Straßensicherung bei Wildschapbach

Arbeitern zur Straßensicherung in vollem Gang

Autor: 
Wilfried Weis
Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
13. August 2018

Mit Hochdruck arbeiten die Mitarbeiter der Baufirmen an der Straßensicherung entlang der L 93. ©Wilfried Weis

Entlang der L 93 bei Wildschapbach sind Straßensicherungsarbeiten an Stützmauern in vollem Gang. Bis zum Jahresende soll dort alles erledigt sein.

Die Sanierungsmaßnahmen der Stützmauern an der Landesstraße 93 in Wildschapbach sind in vollem Gange. Verschiedene Bauwerke wurden bereits in Angriff genommen wobei das Werk eins am »Hinteren Weiher« bald fertiggestellt ist. Dort fehlen nur noch die Betonbalken. Bis Ende dieser Woche werden die Arbeiten an der Stützmauer voraussichtlich fertig.

Landesstraße wird am Engpass breiter

An einem weiteren Bauwerk »Vor Gantersbach« wurde bereits ein Stück Böschung abgegraben und eine Hangsicherung vorgenommen. An dieser engen Straßenstelle soll die Landstraße ein Meter breiter werden. Die Arbeiten am dritte Bauwerk hinter der »Glusenbrücke« haben auch bereits begonnen.

- Anzeige -

Arbeiten an längerer Stützmauer notwendig

Auch der vierte Bauabschnitt an der Landesstraße beim Anwesen Lehmann in Wildschapbach soll noch in diesem Jahr beendet werden, wie Polier Christian Zimmermann von der Firmna Rendler aus Offenburg auf Nachfrage des Offenburger Tageblatts versicherte. Dort sind Arbeiten an einer längere Stützmauer notwendig.

Der Verkehr wird während der Bauarbeiten per Ampelanlage geregelt. 

Über die Wintermonate wird dann der Straßenverkehr auf der L 93 freigegeben. 

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeigen
  • 21.03.2019
    In Friesenheim-Oberschopfheim
    Klasse statt Masse und Lebensmittel aus der Region – dieser Lebensstil ist nicht erst seit gestern immer mehr Menschen wichtig. Doch für viele ist es schwierig, diese Produkte vor Ort zu finden. Abhilfe schaffen hier kleinere Lebensmittelläden, wie „Xaver‘s Landmarkt“ in Oberschopfheim. Das Angebot...
  • 20.03.2019
    Eröffnung am 30. März
    Beim Grillen wird es jetzt richtig heiß: Der Obi Markt in Offenburg eröffnet am Samstag, 30. März, seine neue 500 Quadratmeter große »BBQ & Grillwelt« – und macht sich zur Top-Adresse für Grill-Fans. Kunden erwartet ein konkurrenzlos großes Angebot an Grills und Zubehör von Top-Marken. Zur...
  • 19.03.2019
    Kehl
    Zum 29. Mal können Gäste am Wochenende des 30. und 31. März in der Kehler Innenstadt den Kehler Autopark besuchen. Eingerahmt ist er in ein Frühlingsfest, der Sonntag ist außerdem verkaufsoffen.
  • 28.02.2019
    Kehl-Kork
    Traumhafte Bäder in den verschiedensten Varianten, zugeschnitten auf die individuellen Wünsche des Kunden - dafür stehen die Experten von Badtraum in Kehl-Kork seit 11 Jahren. Das Besondere dabei: Badtraum liefert alle Leistungen aus einer Hand und steht den Kunden von der Planung bis zum Einbau...

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kinzigtal

vor 5 Stunden
Schapbach / Hauptversammlung
Die Schwarzwaldvereins-Ortsgruppe Schapbach hat einen neuen Vorsitzenden: Josef Oehler hat am Samstag in der Hauptversammlung den Posten von Klaus Dieterle­ übernommen. 
vor 6 Stunden
Wolfach
Knapp 50 Besucher kamen am Sonntagmittag zur Vernissage ins »Museum Schlössle«. Das Kunstsammler-Ehepaar Helge Gerken und Helga Gerken-Grieshaber stellt in der Schau 17 Neuerwerbungen seiner Kunstsammlung vor.  
vor 7 Stunden
Wolfach-Kirnbach
Im Rahmen der Hauptversammlung ehrte der FC Kirnbach am Freitag im Clubhaus 23 Mitglieder für 15-, 30- und 50-jährige Treue zum Verein.
vor 7 Stunden
Bachputzete in Schiltach
Matratzen, Fahrräder, Campingstühle, Satellitenschüsseln, eine Unmenge an Pfandflaschen und Plastik – die Müll-Liste ließe sich noch weiter fortsetzen: Am Samstag wurde Schiltach ordentlich rausgeputzt, dank der zahlreichen fleißigen Helfer, die die Bachputzete-Aktion des neu gegründeten...
vor 8 Stunden
Neue Attraktion im Bücherntal
Beim einstigen Schwabenhof im oberen Bücherntal  eröffnete Familie Buchholz am Samstag bei strahlendem Wetter und vielen Gästen den neuen »Bogenparcours Schwarzwald«.
vor 9 Stunden
Huse jazzt, Hausach
Das Kinzigtäler Jazzfestival »Huse jazzt« versetzt Hausach am Samstag, 30. März, wieder in Schwingung – wie seit 17 Jahren immer drei Wochen vor Ostern. Wir stellen die elf Bands in einer kleinen Serie kurz vor. Heute: »Ladwigs Dixieland-Kapelle«.  
vor 11 Stunden
Praxisbericht
Auf was bei einer Neuausrichtung eines Kindergartens zu achten ist, ließen sich interessierte Bürger am Beispiel »Kita Franziskanergarten Kenzingen« aufzeigen. Dabei war am Freitgabend der Nebensaal der  Hofstetter »Linde« vollbesetzt.
vor 13 Stunden
Wolfach
Die Hauptversammlung des Haiti-Hilfsvereins Pwojè men kontre war am Samstag im katholischen Gemeindehaus Wolfach besonders gut besucht. Unruhen erschwerten die Arbeit des Vereins und der Ingenieure ohne Grenzen in Haiti. Hilfsgüter-Lieferungen soll es vorerst nicht geben.
vor 14 Stunden
Wolfach
Ein 8-Jähriger hat sich am Sonntag auf dem Radweg von Hausach nach Wolfach schwer verletzt. Laut Polizei stürzte der Junge bei einer Unterführung mit dem Rad und prallte gegen eine Betonwand.
vor 14 Stunden
20.000 Euro Schaden
20.000 Euro Schaden aber keine Verletzten hat ein schwerer Unfall am Sonntag in Steinach verursacht. Das Malheur hätte wesentlich schlimmer enden können.
vor 17 Stunden
Schiltach
Die Gedenkstätte für die Opfer zweier Weltkriege am Schiltacher Schlossberg ist sanierungsbedürftig. Anemone Welsner vom Tuttlinger Planungsbüro Welsner und Welsner stellte dazu am Donnerstag Vertretern der Stadt und des Historischen Vereins mögliche Varianten vor.
vor 19 Stunden
Freiwillige
Die Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hornberg stand im Zeichen des Kommandowechsels und der Verabschiedung des ehemaligen Kommandanten Thomas Stammel, der mit dem Feuerwehrehrenteller der Stadt Hornberg ausgezeichnet wurde.