Kehl

Neuer Übernachtungsrekord in Kehl

Redaktion Kehl
Lesezeit 3 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
17. Mai 2024
Beliebt bei vielen Touristen der Stadt Kehl ist die grenzüberschreitende Tramlinie D von Straßburg nach Kehl.

Beliebt bei vielen Touristen der Stadt Kehl ist die grenzüberschreitende Tramlinie D von Straßburg nach Kehl. ©Archivbild: Stadt Kehl/Annette Lipowsky

Der Tourismus in Kehl ist im Aufwind. Mit 268.556 Übernachtungen im vergangenen Jahr 2023 übertrifft die Rheinstadt ihren eigenen Rekord aus dem Jahr 2019.

Kehl. Laut städtischer Pressemitteilung belegt Kehl mit einem neuen Übernachtungsrekord nun bei den großen Kreisstädten des Ortenaukreises die Spitzenposition. Mit etwas Abstand (207.436 Übernachtungen) folgt Offenburg auf dem zweiten Platz. Die meisten Touristen in der Ortenau zählt jedoch nach wie vor die Gemeinde Rust mit dem Europapark, wo im vergangenen Jahr 1.565.977 Übernachtungen verzeichnet wurden.

Die tatsächliche Zahl in der Rheinstadt dürfte indes deutlich höher liegen, denn: Übernachtungen in Beherbergungsbetrieben mit weniger als zehn Betten, Airbnb-Zimmern, auf dem Wohnmobilstellplatz, von Gastliegern im Yachthafen sowie Mieter von Ferienwohnungen erfasst die Landesstatistikbehörde nicht, heißt es weiter.

Ebenfalls nicht in der Statistik enthalten sind Kreuzfahrttouristen, die an der nur wenige Gehminuten von der Innenstadt entfernten Anlegestelle an Land gehen, um durch die Fußgängerzone zu bummeln, sich die Haare schneiden zu lassen oder ihre Wäsche zu waschen.

- Anzeige -

Von der Gastschifffahrt profitiert übrigens nicht nur der Einzelhandel, berichtet Antje Lenz, Bereichsleiterin Tourismus bei der Kehl Marketing, sondern auch einige regionale Busunternehmen, die mit den Reedereien kooperieren und speziell auf die Schiffstouristen zugeschnittene Ausflugsfahrten und kulinarische Bustouren anbieten.

Richtige Mischung

Warum die Rheinstadt bei den Kreisstädten in der Ortenau auf dem ersten Platz liegt? „Die Mischung macht es“, ist sich Antje Lenz sicher. Was sie damit meint, ist die zentrale Lage, die sie zum idealen Ausgangspunkt für Tagesausflüge in den Schwarzwald, ins Elsass und natürlich in das direkt angrenzende Straßburg macht. Die unmittelbare Nachbarschaft zu der Europastadt hat zudem den positiven Nebeneffekt, dass sich viele französische Touristen für eine Übernachtung in Kehl entscheiden.

Für einige von ihnen spielt es auch eine Rolle, dass sie sich bei den Mitarbeiterinnen in der Tourist-Information in ihrer Landessprache beraten lassen können. Ein großer Pluspunkt ist zudem die rheinüberschreitende Tramlinie D, mit der Ausflüge in die Europastadt auch ohne eigenes Auto ganz bequem möglich sind. Besonders beliebt bei vielen Touristen sei das Rheinvorland und der Garten der zwei Ufer. Zudem würden sich viele für die wechselvolle und spannungsreiche Geschichte Kehls und Straßburg interessieren. Auch das gehobene gastronomische Angebot, das mit Qualität und einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt, kommt bei Gästen gut an, bemerkt Antje Lenz.

Yachthafen und Wohnmobilstellplatz

Im Yachthafen haben 2023 1246 Personen übernachtet. Auf dem Wohnmobilstellplatz beim Wasserturm, der ebenfalls nicht von der Übernachtungsstatistik des Landes berücksichtigt wird, gab es im Jahr 2023 insgesamt 8284 Übernachtungen.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kehl

