Kehl - Hohnhurst

US-Gospel-Legende Calvin Bridges in Hohnhurst

Autor: 
Michael Müller
Lesezeit 4 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
08. Mai 2018

Praise the Lord: Gospel-Legende Calvin Bridges wollte den Besuchern in Hohnhurst zeigen, wie man zu Ihm finden kann. ©Michael Müller

Es war weniger ein Konzert als vielmehr eine Art Predigt in Musikform: Calvin Bridges, Gospel-Legende aus der US-Metropole Chicago, sang und spielte sich am Sonntag tief in die Herzen der Besucher in der kleinen Hohnhurster Kirche und bescherte ihnen nicht nur ein musikalisches, sondern auch ein sehr spirituelles Erlebnis.

»I don’t perform gospel music – I minister gospel music«, sagt Calvin Bridges über sich und das, was er auf der Bühne tut. Ein Satz, der nicht ganz leicht zu übersetzen ist. Gemeint ist: Ihm geht es um mehr als nur darum, auf der Bühne »seinen Job zu machen« und religiöse Lieder geschäftsmäßig »abzuspulen«. Das Verb »to minister« bedeutet »Gottesdienst halten«, aber auch »jemandem dienen« oder »sich um andere kümmern« oder »betreuen«. 

Die Botschaft Jesu in die Welt tragen

Und alle Bedeutungen passen auch irgendwie. Bridges hat am Southern Theological Seminary der Chicago State University und am Kennedy King Community College in seiner Heimatstadt Chicago studiert, ist Priester und eine Art Missionar und trägt im Auftrag der Apostolic Faith Church in Chicago die Botschaft Jesu Christi in die Welt – in Form von Konzerten, Seminaren, Gospel-Workshops oder Aktionen der von ihm begründeten Non-Profit-Organisation »Chicago Praise Ministries«.

Bei Workshop in Kehl Kontakt geknüpft

Vor zwei Jahren war er schon einmal in Kehl zu Gast. Damals leitete er zusammen mit dem Norweger Tore W. Aas einen Gospel-Workshop, der von Jo’s Voice, dem Gospelchor der evangelischen Kirchengemeinde Kehl, organisiert worden war. Seitdem pflegt dessen Vorsitzender Jürgen Ott, der in Hohnhurst wohnt, freundschaftliche Kontakte zu Calvin Bridges – und so war es ihm gelungen, ihn jetzt für zwei Auftritte in den südlichsten Kehler Ortsteil zu holen.

Gott ist da, wenn du ihn brauchst

- Anzeige -

Gott ist immer da, wenn du ihn brauchst – das ist einer der Kernbausteine in Bridges’ Glaubens-Matrix. Man müsse ihn nur an sich heranlassen – und es wird gut. »Ich habe das selbst erlebt«, sagt er. Bridges glaubt an diese fast physische Präsenz – und zugleich ist Gott etwas Geistiges, etwas, das sich der Fähigkeit des Menschen, Dinge rational zu begreifen, entzieht. 

Musik, die tröstet, Mut macht und Halt gibt

Diese Widersprüchlichkeit hat etwas enorm Tröstendes, aber sie macht auch Mut und gibt Halt – was sich dann etwa in Songs wie »Come As You Are« manifestiert (nein, nicht der Nirvana-Klassiker, sondern ein gleichnamiger Song einer Band namens Pocket Full Of Rocks): »You can come as you are with all your broken pieces and all your shameful scars« heißt es im Refrain: Trotz aller Narben und Missgeschicke – man kann mit allem zu Ihm kommen, und jeder wird von Gott mit offenen Armen aufgefangen. Bridges singt das mit einer Inbrunst, die ganz tief unter die Haut geht.

Pumpender Groove auf dem Piano

Doch Bridges hatte nicht nur von getragenem Sound durchströmte Hymnen im Gepäck, sondern auch rhythmisch akzentuierte, von einem druckvoll pumpenden Piano-Groove angetriebene Uptempo-Nummern, die auf Anhieb  zünden, den gesamten Körper zum Mitmachen animieren und die sprichwörtlichen »good vibrations« verbreiten. Seine Fröhlichkeit und sein Temperament sind ansteckend, seine Stimme würde auch ohne Mikrofon-Verstärkung den Raum problemlos ausfüllen. Und wenn er mit den Besuchern in der gut gefüllten kleinen Kirche in einer Art Crashkurs den Gospel »Great Things« einübt und sie zum Mitsingen animiert, macht das einen Heidenspaß. 

