Straßenbahn Straßburg - Kehl

Tram fährt bald bis zum Rathaus

Autor: 
Redaktion
Lesezeit 3 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
10. November 2018

In Testfahrten ist die Tram schon bis vors Rathaus gefahren. In wenigen Tagen startet dann der reguläre Fahrbetrieb. ©Stadt Kehl

Nur noch wenige Tage, dann heißt die Endstation der grenzüberschreitenden Tramlinie D: Kehl Rathaus, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung.

Am 23. November um 4.43 Uhr wird die erste fahrplanmäßige Tram aus Straßburg vor dem Rathaus erwartet; um 4.49 Uhr wird der erste Straßenbahnzug von dort wieder zurück nach Straßburg fahren.  

Neuer Fahrplan ab 19.11.
Während der neue Tram-Fahrplan für die übrigen Straßburger Linien mit der Eröffnung der Straßburger  Weihnachtsmärkte am 23. November in Kraft tritt, gilt er ab der Haltestelle Kehl Bahnhof bereits vom 19. November an. Das hat technische Gründe, die mit dem Probebetrieb der Tram zwischen den Haltestellen Kehl Bahnhof und Kehl Rathaus zusammenhängen, der in dieser Zeit fahrplankonform, aber noch ohne Passagiere stattfindet.
Weil im täglichen Verkehr vor allem von 16.30 bis 19.30 Uhr besonders viele Menschen die Tram nutzen, sind bereits im vergangenen Jahr während der Zeit der Weihnachtsmärkte deutlich mehr Straßenbahnen über den Rhein gefahren. Dies wird auch in diesem Jahr wieder so sein – mit dem Unterschied: Der verkürzte Takt gilt ab Haltestelle Kehl Rathaus.

Ganz konkret bedeutet dies vom 23. November an:
1. Von Montag bis Freitag fährt die Tram von 16 Uhr bis 20 Uhr im Sieben-Minuten-Takt.
2. An Samstagen fährt sie das Jahr über bereits von 12 Uhr bis 19 Uhr im Sieben-Minuten-Takt; vom 24. November bis zum 24. Dezember fährt sie bis 22 Uhr alle zehn bis 15 Minuten.
3. An den fünf Sonntagen vor Weihnachten verkehrt die Tram von 9 bis 12 Uhr im Zehn-Minuten-Takt; von 12.30 bis 19 Uhr im Sieben-Minuten-Takt.

Was sich in Kehl ändert
Ein Flyer, der in der kommenden Woche an alle Haushalte in Kehl, Willstätt, Appenweier, Rheinau und Neuried verteilt wird, enthält alle Informationen, die für die Nutzer der Tram – zum einen im Kehler Stadtgebiet, zum andern für die Fahrt nach Straßburg – wichtig sind.

- Anzeige -

Stichwort: Fahrkarten

Es bleibt dabei, dass das komplette Ticketsortiment der CTS in der Tram D gültig ist, auch auf dem Kehler Stadtgebiet. Das gleiche gilt für den Europass und den Europass Mini. Inhaber von TGO-Zeitkarten aus den Kehler Tarifzonen (20-20 und 20-21) können damit auch die Tramlinie D nutzen – an allen Tagen. Besitzer von TGO-Zeitkarten aus der gesamten Ortenau können die Tramlinie D an Wochenenden nutzen und sogar noch weitere Personen oder Familienmitglieder mitnehmen (nähere Erläuterungen im Flyer). Neu ist, dass auf der Tramlinie D innerhalb des Kehler Stadtgebiets, also zwischen den Haltestellen Bahnhof und Rathaus, auch alle anderen in Kehl gültigen TGO-Tickets, also auch Einzelfahrscheine und Punktekarten, genutzt werden können (im Flyer erläutert).

Fest am zweiten Dezember-Wochenende

Am 8. und 9. Dezember wird die Ankunft der Tram am Rathaus gefeiert. Mit einem Bürgerfest werden nicht nur die beiden neuen Tramhaltestellen Rathaus und Hochschule/Läger eingeweiht, sondern auch die neue Bus-Rendezvous-Haltestelle am Rathaus und das neue Stadtbussystem. Dieses nimmt seinen offiziellen Betrieb mit dem Fahrplanwechsel am 9. Dezember auf. Das  Festwochenende fällt mit dem Weihnachtsmarkt zusammen. Das Fest unter dem Titel »Rendezvous am Rathaus« beginnt am Samstag, 8. Dezember, mit der Ankunft der Gäste aus Straßburg mit der Tram um 11 Uhr vor dem Rathaus. Höhepunkt ist das »Rendezvous der Flammen« – eine Tanz- und Feuerveranstaltung – am Samstagabend von 20 Uhr an.
 

