ostern wurden an den Standorten Kehl und Wissembourg alle umfangreichen Vorkehrungen getroffen, um einen sicheren Start für die Mitarbeiter zu ermöglichen. Auch die Möbelherstellung im elsässischen Wissembourg konnte – trotz der in Frankreich noch strengeren Ausgangssperren – wieder mit der Produktion beginnen. 

Zum Schichtbeginn wurden die Mitarbeiter in beiden Werken ausführlich und im Detail über die neuen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen unterrichtet. Außerdem hat jeder Beschäftigte eine persönliche Schutzausrüstung bestehend aus Einweghandschuhen, Gesichtsmasken, einer Sicherheitsbrille und Desinfektionsspray erhalten. 

- Anzeige -

Schutz hat Priorität

„Während der produktionsfreien Wochen hat sich das Krisen-Gremium täglich getroffen – natürlich per Video- oder Telefonkonferenz – um ein Hygienekonzept zu erarbeiten, das die Vorgaben der Gesundheitsbehörden streng befolgt und den höchstmöglichen Schutz unserer Mitarbeiter gewährleistet.“ sagte die Personalleiterin des Unternehmens Annette Weiler. 

Für Bürstner war die Herausforderung umso größer, da ein Großteil der Mitarbeiter/aus dem benachbarten Elsass kommt. „Trotz der langen Wartezeit an der Grenze waren fast alle Kollegen aus dem Produktionsbereich am ersten Produktionstag nach Ostern pünktlich um 6 Uhr da“ berichtet Iskender Coskun, Werksleiter des Kehler Fertigungsstandortes. 

Mit der geplanten Lockerung dürfen zeitnah die deutschen Handelsbetriebe wieder öffnen. „Bei Bürstner wird parallel mit Hochdruck an den Neuheiten des Modelljahres 2021 gearbeitet, die wir noch vor dem Sommer präsentieren werden“, heißt es in der Pressemitteilung des Wohnmobilherstellers. 

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kehl

vor 5 Stunden
Willstätt
Theorie trifft auf Kommunalpraxis: Die Gemeinde Willstätt bot Studenten der Hochschule Kehl die Chance, die Praxis der Kommunalpolitik hautnah zu erleben.
vor 8 Stunden
Kehl - Bodersweier
Der TV Bodersweier kommt bislang recht gut durch die Corona-Krise. Dies zeigte sich auf der Hauptversammlung. Im Vorstands-Team gab es nur geringfügige Veränderungen.
vor 11 Stunden
Kehl
Die Gewinner des Vormonats der Treue-Punkte-Aktion der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH bekamen jetzt ihre Preise von Wirtschaftsförderin Fiona Härtel überreicht. 
24.10.2020
Kehl
Kreatives Arbeiten in einem Wachstumsmarkt: Kehl Marketing bietet dualen Studienplatz für BWL-Tourismus. Bis zum 20. November nimmt die Stadt Bewerbungen für einen dualen Studienplatz an.
24.10.2020
Kehl
Der Schulgarten der Moscherosch-Schule Willstätt hat ein neues Tor erhalten. Angefertigt wurde es im Technik-Unterricht im Rahmen eines Schulprojekts.
24.10.2020
Kehl
Die Kehler Bürgerinitiative veranstaltet am 3. November ihre Hauptversammlung. Gesprochen wird unter anderem über das Thema „Schlacke-Zwischenlager Auenheim“.
24.10.2020
Kehl
Offener Brief des Vorsitzenden der Naturlandstiftung Baden, Marco Lasch, an die Kehler Bürger, Organisationen und Gemeinderäte zur geplanten Forsteinrichtung. 
24.10.2020
Spende über 7850 Euro
Im Rahmen einer Benefiz-Aktion im „Fitness Gym“ in Kehl und im „Lady Fitness Studio“ in Appenweier kam jetzt eine stolze Spendensumme für das neue Elternhaus zusammen, das der Förderverein für krebskranke Kinder in Freiburg realisiert.
23.10.2020
Kehl
Die Stadt Kehl wird einen Fachmann für die technische Prüfung von Rechnungen einstellen. Der Gemeinderat gab dafür am Mittwoch mit großer Mehrheit grünes Licht.
23.10.2020
Kehl - Kork
Im Korker Rathaus wurde eine weitere Anlaufstelle für Inklusion eingerichtet. Bürger können mit Nicolas Uhl zum Beispiel mithelfen, die Rheinstadt barrierefreier zu machen.
23.10.2020
Kehler Stadtgeflüster
Unser Redakteur Michael Müller philosophiert in unserem „Stadtgeflüster" unter dem Eindruck des alltäglichen Corona-Irrsins über „die große Stütze unserer Gesellschaft“, über die „Rückkehr der Kitty“ und über eine „tierisch seltsame Speisekarte“.
23.10.2020
Sicherheit nicht zu gewährleisten
In Goldscheuer wird es in diesem Jahr keinen Weihnachtsmarkt geben. Dies wurde auf dem jüngsten Treffen der Ortsverwaltung mit Vertretern der Vereine bekannt.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Bei Möbel Seifert in Achern werden fünf Jahre lang Serviceleistungen bei Polstermöbeln garantiert.
    21.10.2020
    Große Herbstaktion bei Möbel Seifert: 5 Jahre Service für neue Polstermöbel
    Möbel Seifert in Achern ist dafür bekannt, dass Angebot und Service ständig optimiert werden. Nach der Sortimentserweiterung um die HOME-Kollektionen werden aktuell bis zum 14. November Herbst-Aktionswochen geboten. Sie beinhalten Sparpreis-Angebote in allen Sortimenten sowie Serviceleistungen bei...
  • Das Team der Postbank Finanzberatung und der Postbank Immobilien Ortenaukreis.
    20.10.2020
    Das Postbank Immobilien Team Ortenaukreis bietet Kompetenz rund um die eigenen vier Wände
    Ein neuer Job in einer anderen Stadt oder unerwarteter Nachwuchs - Gründe, die eigene Immobilie zu verkaufen oder sich eine Neue zu suchen, gibt es viele. Um die Ausschau nach geeigneten Interessenten oder Angeboten schneller voranzutreiben, ist es ratsam, auf die Unterstützung von Profis zu zählen...
  • Petra Brosemer ist Immobilienfachwirtin und Inhaberin von Brosemer Immobilien in Zell am Harmersbach.
    16.10.2020
    Fair, transparent und ehrlich: Brosemer Immobilien vermittelt Werte
    Wenn ein Haus oder eine Wohnung die Eigentümer wechseln, dann ist das sehr viel mehr als nur ein Gang zum Notar. Eine Immobilie zu vermitteln heißt auch immer, zwischen Menschen zu vermitteln. „Wir können beides“, sagt Petra Brosemer, Immobilienfachwirtin und Inhaberin von Brosemer Immobilien in...
  • Die App heyObi bietet viele Vorteile für die Kunden.
    12.10.2020
    Herunterladen und 10 % Rabatt kassieren – nur im Oktober / 7 Obi-Märkte in der Region sind dabei
    Die kostenlose heyObi-App ist der digitale Begleiter im Alltag und bietet Inspiration sowie zahlreiche Tipps und Tricks rund um Haus und Garten. Registrierte Nutzer der App genießen weitere attraktive Angebote, wie zum Beispiel die digitale Beratung von Fachberatern, zielgerichtete Navigation in...