Alles Gute kommt von oben?

Storch in Willstätt im Sinkflug gegen Sharan geprallt

20. April 2017
&copy Pixabay

Eine Windböe hat am Mittwochabend in Willstätt einen Storch so stark erwischt, dass dieser im unkontrollierten Sinkflug gegen einen in der Kehler Straße fahrenden Sharan prallte.

Die Redewendung: "Alles Gute kommt von oben" lässt leider auch Ausnahmen zu. Wie die Polizei berichtet, musste diese Erkenntnis ein VW-Fahrer am Mittwochabend in der Kehler Straße in Willstätt bei der Evangelischen Kirche machen. Kurz nach 20 Uhr erwischte eine Windböe einen fliegenden Storch, wodurch "Meister Adebar" in einen unkontrollierten Sinkflug geriet und gegen den Sharan prallte, so die Polizei weiter.

Der 48-jährige Autofahrer verständigte umgehend die Tierrettung zur Versorgung des offensichtlich leicht verletzten Storchs. Nachdem sich der Tiefflieger wieder gesammelt und den ersten Schock verdaut hatte, zog er wieder selbständig von dannen, berichtet die Polizei.

Autor:
red/wun

- Anzeige -

Videos

Parkinson Klinik Ortenau in Wolfach wird umgebaut - 18.01.2018

Parkinson Klinik Ortenau in Wolfach wird umgebaut - 18.01.2018

  • Kinzigtorturm: Fallgitter senkt sich anlässlich des Narrentreffens - 18.01.2018

    Kinzigtorturm: Fallgitter senkt sich anlässlich des Narrentreffens - 18.01.2018

  • Dachstuhlbrand in Willstätt-Sand

    Dachstuhlbrand in Willstätt-Sand

  • Kein Baustopp für den Windpark Nillkopf im Kinzigtal - 17.01.2018

    Kein Baustopp für den Windpark Nillkopf im Kinzigtal - 17.01.2018

  • Neuer Tourismusrekord im Schwarzwald - 17.01.2018

    Neuer Tourismusrekord im Schwarzwald - 17.01.2018