Lokales: Kinzigtal

Die Katholische Landjugend Hausach-Einbach erwartete am Donnerstag mit Spannung das Projekt, das sie in der 72-Stunden-Aktion beackern dürfen: Und dann ging's schon los zum Einsatz im Seniorenzentrum Am Schlossberg. 
18.04.2024
Kinzigtal
Kinzigtal.  Mit der 72-Stunden-Aktion wollen die KJG Wolfach und die Landjugendgruppen Hausach-Einbach und Bollenbach-Schnellingen bis Sonntagnachmittag "die Welt ein Stückchen besser machen".
Das Vorstandsteam der Nachbarschafts- und Altenhilfe Gutach: Horst Hennig (von links), Annie Schneider, Kathrin Ecker, Bürgermeister Siegfried Eckert, Deborah Wolff, Beate Schober, Volker Sahr, Renate Wöhrle, Bärbel Zacharias-Pohlmann und Pfarrer Dominik Wille. 
18.04.2024
Gutach
Gutach.  Die organisierte Nachbarschafts- und Altenhilfe Gutach hat sich vom Helfermangel durch Corona wieder erholt. Der erhöhte Stundenlohn und die Kilometerpauschale hätten sich bewährt.
Bürgermeister Philipp Saar, für den Katastrophenschutz verantwortliche Mitglieder der Verwaltung, Maike Fischer (Bildmitte), Adrian Ritter (Siebter von links) und Markus Neumaier (Vierter von links) bei der Übernahme der Notstromaggregate. Geschulte Mitarbeiter von Bauhof und Stadtwerken stellen die Betriebsbereitschaft der Anlagen sicher. 
18.04.2024
Kinzigtal
Kinzigtal.  Die Stadt Haslach hat zwei neue, dieselbetriebene Notstromaggregate in den Dienst gestellt, um beispielsweise die Rathausinfrastruktur auch bei einem flächendeckenden Stromausfall weiter betreiben zu können.
Ab Februar 2026 sollen in diesem Gebäude in der Werderstraße 17 nach vielen Jahren des Verschiebens endlich sechs städtische Mietwohnungen bezugsfertig sein.
18.04.2024
Hornberg
Hornberg.  Der Hornberger Gemeinderat hat die Entwurfsvariante über die Anzahl und Größe der Wohnungen zur Sanierung des Gebäudes Werderstraße 17 festgelegt und freut sich, dass es vorangeht.
Der stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende Andreas Jung (3. von rechts) stellte sich den Fragen der Bürger in der Allmendhalle.
18.04.2024
Steinach - Welschensteinach
Welschensteinach.  Bei einer Diskussionsveranstaltung des CDU-Ortsverbands Steinach-Welschensteinach konfrontierten Bürger den CDU-Politiker Andreas Jung mit Problemen und kritischen Fragen.
Freuen sich über die gelungene Innenrestaurierung ihrer Marienkapelle beim Spänlehof: von links Ludwig und Maria Harter mit Sohn Daniel, rechts Tochter Melanie Müller mit ihrem Mann Alexander und den Kindern Lukas, Tim und Emmi.
18.04.2024
Hausach
Hausach.  Die Marienkapelle des Spänlehofs im Hauserbach wurde vor 100 Jahren geweiht. In den vergangenen Monaten wurde sie aufwendig restauriert, am 1. Mai wird das Jubiläum gefeiert.
Geschäftsführer privater Brauereien aus ganz Deutschland zeigten sich beim Rundgang durch die Brauerei Ketterer beeindruckt von der Ausstattung und tagten im Anschluss zu wichtigen Branchenthemen.
18.04.2024
Kinzigtal
Kinzigtal.  Die Bundesdelegiertenversammlung des Verbands Private Brauereien hat in Hornberg stattgefunden. Themen waren unter anderem der deutsche Biermarkt und die Rohstoffsituation.
Die Schiltacher CDU-Kandidaten (von links): Matthias Fey, Alexander Götz, Michael Götz, Philipp Groß, Hans-Jörg Heinrich, Max Möcke, Stefan Mosler, Lena Rapp, Pierre Reß, Simone Bossert und Andre Schmalz. Es fehlen Karin Kienzler und Sebastian Götz. 
18.04.2024
Schiltach
Schiltach.  Elf Kandidaten für den Gemeinderat und zwei für den Ortschaftsrat bieten die Christdemokraten in Schiltach und Lehengericht für die Kommunalwahl am 9. Juni auf.
Mit den Neubauten im Schulzentrum, den Auszahlungen für die Freibadsanierung und die Baukostenumlage fürs Kinzigtalbad stiegen die Investitionen in Hausach auf fast neun Millionen Euro.
18.04.2024
Hausach
Hausach.  Im ersten Corona-Jahr kam bei der Stadt Hausach nicht einmal die Hälfte der „vorsichtig geplanten“ Gewerbesteuer an. Daran erinnerte in der Gemeinderatssitzung am Montag der Jahresabschluss 2020.
