Lokales: Kehl

An der Skater-Anlage in Goldscheuer, in der Nähe des Friedhofs, soll mehr für die Jugend gemacht werden.
vor 15 Stunden
Kehl - Goldscheuer
Goldscheuer.  Die Deckelung des Ortsteil-Budgets für Goldscheuer ist vom Tisch. Doch restlos zufrieden ist man mit dem neuen Doppelhaushalt noch immer nicht, wie jetzt im Ortschaftsrat deutlich wurde.
Nach der langen Corona-Pause findet am Sonntag wieder ein Fasnachtsumzug in der Kernstadt statt.
vor 18 Stunden
Kehl
Kehl.  Rund 3500 Fasent-Fans ziehen am kommenden Sonntag, 12. Februar durch die Kernstadt. Den Auftakt bildet, wie es Tradition ist, zunächst der Nachtumzug am Samstag, 11. Februar.
Bis zu 23 Millionen Menschen sollen von den Folgen des schweren Erdbebens in der Türkei und Syrien betroffen sein, schätzt die Weltgesundheitsorganisation.
vor 21 Stunden
Kehl
Kehl.  Die Alevitische Gemeinde hat noch am Katastrophentag eine Hilfsaktion gestartet. Unter den etwa 5000 Totenin der Türkei und Syrien befinden sich auch Angehörige von Mitgliedern des Vereins.
Das schlechte Wetter konnte die gute Stimmung der zahlreichen Wanderer nicht trüben, die sich auf die Einweihung des Kehler Flüsse-Rundwegs freuten.
vor 21 Stunden
Kehl
Kehl.  Mitglieder des Schwarzwaldverereins Kehl und Offenburg sowie des Clubs Vosgien eröffneten am Sonntag den Kehler Flüsse-Rundweg offiziell mit einer Begehung.
Die Ausstellung „Vergessen Welten und blinde Flecken“ will auf Tafeln zum Beispiel das Ausmaß der unausgewogenen Aufmerksamkeit und die mangelnden Reaktionen auf Katastrophen darstellen.
07.02.2023
Kehl
Kehl.  Die Wanderausstellung „Vergessene Welten und blinde Flecken – Die mediale Vernachlässigung des Globalen Südens“ geht der Frage nach, ob die deutsche Auslandsberichterstattung ausgewogen ist.
Gabs Salzmann und Bertram von Freispitz hatten im „Mühlen-Café“ am Samstag die Lacher auf ihrer Seite.
07.02.2023
Willstätt
Willstätt.  Mit Stand-up Comedy mit Gabs Salzmann und Bertram von Freispitz setzte das „Mühlen-Café“ Willstätt am Samstag sein „Kult-Tour“-Veranstaltungsprogramm 2022/23 fort.
Vor-Ort-Besichtigung im Sanierungs-Objekt (v. links): Bauamtsleiter Philipp Rensch, SPD-Gemeinderat Frank Schurter, Bürgermeister Christian Huber, SPD-Abgeordneter Johannes Fechner und SPD-Gemeinderat Heiko Baumert.
07.02.2023
Hanauerland-Halle Willstätt
Willstätt.  Mit der Ausschreibung der Planungsleistungen hat die Sanierung der Hanauerland-Halle begonnen. Jetzt informierte sich der SPD-Bundestagsabgeordnete Johannes Fechner über das Projekt.
Ein Fischerkahn, der auf einer „Kletterwelle“ thront – so soll der Themenspielbereich in der neuen Ortsmitte von Marlen gestaltet werden.
06.02.2023
Neue Ortsmitte Marlen
Marlen.  Ein Planungsbüro aus Stuttgart wird den Themenspielbereich für die neue Ortsmitte in Marlen gestalten. Dies hat der Ortschaftsrat Goldscheuer in seiner jüngsten Sitzung beschlossen.
Schlaglochpiste Iringheimer Straße.
06.02.2023
Kehl
Kehl.  Ein Post auf der Facebook-Seite der Kehler Zeitung zum Zustand der Kehler Straßen hat zu rund 60 Kommentaren geführt.
Angeführt von Familie Bobbele setzt sich der Kinderumzug am Samstag in Bewegung.
06.02.2023
Kehl
Kehl.  Die Narren sind los in der Kehler Innenstadt! Samstag und Sonntag sind durchgetaktet mit einem Kindernachmittag, Nachtumzug und dem großen Straßenumzug.
Sitzungspräsident Dennis Wiesbauer (links) und „Narrhalla“-Präsident Oliver Rose (rechts) ehrten Rainer Schäfer auf der Prunksitzung für sein Engagement.
06.02.2023
Kehl - Marlen
Marlen.  Hohe Ehre für Rainer Schäfer: Auf der Prunksitzung der „Narrhalla Nelram“ am Freitag in der Marlener Festhalle wurde deren ehemaliger Präsident zum Ehrenpräsidenten ernannt.
