Kehl

Schattentheaterprojekt wird Sonntag, 25. Juni, aufgeführt

Autor: 
Nina Saam
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
22. Juni 2017
Das »Junge Ensemble« des Theaters der 2 Ufer mit Katharina Keck (hinten Mitte) und Ruth Dilles (rechts).

Das »Junge Ensemble« des Theaters der 2 Ufer mit Katharina Keck (hinten Mitte) und Ruth Dilles (rechts). ©Nina Saam

Am Sonntag, 25. Juni, zeigt das »Junge Ensemble« des »Theaters der 2 Ufer« das Ergebnis ihres Schattentheater-Projekts.

Grundlage des Schattentheater-Projekts ist das Kinderbuch »Bunt, gleich und anders – wie du und ich« von Elisabeth und Temu Diaab. Es zeigt in klarer Sprache und mit plakativen Bildern auf, dass jeder Mensch anders und einzigartig ist, aber auch viele Gemeinsamkeiten mit allen anderen hat. Der eine hat grüne Augen, der andere blaue, man kann blass sein oder braun, aber jeder Mensch hat Füße und Hände, ist manchmal traurig und manchmal fröhlich.

- Anzeige -

»Wir wollten etwas mit Kindern und vor allem auch mit Flüchtlingskindern machen«, sagt Ruth Dilles, künstlerische Leiterin des »Theaters der 2 Ufer«, die gemeinsam mit Katharina Keck das Schattentheater-Projekt auf die Beine gestellt hat und fügte hinzu: »Da sind wir auf dieses Buch gestoßen, das einfach ideal ist für ein integratives Projekt.« Seit April haben sich etwa 20 Zweit- bis Viertklässler der Falkenhausenschule und der Sundheimer Grundschule bei mehreren Workshop-Terminen getroffen, gemeinsam die Geschichte besprochen, Schattentheaterfiguren gebastelt und sich einen Liedtext ausgedacht, in dem jeder Mitspieler sein besonderes Können herausstreicht – und auch zeigen darf, zum Beispiel bei der musikalischen Begleitung.

Herausgekommen ist ein buntes Stück aus verschiedenen Elementen: Einige spielen das Figurentheater hinter den Leinwänden, andere spielen Geige, Klavier oder Gitarre. Das Stück »Bunt, gleich und anders – wie du und ich« wird am Sonntag, 25. Juni, um 15 Uhr im Storchenhäusle hinter der Sundheimer Grundschule, Hauptstraße 331, aufgeführt. Im Anschluss gibt es Kaffee und Kuchen, der Eintritt ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeigen
Goldschmiede Patrick Schell in Achern
11.12.2018
Schmuck zu Weihnachten ist ein besonderes Geschenk. Doch welches Stück ist das richtige für einen lieben Menschen? Die Goldschmiede Patrick Schell in Achern gibt hier individuelle Beratung – und als besonderes Highlight: Personalisierte Schmuckstücke und Uhren mit Gravur.
Fachberatung aus Ortenberg
07.12.2018
Smart Home vernetzt das eigene Zuhause und spart Zeit und senkt Energiekosten. Es sorgt aber vor allem für mehr Sicherheit – wenn man die passende Ausrüstung hat. Der Einstieg ist mit dem richtigen Fachmann aber gar nicht schwierig.
Netzwerk Fortbildung
06.12.2018
Die Weiterbildung boomt – und immer mehr Arbeitgeber und Arbeitnehmer erkennen, wie wichtig es ist, sich durch eine Weiterqualifizierung sicher in der Welt zurecht zu finden. Wer eine geeignete Weiterbildung sucht, ist beim „Netzwerk Fortbildung“, dem Weiterbildungsportal des Landes Baden-...
Bodyscan bei Möbel Singler in Lahr
05.12.2018
Der Schlaf ist für den Menschen besonders wichtig. Wer nicht gut schläft, ist morgens müde und nicht fit für den Alltag. Im schlimmsten Fall entstehen sogar dauerhafte Rückenschmerzen. Matratzen mit dem Bodyscan-Liegesystem ändern das, denn sie sind perfekt auf den eigenen Körper abgestimmt.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kehl

Super 6
vor 3 Stunden
Die Super 6 hat einem Lottospieler aus Kehl bei der Samstagsziehung einen super Gewinn eingebracht. Der Mann spielte den Lotto-Klassiker 6 aus 49 und setzte zusätzlich 1,25 Euro ein. Der Ertrag: 100.000 Euro.
Kehl
vor 7 Stunden
Die Flussgebietsuntersuchung des Zweckverbandes »Hochwasserschutz Hanauerland« kommt gut voran. Es gibt jedoch noch eine Menge zu tun, bis alle Grundlagendaten zu den Wasserverhältnissen in der Region ermittelt sind. Dies zeigte sich am Dienstag in der Verbandsversammlung in Kehl.
Kehl
vor 16 Stunden
Am Freitag richtete das Dr.-Friedrich-Geroldt-Haus zum ersten Mal einen Weihnachtsmarkt aus. 
Kehl - Kehl/Straßburg
vor 19 Stunden
Festliche venezianische Barockmusik und opulente Bild-Projektionen in der Kirche St. Pierre Le Jeune in Straßburg spülten den Lions Clubs Kehl und Straßburg ordentlich Spendengeld in die Kasse.
Kehl - Neumühl
vor 23 Stunden
Am Samstagmorgen zeigte sich das Wetter eher von seiner kalten Seite, doch bereits vor der offiziellen Eröffnung des Neumühler Weihnachtsmarktes drängten sich viele Besucher an den großen, aufblasbaren Weihnachtsmännern, die den Eingang des Schulhofes schmückten, vorbei.
Kehl - Auenheim
16.12.2018
Viele wichtige Projekte des Ortsteils Auenheim sind aus dem Entwurf für den Doppelhaushalt 2019/20 gestrichen worden. Darunter ist auch erneut der Umbau des Stierstalls.
Dritter Kandidat
15.12.2018
Andreas Huber will sich für das Amt des Bürgermeisters von Willstätt bewerben. Neben Christian Huber und Felix Ockenfuß ist der 46 Jahre alte Freiburger nun der dritte Kandidat für die Gemeinde. In Willstätt wird am 3. Februar 2019 ein neuer Bürgermeister gewählt. 
Solidarität mit Straßburg
14.12.2018
Eine Woche des Schreckens und eine gute Nachricht: Das Kehler Stadtgeflüster...
Lärm & Co2
14.12.2018
Die Lärmemissionen und der Schadstoffausstoß der Badischen Stahlwerke liegen weiterhin unter den gesetzlichen Grenzwerten.
Kommunalwahl 2019
14.12.2018
Am 26. Mai wählen auch die Kehler ihre kommunalpolitischen Gremien neu. Aber wie weit sind die Ortsverbände einzelner Parteien mit ihrer Kandidatensuche?
Flutlicht
14.12.2018
Premiere beim KFV: Der Verein hat zum ersten Mal ein Punktspiel auf dem Trainingsplatz mit der neuen LED-Flutlichtanlage ausgetragen.
Willstätt - Legelshurst
14.12.2018
Der Ortschaftsrat Legelshurst hat den Haushaltsentwurf der Gemeinde Willstätt für 2019 gebilligt. Größter Posten ist der Neubau des Feuerwehrgerätehauses.