Willstätt

VfR Willstätt zu Gast beim SC Freiburg

Autor: 
Lokalredaktion Kehl
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
12. August 2017
Ein Foto mit SC-Freiburg-Trainer Christian Streich kann man nicht alle Tage machen. Auf die Kinder machte er einen richtig sympathischen Eindruck.

Im Rahmen des Sommerferien-Programms der Gemeinde Willstätt gab es am Mittwoch vergangener Woche auch ein Angebot des VfR Willstätt. Der VfR hatte den Kindern der Gemeinde Willstätt angeboten, an einer Stadionführung im Schwarzwald-Stadion des SC Freiburg Teil zu nehmen.

Mehr als 30 Kinder hatten sich angemeldet, und so ging die Reise zusammen mit dem VfR-Vorsitzenden Stefan Hochwald und den Jugendtrainern Mario Walter, Daniele Spagnoletti und Johannes Kautzmann nach Freiburg.

Der Fanbeauftragte des SC Freiburg André Wunder nahm die Gruppe aus Willstätt in Empfang und zeigte das komplette Stadion von innen und von außen. Es gab viele interessante Einblicke hinter die Kulissen, die man nicht alle Tage zu sehen bekommt. Presse­raum, Mixedzone, die Tribünen, die Polizeiwache sammt Zelle, Auswechselbänke und viele weitere Dinge im und um das Stadion konnten aus nächster Nähe betrachtet werden.

Autogramme gesammelt

Doch dem war nicht genug. Die Mannschaft des SC Freiburg traf sich zur Abfahrt zum Flughafen zum Qualifikationsspiel bei NK Domzale. Alle Kinder konnten die Spieler beobachten, wie sie mit dem Auto zum Treffpunkt kamen und in den Bus einstiegen. Der eine oder andere Schnappschuss mit Nils Petersen, Amir Abrashi, Çaglar Söyüncü und Florian Kath war drin, auch Autogramme konnten gesammelt werden. SC-Trainer Christian Streich zeigte sich bodenständig wie immer, er stieg noch mal aus dem Bus aus, um ein Foto mit den Kindern zu machen.

Es war für alle Kinder, die dabei waren, ein tolles Erlebnis und ein schöner Ferientag im Rahmen des Sommerferien­programms der Gemeinde Willstätt. Der VfR Willstätt war von der  Gastfreundschaft des Sport-Clubs Freiburg begeistert.

- Anzeige -

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kehl

Beim Willstätter Kindergarten »Kindertreff« entsteht auf der Ostseite ein neuer Schlafraum.
Kindergarten erhält Erweiterung
24. Februar 2018
Vom aktuellen Stand der Erweiterung des Kindergartens »Kindertreff« in Willstätt informierte sich Bürgermeister Marco Steffens am Donnerstag vor Ort von Michael Luther vom Bauamt der Gemeinde Willstätt und Astrid Wiebe, stellvertretende Leiterin des »Kindertreff«.
Ortschaftsrat
24. Februar 2018
Das geplante Nahverkehrskonzept der Stadt Kehl hat im Ortschaftsrat Leutesheim die Gemüter erhitzt: Verschiedener hätten die Urteile im Gremium nicht ausfallen können.
Nachverdichtung
24. Februar 2018
Architekten und Investoren sollen in Sachen Gestaltung mit erweiterten Vorgaben konfrontiert werden. Das hat der Kehler Gemeinderat am Mittwochabend beschlossen.
Kehler Stadtgeflüster
24. Februar 2018
Heute Abend ist es endlich soweit: Philipp Zink hat seinen großen Auftritt in der RTL-Casting Show »Deutschland sucht den Superstar« (DSDS).
Ortschaftsrat
24. Februar 2018
Rund 60 Wohneinheiten sollen auf dem Gelände des ehemaligen Sägewerks in Bodersweier entstehen. Zur Diskussion über die Offenlage des Bebauungsplanentwurfs waren viele Bürger in die Sitzung des Ortschaftsrats gekommen. 
ÖPNV
23. Februar 2018
Auf der Ortschaftsratssitzung am Donnerstag fasste Ortsvorsteher Manfred Kropp die Änderungen zusammen, die Bodersweier mit dem neuen Nahverkehrskonzept erfährt. Sein Fazit: Besser geht’s kaum.
Radverkehrskonzept
23. Februar 2018
Im Ortschaftsrat in Bodersweier kam am Donnerstag auch das neue Radverkehrskonzept der Stadt zur Sprache. Eine Maßnahme in der Leutesheimer Straße, die ein Parkverbot vorsieht, stieß im Rat auf Ablehnung.
Innenentwicklung
23. Februar 2018
Die Stadt will Grundstückseigentümer dazu bringen, ihre für Bauvorhaben geeigneten Flächen in den Innenbereichen an den Mann zu bringen, statt sie brachliegen zu lassen. Das Rathaus will demnächst Briefe verschicken. 
Hohnhurst
23. Februar 2018
Als südlichste und kleinste Gemeinde von Kehl steht Hohnhurst bei der Umsetzung des Nahverkehrskonzeptes außen vor. Ortsvorsteherin Michaela Moschberger informierte Ortschaftsrat und Bevölkerung in einer öffentlichen Sitzung über das weitere Vorgehen. 
Odelshofen
23. Februar 2018
Am Dienstagabend ist Rolf Hoffmann in der Odelshofener Festhalle für 40 Jahre Vereinsführung des Amateur- Film- und Fotoclubs Kehl geehrt. OB Toni Vetrano überreichte dem Jubilar die Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg.
Kehler Pfarrgasse
23. Februar 2018
In der Pfarrgasse gärt es.
Tempo 30 soll in der gesamten Hauptstraße in Willstätt (bis zum Kreisverkehr West ) und nicht nur im Abschnitt zwischen Anwesen »König« und dem Mühlplatz gelten. Durch die reduzierte Geschwindigkeit wird eindeutig der Lärm im Straßenverkehrs abnehmen.
Runter auf Tempo 30
23. Februar 2018
Die Willstätter Gemeinderäte haben sich am vergangenen Mittwoch einstimmig für die Maßnahmen zur Lärmreduzierung ausgesprochen, die aufgrund des Lärmaktionsplans getroffen wurden.