Die erfolgreichen Aktiven des TV Auenheim: (nicht in der Reihenfolge) Mats Stahl, Lina Kleinmann, Elina Falletta, Sophia Rosenfelder, Jana Irrgang, Maira Schadt, Emily Waag und Ida Lackner mit ihren Trainerinnen Mara Schwing, Nele Stahl und Maike Hansert. Hinten rechts Ortsvorsteherin Sanja Tömmes.
06.02.2023
Bürgerversammlung Auenheim
Auenheim.  Auf der Bürgerversammlung in Auenheim wurden zahlreiche Bürger für ihr Engagement ausgezeichnet.
Der Willstätter Hexennachwuchs schwang die Beine und die Besen und sorgte für eine fetzige Tanzeinlage vor dem Altar der Willstätter Kirche.
06.02.2023
Willstätter Hexen
Willstätt.  Den ökumenischen Gottesdienst in der Kirche gestalteten die Willstätter Hexen am Samstag mit. Von der Fasentstimmung ließen sich beiden Pfarrer anstecken und predigten in Reimen.
Die Mädels der Prinzengarde der „Narrhalla Nelram“  im Glitzergewand.
05.02.2023
Kehl - Marlen
Marlen.  Nach drei Jahren langen Darbens wegen der Corona-Zwangsmaßnahmen konnte die „Narrhalla Nelram“ am Freitag endlich wieder eine Prunksitzung in der Marlener Festhalle abhalten – mit fast fünf Stunden Programm vor vollem Haus.
Einen vielbeachteten Auftritt präsentierte die Leutesheimer Prinzengarde. Die talentierten Mädchen zeigten Bein und gute Kondition.
05.02.2023
Litzmer Bureball
Leutesheim.  Die Kult-Veranstaltung in Leutesheim zog am Samstag viele Besucher an. Einen fulminanten Auftritt legte die Leutesheimer Prinzengarde hin.
Der Blick durch den Zaun offenbart das Ausmaß der Freibad-Baustelle. 
05.02.2023
Bürgerversammlung Auenheim
Auenheim.  Vor drei Jahren gab es die letzte Bürgerversammlung in Auenheim. Die Freude, wieder zusammenkommen zu dürfen, war am vergangenen Freitag bei allen Beteiligten groß: Der Bürgersaal im Rathaus war bis auf den letzten Platz besetzt.
Bei der Kewema Werkzeuge- und Maschinenvertrieb aus Marlen ist die ganze Familie zur Preisverleihung angereist. Von links Inge und Johann Fischer, Innenminister Thomas Strobl, die beiden Juniorchefs Nico und Florian Fischer sowie Kehls Feuerwehrkommandant Viktor Liehr.
05.02.2023
Kehl
Kehl.  Wenn es irgendwo kracht oder brennt, ist die Freiwillige Feuerwehr rasch vor Ort. Viele Unternehmen unterstützen das Engagement der Wehr. Drei Kehler Firmen sind nun dafür ausgezeichnet worden.
„Großen Besuch“ hatte Vorsitzender Hansjörg Körkel bei der Versammlung des Kehler Bauernverbandes im Leutesheimer „Löwen“: Kehls Baubürgermeister Thomas Wuttke (links) und der Vizechef des Landwirtschaftsamtes, Jörg Krüger (rechts) sprachen zum Thema Bauen im Außenbereich.
04.02.2023
BLHV
Leutesheim.  Die Kehler Abteilung des Badischen Landwirtschaftlichen Hauptverbandes traf sich wegen einer coronabedingten Pause am Donnerstagabend das erste Mal seit 2019 zur Jahresversammlung – mit einem spannenden Thema.
Offizielle Übergabe des neuen Schleppers vor dem Bauhofgebäude in der Willstätter Carl-Benz-Straße (v.l.): Günther Körner (Bauhof), Bauhofleiter Marco Huber, Michael Bosch (Verkaufsberater der Firma Gartner), Bürgermeister Christian Huber und Holger Erhardt (Bauhof).
04.02.2023
Willstätt
Willstätt.  Die Mitarbeiter des Willstätter Gemeindebauhofs haben einen neuen „Kollegen“: das Allradfahrzeug 6110M aus dem Hause John Deere ist im Sommer wie im Winter einsetzbar.
Mimosen für den guten Zweck von den Straßburger „Lions“ (v. l.) Hanna Schröder (Vize-Präsidentin), Elisabeth Gschwander und Peter Cleiß (Präsident). Rechts eine Kundin.
03.02.2023
Kehler Stadtgeflüster
Kehl.  In unserem heutigen Stadtgeflüster hat Lokalchef Klaus Körnich eine exklusive Nachricht für die Leser der Kehler Zeitung. Zudem denkt über früher und heute und über Kehler Mimosen nach.
Digitalisierung und Onlinehandel waren Schwerpunktthemen beim ersten Einzelhandelsdialog des Jahres 2023.
03.02.2023
Einzelhandelsdialog 2023
Kehl.  Der Einzelhandel in der Kehler Innenstadt setzt bislang auf hohe Passantenfrequenz. Weitere Erkenntnis: 58 Prozent aller Einzelhändler in der Stadt unterhalten einen eigenen Webauftritt.