Kurt Pöhlandt (links) und Gruppenführer Heinrich Brucker von der Alterswehr sowie Kommandant Dominic Ketterer­ (rechts) überreichten der Jubilarin Maria Weidenheimer neben Blumen auch ein Geschenk.
18.04.2024
Hofstetten
Hofstetten.  Maria Weidenheimer hat letzte Woche ihren 75. Geburtstag gefeiert. Heute ist sie nicht mehr die einzige Kameradin.
Outdoorexperte Chris Albrecht aus Schramberg wird bei den Naturerlebnistagen zwei besondere Survival-Kurse bieten - einmal für Kinder, einmal für Erwachsene.
17.04.2024
Kinzigtal
Kinzigtal.  Oberwolfachs Naturerlebnistage gehen vom 27. April bis 1. Mai in die dritte Runde. Neue Touren, ein erweitertes Angebot für Kinder und sogar ein Survival-Tag prägen das vielfältige Programm.
17.04.2024
Kinzigtal
Kinzigtal.  Die Polizeiliche Kriminalstatistik 2023 zeigt, dass das Kinzigtal im kreisweisen Vergleich sehr gut da steht. Besonders wenige Straftaten gab es in Hofstetten zu verzeichnen.
Die Sprecherin des Gemeindeteams aus Gutach, Daniela Schwarze, bei der Sitzung des katholischen Pfarrgemeinderats Hausach–Hornberg.
17.04.2024
Hausach
Hausach.  Der Pfarrgemeinderat Hausach-Hornberg hat ein vorläufiges Schutzkonzept gegen Missbrauch vorgestellt. Auch die "Kirchenentwicklung 20230" war Thema der Sitzung.
Harald Schwuchow (von links), Pfarrer Christian Meyer und Klaus Rösler stellten die neue Sondermarke mit dem Motiv der evangelischen Kirche vor. 
17.04.2024
Haslach im Kinzigtal
Haslach im Kinzigtal.  Die Haslacher Philatelie hat zum 70-jährigen Bestehen der evangelischen Stadtkirche eine Sondermarke herausgebracht, die in limitierter Stückzahl erhältlich ist.
Das Akkordeonorchester Gutach huldigt diesem Tasteninstrument mit Blasebalg schon seit 50 Jahren. 
17.04.2024
Gutach
Gutach.  Das Akkordeon Orchester Gutach hat am Sonntag zumJubiläum ein Fest gefeiert und dabei auf die Vereinsgeschichte zurückgeblickt sowie Mitglieder ausgezeichnet.
Björn Thau (von links), Uli Harter, Reinhard Kirchner, Anna Rendina und Andreas Flaig wurden in ihren Vorstandsposten des Tennisclubs Schenkenzell bestätigt.
17.04.2024
Kinzigtal
Kinzigtal.  Die erfolgreichen Schnupperaktionen bescheren dem Tennisclub Schenkenzell ein Mitglieder-Plus. Für 2024 zeichnet sich mit dem Projekt Platzsanierung aber ein großer Aufgabenbrocken ab.
Das Beachvolleyballfeld im Hornberger Freibad ist nun fertig erneuert und bereit für den Spielbetrieb ab der kommenden Schwimmbadsaison.
17.04.2024
Kinzigtal
Kinzigtal.  Der Förderverein hat mit 35 Helfern beim ersten Arbeitseinsatz in diesem Jahr alles für die nahende Saison vorbereitet. Auch das Volleyballfeld ist nun bereit für den Spielbetrieb.
Vertieft in sein Saitenspiel: Volker Luft bei seinem Auftritt „Klangwelten“ im Mostmaierhof.
17.04.2024
Hausach
Hausach.  Wortlos nahm er auf der Bühne Platz und fing an, so sanft, so schön, so gelassen und ganz in sein Saitenspiel versunken auf seiner Gitarre die Eigenkomposition „A Dream Within A Dream“ zu spielen: Der Gitarrist und Komponist Volker Luft.
An der Schule in Welschensteinach wurden Schüler dank eines Landesprogramms besonders gefördert. 
16.04.2024
Steinach - Welschensteinach
Welschensteinach.  Das Förderprogramm des Landes für Schüler, die Lerndefizite ausgleichen müssen, läuft zum Ende des Schuljahres aus – auch in Welschensteinach. Im Gemeinderat gab es eine hitzige Diskussion.
Kindergartenplätze in Fischerbach sind auch von Auswärtigen gefragt.
16.04.2024
Fischerbach
Fischerbach.  Die Kindertageseinrichtung "Wunderfitz" ist nicht nur bei den Fischerbachern beliebt. Bis Juli 2025 wird sie voraussichtlich mit drei Plätzen überbelegt sein.
Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung: Im strömenden Regen starteten die Hausacher im vergangenen Jahr ihre Eröffnungstour. 
16.04.2024
Mittleres Kinzigtal
Kinzigtal.  Am Mittoch, 1. Mai, startet der Ortenaukreis in die drei Stadtradelwochen. Im Mittleren Kinzigtal sind wieder alle Kommunen dabei mit dem Ziel, der Umwelt und sich selbst Gutes zu tun.