Da konnte man fast den Eindruck kriegen: Da ist er, dieser direkte Draht, der diesen Geist spürbar werden lässt.

◼ Wer das auch mal selbst erleben will: Morgen, Mittwoch, 9. Mai, ist Calvin Bridges noch einmal in Hohnhurst zu Gast. Los geht’s um 19 Uhr. Es gibt noch Karten an der Abendkasse oder per E-Mail: info@josvoice.de.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kehl

Die beiden Akteure Alisha Funken und Frederik Baldus führten die Willstätter Grundschüler an den Kulturzweig „Oper“ heran.
vor 55 Minuten
Willstätt
Oper für Kinder: Die Mannheimer Tournee Oper gastierte mit „Papageno und die Zauberflöte“ in Willstätt.
In Kehl findet ein Adventsmarkt statt.
vor 3 Stunden
Überblick
Anders als 2020 finden in diesem Jahr in und um Kehl wieder mehrere Weihnachtsmärkte statt – in der Innenstadt soll es sogar zusätzlich einen Adventsmarkt geben. Wir haben den Überblick mit Terminen und den geltenden Corona-Regeln.
In der Warteschleife: Das Gebiet „Langmatt“ in Willstätt ist seit Jahren in der Planung als Neubaugebeit, aber noch nicht umgesetzt – was auch mit der fehlenden Bereitschaft der Grundstückseigentümer zusammenhängt, ihre Grundstücke an die Gemeinde zu verkaufen.
vor 3 Stunden
Willstätt
Die Gemeinde Willstätt wird für den Ankauf von künftigen Wohn- und Gewerbeflächen höhere Preise zahlen. Dies beschloss der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung.
Günther Bodenheimer wurde im Alter von sechs Jahren nach Gurs deportiert.
vor 5 Stunden
Gedenktag 22. Oktober
Gedenkveranstaltung zum Jahrestag der Deportation jüdischer Mitbürger nach Gurs am 22. Oktober in der Stadthalle mit Filmvorführung, Autorengespräch und einem Bericht über das Schicksal des Günther Bodenheimer und seiner Familie.
Amtsgerichtsdirektor Nicolas Gethmann.
vor 12 Stunden
"Justitias Helfer" (3/10)
Bis vor dem Kehler Amtsgericht verhandelt wird, muss einiges passieren: Wer sich darum kümmert und wie der Ablauf ist, bevor es zu einer Gerichtsverhandlung kommt.
Damit Erzieherin Sandra Boeck und ihr Team mehr Plätze mit verlängerter Öffnungszeit im Kindergarten Leutesheim anbieten können, muss die Personalküche verlegt werden.
vor 18 Stunden
Kehl - Leutesheim
Für eine Erweiterung des Platzangebots sind bauliche Veränderungen nötig.
Mit einem sogenannten Stinkefinger hat ein 40-jähriger Verkehrsteilnehmer einen städtischen Mitarbeiter beleidigt. Dafür wurde er zwar verurteilt, bleibt aber wegen der Gesamtsituation am Ende straffrei.
vor 21 Stunden
Beleidigung
Zwar ist ein 40-Jähriger wegen Beleidigung schuldig gesprochen worden, weil er einem städtischen Mitarbeiter den Mittelfinger gezeigt hatte. Eine Strafe bekam der Angeklagte dafür aber nicht.
Herbst-Matinee des Ensembles "Theaterwelt" in Bodersweier: Wolfgang Weber, Brigitte Weber, Horst Kiss, Maike Blaszkiewiez, Christina Hardy, Nadya Ackermann
20.10.2021
Kehl - Bodersweier
Lyrik, Kurzprosa und Musik in schönem Ambiente bei Kürbissuppe, Zwiebelkuchen und „Neuem Süßen“: Die Herbst-Matinee am Sonntag in Bodersweier war ein Genuss in jeder Hinsicht.
Der Vorstand des Bürgervereins „Lebendiges Eckartsweier“ (v. links): Christoph Sauer Beisitzer, Claudia Trunk, Schriftführerin, Hartmuth Janschick, 2. Vors., Matthias Wörner, Kasse, schwebend Vorsitzende Melanie Klumpp
20.10.2021
Bürgerverein „Lebendiges Eckartsweier“
Was wird aus den aufgrund der Corona-Pandemie abgesagten Kultur-Events im „Waaghaus“? Der Bürgerverein „Lebendiges Eckartsweier“ will dies jetzt mit den Agenten der Künstler klären.
Spendenübergabe an Sandra Grün mit Roland Neukamm (links neben ihr), Helmut Grün (rechts neben ihr), Hans-Jörg Decker (v.r.), Jörg Armbruster und Manfred Hohmann.
19.10.2021
Kehl
Bürgerstiftung übergibt erste Spendenrate zum Wiederaufbau des abgebrannten Hofladens „Leib & Seele“ an Sandra Grün. Die Laden-Betreiberin hat einen vorübergehenden Verkauf in der Friedhofstraße 58 eingerichtet.
Die Vorsitzenden der Stadtkapellen: Martin Baumert (links, „Hanauer Musikverein“) und Frank Hassler („Harmonie Kehl-Sundheim“).
19.10.2021
Kehl
Die Stadtkapelle „Hanauer Musikverein“ und die Stadtkapelle „Harmonie Kehl-Sundheim“ gründen eine Spielgemeinschaft. Im Gespräch erläutern die Vorsitzenden Martin Baumert und Frank Hassler die Gründe.
19.10.2021
Kehl
Anfang Oktober ist ein 16-jähriger Autofahrer unter Einfluss von Rauschmittel vor der Polizei geflohen, hat dabei auf 100 Stundenkilometern beschleunigt und die Flucht gefilmt. Bei der Verfolgungsjagd soll der junge Autofahrer ein Auto touchiert haben. Die Polizei sucht nun den Fahrzeugbesitzer,...