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeigen
  • 18.04.2019
    Ab Samstag
    In Kehl startet am Samstag wieder der beliebte Ostermarkt. Bis zum 28. April warten auf Besucher dort zahlreiche Attraktionen und ein vielfältiges Programm.
  • 17.04.2019
    500 Quadratmeter Fläche
    Der Obi Markt in Offenburg hat seine neue 500 Quadratmeter große »BBQ & Grillwelt« eröffnet – und ist damit die Top-Adresse für Grill-Fans. Kunden erwartet ein konkurrenzlos großes Angebot an Grills und Zubehör von Top-Marken. In den kommenden Wochen gibt es dazu ein sehenswertes Showprogramm.
  • 08.04.2019
    Was ist wichtig bei der Planung der perfekten Traumküche? Hier sind die 10 wichtigsten Fragen und Antworten!
  • 01.04.2019
    Lahr
    Wer auf der Suche nach einem Suzuki-Neuwagen oder einem Gebrauchten ist und gleichzeitig eine vertrauensvolle, persönliche Beratung möchte, dem kann geholfen werden: Das Suzuki-Autohaus Baral in Lahr ist genau die richtige Adresse für jegliches Anliegen rund um Suzuki. 

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kehl

vor 1 Stunde
Welttag des Buches
Zum heutigen »Welttag des Buches« verraten Redakteure der Kehler Zeitung ihre Lieblingsbücher, was sie gar nicht gern lesen und welche Geschichten sie in ihrer Kindheit am liebsten gemocht haben.
vor 3 Stunden
Volksfest
Kehls Oberbürgermeister Toni Vetrano eröffnete am Samstag persönlich den 66. Ostermarkt auf dem Läger. An den bisherigen drei Tagen schien die Sonne mit den strahlenden Gesichtern der Besucher und Schausteller um die Wette. 
vor 3 Stunden
Eigenbetrieb
Der im vergangenen Jahr neu gegründete Eigenbetrieb »Baulandentwicklung« der Gemeinde Willstätt wird mit Finanzierungsmitteln in Höhe von 1,3 Millionen Euro ausgestattet. 
vor 12 Stunden
Wahlprüfsteine zur Kommunalwahl (1)
Start der Serie "Wahlprüfsteine": Im Vorfeld der Kommunalwahlen befragen wir alle Parteien und Listen in Kehl zu den 14 wichtigsten Themenfeldern der Stadt. Zum Auftakt geht es um die Kultur in Kehl. 
vor 18 Stunden
Jubiläum
Vor 25 Jahren haben sich einige Senioren des TuS zu Arbeitseinsätzen zusammengefunden. Letzte Woche traf sich die rüstige Rentnertruppe zum Waldspeck.
21.04.2019
"Gesicht Europas"
Der baden-württembergische Justiz- und Europaminister hat am Montag (15. April) in Kehl Martine Mérigeau, die Leiterin des Zentrums für Europäischen Verbraucherschutz (ZEV) die Auszeichnung »Gesicht Europas« verliehen. 
20.04.2019
Hauptversammlung
Gelungene Veranstaltungen, große Investitionen und sportliche Erfolge: Der Reit- und Fahrverein zog eine ebenso positive wie interessante Bilanz des vergangenen Jahres.
20.04.2019
Erfolgsserie "Kehler leben Europa" (6)
Bei den Europawahlen tritt Jörg Meuthen als Spitzenkandidat der Alternative für Deutschland an. Im Gespräch mit der Kehler Zeitung verrät der Politiker, wie Kehl seine Sicht auf das Thema Grenzen prägte. Außerdem schildert der Parteichef seine Vision für die Europäische Union und umreißt, wie sich...
20.04.2019
Runder Geburtstag
Helmut Schneider, Mitbegründer des Hanauer Museums Kehl und Vater des Korker Handwerksmuseums, Träger des Bundesverdienstkreuzes am Bande, feiert heute einen runden Geburtstag: Er ist 90 Jahre alt. 
20.04.2019
Nachwuchssorgen
Zwei neue Ehrenmitglieder konnte der Vorsitzende der Hanauer Tanzgruppe Eckartsweier, Jürgen Hetzel, jüngst bei der Hauptversammlung ernennen. Allerdings lässt das Interesse junger Menschen stark nach.
19.04.2019
Kehler Stadtgeflüster
Von falsch tickenden Uhren, nassen Hunden und dem heißesten Kehler Gastro-Gossip handelt unser Stadtgeflüster diese Woche.
19.04.2019
Kommunalwahl 2019
Weil laut Pressemitteilung der Kehler Stadtverwaltung immer mehr Wähler ihre Stimme nicht mehr am Wahltag im Wahllokal, sondern per Brief abgeben, strukturiert die Stadt Kehl die Wahlbezirke neu. Zwei Wahllokale fallen dadurch bei den Europa- und Kommunalwahlen am 26. Mai weg: zum einen das im...