Legelshurst

Legelshurster Ortschaftsrat besichtigt Mannheimer Hafen

13. September 2017
&copy Richard Lux

Der Legelshurster Ortschaftsrat war auf Tour und hat in Mannheim den Rheinhafen besichtigt. Er erfuhr Interessantes zur Gefahrenabwehr.

Zum Mannheimer Rheinhafen, ging der diesjährige Ausflug des Legelshurster Ortschaftsrats. Um 10 Uhr startete die Gruppe vom Rathaus mit einem Kleinbus und einem Auto über Frankreich Richtung Mannheim, wo sie gegen 12 Uhr ankam. Dort stand zunächst eine Besichtigung eines der modernsten Feuerlöschboote mit detaillierter Führung durch Bootsausbilder und Berufs-Feuerwehrmann Bernd Reuter auf dem Programm. 

Mobile Übungsanlage

Das Mannheimer Boot ist ist die neuere Ausführung der in Straßburg stationierten »Europa 1«. Die Hanauer wechselten auf die Mobile Übungsanlage Boot (MÜB), wo eine kleine Stärkung wartete. Anschließend ging es mit dem in Legelshurst wohnenden Leutnant Thierry Romilly auf einen beeindruckenden Rundgang über die MÜB. Die Mobile Übergangsanlage »Binnengewässer MÜB« ist ein modernes Ausbildungszentrum, das auf die Taktik und Technik zur Gefahrenabwehr auf Binnenwasserstraßen wie zum Beispiel Havarien, Schiffsbrände, Gefahrgutunfälle mit und auf Binnenschiffen spezialisiert ist. Es steht den Feuerwehren und weiteren Einsatzkräften des Rettungsdienstes und der Gefahrenabwehr als einwöchiges Trainings- und Ausbildungscamp zur Verfügung. 

Laut Leutnant Romilly ist die Mobile Übungsanlage von Gruppen aus Deutschland und Frankreich fast über das ganze Jahr ausgebucht. Beeindruckt machten sich die Legelshurster wieder auf die Rückfahrt und ließen zu Hause im Gasthaus »Blume« einen sehr interessanten Ausflug Revue passieren.

Autor:
Richard Lux

- Anzeige -

Videos

Oberliga: SV Oberachern - TSG Backnang

Oberliga: SV Oberachern - TSG Backnang

  • Stadt Offenburg wird 13 Millionen Euro in Klimaschutz stecken - 17.11.2017

    Stadt Offenburg wird 13 Millionen Euro in Klimaschutz stecken - 17.11.2017

  • Frontalzusammenstoß zwischen Achern und Kappelrodeck - 17.11.2017

    Frontalzusammenstoß zwischen Achern und Kappelrodeck - 17.11.2017

  • Brandserie in Bohlsbach: Polizei ermittelt gegen vier junge Männer

    Brandserie in Bohlsbach: Polizei ermittelt gegen vier junge Männer

  • Frontalzusammenstoß zwischen Achern und Kappelrodeck - 17.11.2017

    Frontalzusammenstoß zwischen Achern und Kappelrodeck - 17.11.2017