Kehl

September-Gewinner der Kehler Treue-Punkte-Aktion

Autor: 
Redaktion
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
25. Oktober 2020

Wirtschaftsförderin Fiona Härtel (Zweite von rechts) freut sich mit den September-Gewinnern der Treue-Punkte-Aktion der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH. ©Stadt Kehl

Die Gewinner des Vormonats der Treue-Punkte-Aktion der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH bekamen jetzt ihre Preise von Wirtschaftsförderin Fiona Härtel überreicht. 

Einkaufen in Kehl lohnt sich: Wer sich an der Treue-Punkte-Kampagne der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH beteiligt, kann in lokalen Geschäften Punkte sammeln – und mit etwas Glück jeden Monat Preise erhalten. Tanja Groß, Jennifer Roth und Peter Gallus konnten jetzt Gutscheine und Sachpreise im Wert von 25 Euro und mehr einheimsen. 

50 Einzelhändler machen mit

Mehrheitlich werden die Preise von rund 50 Kehler Einzelhändlern gestiftet, die sich an der Aktion beteiligen, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH. Tanja Roth war das Glück bereits mehrmals hold: „Ich habe schon einmal einen Gutschein gewonnen und mir davon in einem Geschäft in der Innenstadt ein Tablet gekauft.“ 
Jennifer Roth kann sich über einen Gutschein einer Kehler Boutique freuen. Gesammelt hat sie die Punkte vorrangig bei der Buchhandlung Baumgärtner: „Unsere Tochter ist eine richtige Leseratte, da kommt einiges an gekauften Büchern zusammen“, sagt sie und lacht.

Kein Mindest­einkaufswert

- Anzeige -

Bei jedem Einkauf in einem der teilnehmenden Geschäfte erhalten die Kunden einen Stempel – einen Mindest­einkaufswert gibt es nicht. Ist die Punktekarte mit neun Stempeln und Kontaktdaten versehen, kann sie in einem der Läden oder in der Tourist-Information abgegeben werden – für den eingereichten Monat nimmt der Kunde anschließend an einer Verlosung teil.

Mitmachen ist einfach

Wer an der Aktion teilnehmen möchte, braucht dafür lediglich die Treue-Punkte-Karte. Diese liegen in allen teilnehmenden Geschäften und Gaststätten sowie in der Tourist-Information in der Rheinstraße aus – eine Liste findet sich in Internet. Bei jedem Einkauf können auf der Karte Treue-Punkte gesammelt werden. Pro Monat können mehrere Punktekarten abgegeben werden, dadurch erhöhen sich die Chancen auf das Losglück. Die Gewinner werden schriftlich informiert und können ihre Preise bei der Tourist-Information abholen. 

Die Aktion geht noch bis zum 31. Dezember. Jede bis dahin eingeworfene Punktekarte wandert in den Lostopf der Hauptziehung, bei der im Januar Gewinne im Gesamtwert von bis zu 750 Euro ausgeschüttet werden. Zusätzlich zu den Verlosungen gibt es für jede ausgefüllte Punktekarte 100 „Ohrbits“ im Wert von 10 Euro von Hitradio OHR geschenkt. 

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kehl

vor 2 Stunden
Interview-Serie: Kehler Künstler im Gespräch
Die Hoffnung stirbt zuletzt: Bezirkskantorin Carola Maute darf trotz Lockdown in kleinen Gruppen Chorproben durchführen. Ob sie zu Weihnachten auftreten dürfen, steht aber noch in den Sternen.
vor 5 Stunden
Radfahr-Aktion macht auf Konfliktpotential aufmerksam
Mit einem simulierten Unfall hat am Samstag eine Kehler Radfahrerinitiative auf die Gefahren für Radler an der Einfahrt zum Sundheimer Rewe-Markt aufmerksam gemacht. 
vor 16 Stunden
Heike Lehmann arbeitet ehrenamtlich für das Kehler Hospiz
Das Sterben ist Bestandteil des Lebens, doch viele verdrängen den Tod aus ihrem Bewusstsein.  Heike Lehmann aus Linx dagegen begleitet Sterbende auf ihrem letzten Weg.
28.11.2020
Aktion "Brot für die Welt"
Mit dem Verkauf von Käse und Broten unterstützt die evangelische Kirchengemeinde Legelshurst in diesem Jahr die Hilfsaktion „Brot für die Welt“.
28.11.2020
Fasnacht
Die Kehler Schlammhexen machen sich darüber Gedanken, wie ihre Kampagne trotz pandemiebedingter Einschränkungen verlaufen könnte. 
28.11.2020
Willstätt - Eckartsweier
„Stell dich ein – bei Lampenschein“: Eckartsweiers Pfarrerin Britta Gerstenlauer lädt ein zur Straßenmusik unter freiem Himmel im Advent.
27.11.2020
Kehl
Erik Sander schrieb neue „Segel-Lern-Songs für Kinder und andere…“ und verfilmte sie, um die Musikvideos digital den Segel-Vereinen und -interessierten zur Verfügung zu stellen.
27.11.2020
Kehl - Kork
Im Kehler Haus der Jugend dürfen sich Jugendliche trotz der Pandemie weiterhin treffen – natürlich unter strengen Hygienevorschriften und Abstandsregeln.
27.11.2020
Corona-Krise
Das Haus der Jugend am Altrhein ist einer der wenigen Orte, an denen sich Jugendliche im „Lockdown Light“ noch treffen dürfen. Die Atmosphäre im Haus ist aber eine andere.
27.11.2020
Flüsternews
Unter anderem um einen Höhenflug und um unterirdischen Müll geht es im heutigen Stadtgeflüster.
27.11.2020
Kehler Polizisten verletzt
Weil er während einer Polizeikontrolle plötzlich mit seinem Pkw über die französische Grenze flüchtete und dabei einen Beamten verletzte, musste sich ein 28-Jähriger nun vor dem Kehler Amtsgericht verteidigen.
27.11.2020
Kehl
Bei Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich, ist es am Donnerstag bei Kontrollen in Rastatt und Kehl zu Widerstandshandlungen. Dabei hat unter anderem ein 19-Jähriger nach einer Kontrollen in Kehl ein mehrjähriges Einreiseverbot erhalten.