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Das RehaZentrum Offenburg bildet die ganze Bandbreite des Sports ab: Prävention, Rehabilitation, Therapie, Gesundheitsberatung und Sportmedizin.
    15.10.2021
    RehaZentrum Offenburg: Ihr Partner für Ihre Gesundheit
    Seit fünf Jahren ist das RehaZentrum Offenburg starker Partner, wenn es darum geht, fit zu werden oder fit zu bleiben. Der Geburtstag wird bis Ende des Jahres mit den Kunden gefeiert: Wer jetzt den Fitnessführerschein macht, kann bis Silvester kostenfrei trainieren.
  • Modern, sicher, barrierefrei und zentrumsnah in Achern wohnen, das ermöglicht die Wohnimmobilie AcherAPARTMENTS gleich 71 Mal (unverbindliche Illustration). 
    08.10.2021
    AcherAPARTMENTS: Sicher. Betreut. Wohnen in zentraler Lage
    Für Kapitalanleger oder Selbstnutzer: Auf dem ehemaligen Glashüttenareal in Achern entstehen 71 barrierefreie Wohnungen. Zentral gelegen sind die Apartments mit vielen Extras idealer Ausgangspunkt für selbstbestimmtes Wohnen im Alter. Überzeugen Sie sich selbst!
  • Jubel bei vielen "MitSTREITern" von STREIT Service & Solution: Das Unternehmen hat es bei "Great Place to work" im Wettbewerb "bester Arbeitgeber" erneut auf den ersten Platz im Land und den vierten im Bund geschafft. 
    29.09.2021
    Übernehmen Sie unbeSTREITbar starke Aufgaben
    Was als Familienunternehmen "Papierhaus STREIT" vor 70 Jahren gegründet wurde, erwuchs heute in dritter Generation zum Full-Service-Anbieter "STREIT Service & Solution" mit rund 250 Mitarbeitenden in Hausach. Die Expansion geht weiter – Stellen müssen besetzt werden.
  • Alexander und Inhaber Jürgen Venzke führen den Familienbetrieb in der zweiten Generation.
    29.09.2021
    Schneckenhaus bietet schadstoffgeprüfte Vollholzmöbel
    Designstark, flexibel, robust - Vollholzmöbel sind eine Anschaffung fürs Leben. Maßgefertigt passen sie sich jeder Raumsituation an und tragen maßgeblich zum wohngesunden Klima in den Räumen bei. Schneckenhaus - das grüne Möbelhaus - bietet eine umfangreiche Auswahl.