Vorstandwechsel in Hornberg-Reichenbach

Drei junge Musiker an der Spitze

Autor: 
Lesezeit 3 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
18. März 2019

Verabschiedet wurden die bisherigen Vorsitzenden Klaus Lauble (links) und Christoph Wöhrle (rechts). Das gleichberechtigte Vorstandstrio Corinna Wöhrle, Markus Hock (Dritter von rechts) und Steffen Lehmann übernimmt. ©MTV Reichenbach

Der Musik- und Trachtenverein Reichenbach darf sich anhaltend über gut besuchte Veranstaltungen freuen. In diesem Jahr kommen erstmals die Scherzachtaler zu Besuch beim Handwerkervesper beim Sommerfest im August. Die beiden Vorsitzenden Klaus Lauble und Christoph Wöhrle übergaben ihre Ämter außerdem an ein junges Vorstandstrio.

»Im abgelaufenen Vereinsjahr bewältigten wir mit der Musik 23 Auftritte und 46 Proben. Hinzu kommen noch die Auftritte für die kleine Besetzung an Beerdigungen und zu sonstigen Anlässen«, berichtete der scheidende Vorsitzende des Musik- und Trachtenvereins Reichenbach, Klaus Lauble, bei der Hauptversammlung am Freitagabend im Gasthaus »Krone«.

Zehn Jahre lang Vorsitzender

- Anzeige -

Die Trachtengruppe (Kinder und Erwachsene) hatte neun Auftritte, die Kinder und die Erwachsenen jeweils 18 Proben. Der Probendurchschnitt bei den Musikern liegt bei 78 Prozent. »Der Durchschnitt ist in den letzten Jahren sehr konstant. Dies ist vor allem der guten Arbeit unseres Dirigenten zu verdanken, der uns immer wieder sehr gut zu motivieren weiß«, so Klaus Lauble. Er dankte zudem für die vergangenen zehn Jahre, in denen er an der Spitze stand, für jegliche Unterstützung auch seitens der Verwaltung. Die Bilanz für das letztjährige Sommernachts- und Gartenfest fällt erneut positiv aus. Daran wollen die Reichenbacher Musiker mit dem nächsten Fest vom 2. bis 4. August anknüpfen, die erstmals am Freitagabend zum Handwerkervesper die »Scherzachtaler« begrüßen werden. Wie gewohnt sind am Samstagabend die »Steigerwälder Knutschbärn« dabei und am Sonntag wieder die »Bauernkapelle Mindersdorf« sowie »Lauterblech«. Ebenso erfolgreich war das Jahreskonzert im Dezember gemeinsam mit der Jugendkapelle – musikalisch und vom Besuch her.

Neue Jugendleiter

Erneut freut sich die Kapelle über jungen Musikerzuwachs. In den beiden Kindertanzgruppen tanzen derzeit 22 Kinder, weitere dürften gern dazu kommen. Als neue Jugendleiter und Jugenddirigenten wurden Martin Aberle und Marina Lehmann gewählt.
Wegen des Wechsels mit einem künftigen Vorstandstrio an der Spitze wurde eine Satzungsänderung fällig. Die Vorsitzenden Klaus Lauble und Christoph Wöhrle wurden mit Geschenken aus ihren Ämtern verabschiedet. Freude gibt es darüber, dass künftig ein sehr junges Trio den Musik- und Trachtenverein Reichenbach führen wird. Mit großer Mehrheit gewählt wurden Corinna Wöhrle, Markus Hock und Steffen Lehmann. Jeder übernahm bei der Hauptversammlung bereits einen Part. Wie sie sich genau organisieren werden, wollen sie erst noch schauen. Erste Ansprechpartnerin soll jedenfalls Corinna Wöhrle werden. Schriftführerin bleibt Verena Aberle, Kassiererin Susanne Schwind und Gabi Lauble ist Tanzleiterin. Geehrt wurden zudem die besten Probenbesucher. Klaus Lauble (Tiefenbach) ist dabei der beste Musiker mit null Fehlproben, gefolgt von Susanne Schwind, Claudia Staiger, Klaus und Gabi Lauble, Corinna Wöhrle und Luisa Storz mit jeweils einer Fehlprobe. Ortsvorsteher Gottfried Bühler dankte für den großen Einsatz. Das Jahreskonzert findet am 28. Dezember in der Stadthalle statt, die Gastkapelle steht noch nicht fest.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kinzigtal

