Kehl

Täter nach Raubüberfall auf Bodersweierer Sparkasse flüchtig

Autor: 
red/maj
Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
08. Februar 2018
Mehr zum Thema

©Ferdinand Vögele

Nach einem Raubüberfall auf die Sparkasse in Kehl-Bodersweier fahndet die Polizei nach den Tätern. Diese sind wohl nach Frankreich geflüchtet. Die Polizei bittet Zeugen um Mithilfe.

Die Sparkasse in Kehl-Bodersweier ist am Donnerstag gegen 9 Uhr überfallen worden. Das bestätigte die Polizei gegenüber Hitradio Ohr und am Mittag in einer Pressemitteilung. Demnach hatte ein mit Sonnenbrille und Perücke teilmaskierter Mann die Bankfiliale mit vorgehaltener Pistole betreten. Im Anschluss kam ein zweiter, mit einem Gewehr bewaffneter Täter ebenfalls in die Filiale.

Flucht nach Frankreich 

- Anzeige -

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei flüchteten die Täter ohne Beute. Als Fluchtfahrzeug nutzten sie laut vorliegenden Zeugenaussagen mit einem silbernen Renault französischer Zulassung. Im Rahmen der Großfahndung wurde auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt, auch die Grenzübergänge wurden überprüft. Die Täter flüchteten offenbar nach Frankreich, verletzt wurde niemand.

Die Kriminalpolizei Offenburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet mögliche Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0781/212820 zu melden. Die Bankfiliale war mindestens bis zum Abschluss der polizeilichen Maßnahmen geschlossen.

Info

Täterbeschreibung

Zu dem mit der Pistole bewaffneten Tatverdächtigen liegt folgende Beschreibung  vor: Etwa 1,70 bis 1,75 Meter, bekleidet mit blauer Jeans, grün-grauer Anorak vermutlich der Marke "Hummel" mit Kapuze und grünem Innenfutter, dunkle Wollmütze, dunkle Handschuhe, schwarze Schuhe mit hellen Sohlen im hinteren Schuhbereich.

Der zweite Tatverdächtige könne derzeit noch nicht detailliert beschrieben werden.

Mehr zum Thema

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kehl

vor 17 Minuten
Willstätt - Legelshurst
Dirigentin Christine Oßwald und ihr Orchester überzeugten am Samstag beim Jahreskonzert des Musikvereins Legelshurst. Das Programm stand unter dem Motto „Die vier Elemente“. 
vor 3 Stunden
Interaktive Karte
Seit 25 Jahren geht’s rund auf Kehls Straßen: Am 10. Dezember 1994 fuhren die ersten Autos durch den Kreisverkehr beim heutigen Rewe-Markt in Sundheim. Viele weitere kamen dazu – wie sieht es ein Vierteljahrhundert später aus? Wir geben den interaktiven Überblick und haken nach, wo es noch klemmt.
vor 4 Stunden
Willstätt
Informationen für die Beschäftigten, Rückblicke und Vorausschauen sowie die Ehrungen für langjährig Beschäftigte waren die Themen der Personalversammlung der Gemeinde Willstätt. 
vor 10 Stunden
Vereinsleben
Tänze und ein amüsantes Theaterstück standen am Samstagabend beim gut besuchten Leutesheimer Wintersportfest auf dem Programm. Für die hausgemachten Auftritt gab es viel Beifall.
vor 12 Stunden
Weihnachten / Advent
Er ist eine liebgewonnene Tradition geworden: der „Klitzekleine Weihnachtsmarkt“ auf dem Korker Bühl. Trotz schlechtem Wetter lockte er am zweiten Adventsonntag wieder zahlreiche Besucher an. 
vor 15 Stunden
Kehler Turnerschaft
Die Nikolausfeier der Kehler Turnerschaft (KT) am Samstag gab den festlichen Rahmen für die Vorstellung des Jubiläumskalenders. Die Vorstellung des Kalenders war der „Startschuss“ fürs Jubiläumsjahr. 
vor 18 Stunden
Kultur
Mehr als 850 Besucher hatten die 30 Veranstaltungen bei den Baden-Württembergischen Übersetzertagen, teilt die Stadtverwaltung mit.
vor 18 Stunden
Advent / Kultur
100 Schüler musizierten und sangen in verschiedenen Ensembles beim Weihnachtskonzert der Musikschule Kehl.
vor 18 Stunden
Premiere
Das Kehler Tierheim hat am Sonntag seinen  ersten Tiergottesdienst abgehalten. Gut 50 Tierfreunde waren der Einladung zum Gottesdienst gefolgt, einige  hatten ihre Vierbeiner dabei. 
vor 21 Stunden
Kehl - Goldscheuer
Zwischen der Ortschaft Goldscheuer und den Experten von Polizei und Straßenverkehrsbehörde gibt es nach wie vor unterschiedliche Auffassungen, was Gefahrenstellen auf den Straßen im Kehler Süden angeht. Das zeigte sich am Donnerstag bei der Vorstellung der Ergebnisse der jüngsten Verkehrsschau im...
09.12.2019
Willstätt - Sand
Auf und rund um den Sander Dorfplatz fand am Samstag der Sander Adventsmarkt statt. Veranstaltet wurde er von der Ortsverwaltung und dem Sander Ortschaftsrat. 
09.12.2019
Kehl - Odelshofen
Bundesweit entzündeten Landwirte am Samstag Mahnfeuer, um auf ihre Probleme aufmerksam zu machen. Auch in Odelshofen beteiligten sich Landwirte aus der gesamten Region an der Aktion.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • vor 14 Stunden
    Gravuren, Reparaturen, Anfertigungen
    Bei Juwelier Spinner dreht sich alles um Schmuck und Uhren. Aber nicht nur edle Accessoires lassen sich hier finden – es gibt auch einen ausgezeichneten Service mit vielen weiteren Dienstleistungen.
  • 06.12.2019
    Durbach
    Vorspeise, Hauptspeise, Dessert – das kann jeder. Das Hotel Ritter in Durbach geht dagegen andere Wege. Mit [maki:‘dan] haben die Hoteleigentümer Ilka und Dominic Müller nichts anderes als die Revolution im Ritter eingeleitet. Was dahintersteckt.
  • 02.12.2019
    Freistett
    Ob zu Weihnachten, zum Geburtstag oder zu einem besonderen Anlass: Edle Spirituosen sind ein beliebtes Geschenk. Wer aber das besondere Etwas sucht, wird bei „Getränke Hetz“ in Rheinau-Freistett fündig – denn dort ist die Auswahl wahrlich gigantisch!
  • 02.12.2019
    Bergheimer Industrie- & Garagentore GmbH
    „Wir machen Ihr Tor“ ist die Devise des Unternehmens Bergheimer Industrie- & Garagentore GmbH mit dem Hauptsitz in Appenweier und bietet seinen Kunden eine breite Palette verschiedenster Toranlagen. Für jede noch so schwierige Einbausituation fertigt Bergheimer Toranlagen für den privaten und...