Pia Marzluf mit ihrem Zauberbaum in ihrem Garten.
vor 5 Stunden
85. Geburtstag
Sie wurde mit der Staufermedaille ausgezeichnet und mit dem "Quintessenz-Orden" des Ortenauer Narrenbundes. Morgen, Sonntag, wird Marlens Erznärrin Pia Marzluf 85.
Mit vielen Fähnchen ist der Public Viewing-Bereich geschmückt, wo es am Sonntagabend ab 21 Uhr auf dem Gelände vom Taucher-Service Perplies heißt: Deutschland gegen die Schweiz.
vor 7 Stunden
750-Jahrfeier
Am Sonntagabend wird zur Zierolshofener 750-Jahrfeier ab 21 Uhr auf dem Gelände vom Taucher-Service Perplies das EM-Fußballspiel Deutschland gegen die Schweiz gezeigt.
Kult, auch bei einer Gruppe Kehler, ist das Greenfield-Festival im schweizerischen Interlaken. Weil die Männer und Frauen Einlassbändchen an den Handgelenken der Festival-Besucher befestigen, kommen sie vor Ort kostenlos in den Musikgenuss. ⇒Foto: Martin Egg
vor 14 Stunden
Kehler Stadtgeflüster
Wieder einmal beschäftigt uns in dieser Woche das Thema Vermüllung. Aber auch ein Bauvorhaben und das beliebte Greenfield-Festival finden ihren Niederschlag im Kehler Stadtgeflüster.
Das alte Feuerwehrhaus soll statt der Holztore große Glasfronten bekommen, die Fachwerk-Giebelseite bleibt erhalten. Das rechte und mittlere Giebelfenster soll durch je eine Dachgaube ersetzt werden.
vor 20 Stunden
Ortschaftsrat
Das alte Feuerwehrhaus in Bodersweier soll ein Dorfgemeinschaftshaus werden. In der Ortschaftsratssitzung wurde die Vorentwurfsplanung vorgestellt.
Der Stolperstein von Emmy Marx wurde 2013 in der Kasernenstraße 17 verlegt.
vor 23 Stunden
Serie Kehler Stolpersteine
In Teil 22 unserer Stolperstein-Serie stellen wir heute Emmy Marx, geb. Schönfeld vor.
Im Sander Rathaus sollen die Decken der Flüchtlingswohnungen im Obergeschoss saniert werden.
21.06.2024
Willstätt - Sand
Im Sander Rathaus sollen die obersten Geschossdecken vernünftig gedämmt werden. Den Zuschlag des Gemeinderats erhielt am Mittwoch eine einheimische Baufirma.
Christel und Klaus Bühler, Inhaber der Gärtnerei Bühler in Legelshurst, schließen nach 33 Jahren zum Monatsende ihren Betrieb und gehen in den Ruhestand.
21.06.2024
Willstätt - Legelshurst
Die bekannte Gärtnerei Bühler in Legelshurst schließt zum Monatsende ihre Tore. Das Inhaber-Ehepaar Christel und Klaus Bühler geht in den Ruhestand.
Die grandiose Natur entschädigt für alle Strapazen.
21.06.2024
Radreise
Inzwischen haben die beiden Kehler Oldies mit ihren Pedelecs die Schweiz durchquert und sind in der französischen Bergwelt angelangt.
Die Genussradel-Gruppe mit Klaus Gras (2. von links).
20.06.2024
Kehl
Die erste kulinarische Radtour entlang unterschiedlicher Lokalitäten mit Einkehrmöglichkeiten sorgte bei den Teilnehmern immer wieder für Erstaunen.
Radikalisierung findet oft über das Internet statt.
20.06.2024
Kehl
Das Theater Q-rage war mit einem Präventionstheaterstück zu den Gefahren der Radikalisierung zu Gast am Einstein-Gymnasium und an der Tulla-Realschule.
Die Fête de la Musique in Straßburg, am Freitag, 21. Juni, hat auch Auswirkungen auf die Tramlinie D.
20.06.2024
Kehl - Kehl/Straßburg
Über die Auswirkungen einer Straßburger Musikveranstaltung auf die Tramlinie D informiert die Kehler Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung. Außerdem sind drüben wieder mehrtägige Streiks angekündigt.
Jedes Jahr gut besucht: die Konzerte der Straßburger Symphonie im Zwei-Ufer-Garten.
20.06.2024
Kehl
Veranstaltung im Garten der zwei Ufer am Samstag: Anwohner der Insel erhalten Durchfahrtscheine.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Die Geschwister Paul (von links) und Anna Seebacher führen das Geschäft expert oehler derzeit gemeinsam mit ihren Eltern Dagmar und Ralf Seebacher.
    07.06.2024
    Neueröffnung in Offenburg-Bühl
    Expert oehler in Offenburg-Bühl eröffnet am Montag, 10. Juni, nach umfangreichen Renovierungsarbeiten die neue Miele-Welt. Das gesamte oehler-Team freut sich die Kunden im Gespräch persönlich zu beraten. Wer will, kann die neuesten Geräte direkt vor Ort ausprobieren.
  • Das Kenzinger Bauunternehmen FREYLER überträgt den Nachhaltigkeitsgedanken in individuelle Baukonzepte 
    04.06.2024
    FREYLER Unternehmensgruppe Partner für nachhaltiges Bauen
    Mehr Nachhaltigkeit in der Branche: Darum geht es bei der Veranstaltungsreihe „Bauen für Morgen“ für Architekten aus der Region. Gastgeber ist das Kenzinger Bauunternehmen FREYLER, das sich auf zukunftsfähige Lösungen spezialisiert hat.
  • Das Unternehmen Stinus wird in diesem Jahr die Werkstatt in der Severinstraße 13 in Achern mit neuesten Maschinen und Technologien ausstatten. Davon sollen neben den Kunden auch die Mitarbeiter profitieren.
    04.06.2024
    Stinus Orthopädie GmbH modernisiert und expandiert
    Höhere Präzision, mehr Effizienz und bessere Ergebnisse für die Kunden – das sind Ziele zweier Investitionen der Stinus Orthopädie GmbH. Sie modernisiert die Acherner Werkstatt und eröffnet einen neuen Standort in Rastatt.
  • Eingespieltes Team: Dr. Anuschka Roesner und Dr. Janik Roesner erfüllen sich mit der Eröffnung des Zahnzentrums Roesner & Kollegen in Offenburg einen lang gehegten Traum.
    31.05.2024
    Zahnzentrum Roesner & Kollegen in Offenburg eröffnet im Juni
    Im Zahnzentrum Roesner & Kollegen in Offenburg dreht sich auf über 400 Quadratmetern alles um schöne und gesunde Zähne. Die Praxis ist nach dem neusten Stand eingerichtet: Termine können online gebucht, Anamnese- oder Aufklärungsbogen digital ausgefüllt werden.