vor 4 Stunden
Wolfach-Halbmeil
Mit der Beachparty fällt am Freitag der Startschuss zum viertägigen Sommerfest der Trachtenkapelle und Bläserjugend Kinzigtal in Halbmeil. Bis Montag gibt es dort jede Menge Musik sowie beim Oldtimertreffen am Sonntag alte und mal mehr, mal weniger edle Karossen.
vor 7 Stunden
Heute Konzert in Haslach
Heute Abend, 23. August, geben die Schwarzwälder Weisenbläser ein Konzert in Haslach und morgen ist dann der »Tag der seltsamen Musik« (treffender wäre »ungewohnte Musik«). Das OT hat sich daher mit Edi Neumaier unterhalten, der auch Alphorn spielt.
vor 9 Stunden
Wolfach
»Schwarzwälder Spezialitäten direkt vom Erzeuger« versprechen die Organisatoren des Naturparkmarkts. 20 solcher Markttage gibt es 2019 im Gebiet des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord – in Wolfach wird er am Sonntag, 15. September, zum ersten Mal stattfinden.  
vor 9 Stunden
Serie "Buchlese" (2) in der Hornberger Mediathek
In einer Serie stellen wir jeden Freitag die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Mediathek Hornberg vor. Alle lesen gerne und empfehlen eines ihrer Lieblingsbücher. Heute: Rosemarie Götz.
vor 9 Stunden
Hornberg
Freude bei der Hornberger Tafel: Dort wurde mit namhaften Spenden eine Kistenspülmaschine angeschafft, die die Arbeit enorm erleichtert. Möglich machten das vor allem die Lidl-Kunden, die Pfandbeträge an den Automaten für die Tafel Deutschland spenden können.
vor 9 Stunden
Wolfach
Die Neuauflage der Reihe »Mittwochs im Museum« nähert sich ihrem Ende: Zum Saisonfinale am Mittwoch, 4. September, präsentiert der Verein Kultur im Schloss das Duo »Sax Accord« in der Flößerstube. Konzertbeginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist wie üblich frei, Spenden sind aber willkommen.  
vor 16 Stunden
Serie Alpenüberquerung zu Pferd (3)
Bei einer Alpenüberquerung zu Pferd wollen Mutter und Tochter Svenja und Sigrun Wöhrle aus Gutach zehn Pässe überwinden. Mit einem Reisetagebuch in loser Reihenfolge begleitet das Offenburger Tageblatt die beiden Frauen.
vor 17 Stunden
Wolfach
Am Sonntag, 25. August, wird Wolfachs Innenstadt zum ersten Mal von 11 bis 20 Uhr für den Verkehr gesperrt. »Wolfacher Wohnstube« soll das Projekt vorerst heißen. Die heimelige Atmosphäre im Stadtkern soll entsprechendes Mobiliar bescheren.
vor 19 Stunden
Mittleres Kinzigtal
Dass die Gemeinden Oberwolfach und Bad Rippoldsau-Schapbach gegen Motorradlärm vorgehen wollen, stieß auch auf Kritik. Armin Badke ist seit 30 Jahren Motorradfahrer – und stört sich daran, dass die rücksichtslose Fahrweise weniger auf alle übertragen wird.
vor 22 Stunden
Junioren-WM in Ringen
Die Vize-Weltmeisterschaft von Patrick Neumaier hat nicht nur  in Hofstetten, sondern in ganz Südbaden und bei allen deutschen Ringern für viel Freude gesorgt. Daher gab es für das Ausnahmetalent am Dienstag im Rathaus einen großen Empfang.
22.08.2019
Schiltach
25 Vereine aus zehn Ländern trafen sich vergangene Woche zu den Internationalen Flößertagen, die von Donnerstag bis Sonntag im Drautal in Kärnten stattfanden. Mittendrin: Die Schiltacher Flößer, die mit einem eigenen Floß 60 Kilometer auf der Drau zurücklegten.
22.08.2019
Planer informiert
Keine Sommerpause oder Handwerkerferien gibt es bei der Großbaustelle in mitten der Haslacher Altstadt. An allen Ecken und Enden wird im Rohbau zum neuen »Stadthotel Hansjakob« gewerkelt. Das OT hat sich vom Planer herumführen lassen.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • 21.08.2019
    Kopf frei bekommen, Seele baumeln lassen
    Was machen Arbeitnehmer nach der Arbeit? Wie wär's damit, den Kopf frei zu bekommen und Spaß zu haben! Perfekt geeignet dazu ist die Afterwork-Party des Ortenauer Weinkellers am 5. September. Kommen mehrere Mitarbeiter einer Firma, gibt's eine Flasche Wein gratis.
  • 06.08.2019
    Ratgeber
    Was tun, wenn eine Krise in unser Leben bricht? Der Ortenberger Unternehmer Joachim Schäfer hat mit der Insolvenz seiner Firma genau das durchleben müssen – und einen Weg heraus gefunden. Seine Erkenntnisse teilt er nun in einem Buch, das nicht ein Autor, sondern nur er schreiben konnte, wie...
  • 02.08.2019
    Manufaktur für orthopädische Leistungen
    Am Wochenende beginnt der Spielbetrieb in der Fußball-Oberliga Baden-Württemberg. In den kommenden Wochen folgen dann auch die anderen Ligen. Um die Saison durchhalten zu können, brauchen die Sportler eine gute Fitness, Gesundheit - und das individuell angepasste Schuhwerk. Dieses ist Voraussetzung...
  • 31.07.2019
    Medizin, Kosmetik, Naturheilkunde
    Wer krank ist oder eine Beratung zu medizinischen Themen braucht, für den ist oft die Apotheke die erste Anlaufstelle. Die Stadt-Apotheke in Offenburg, die Apotheke am Storchenturm in Lahr und die Apotheke am Klinikum in Lahr bieten als Partner-Apotheken neben einer freundlichen und qualifizierten...