„Ein totaler Schock“

Wie die Corona-Krise den Tourismus im Kinzigtal trifft

Autor: 
Christine Aberle
Lesezeit 4 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
23. April 2020

(Bild 1/2) Keine Übernachtungsgäste gibt es wegen der Corona-Verordnung im Ramsteinerhof in Fischerbach. ©Christine Aberle

Keine Übernachtungsgäste mehr: Ehepaar Müller vom Ramsteinerhof und der Steinacher Campingplatzbetreiber Thomas Tillmanns berichten, wie hart sie die Corona-Verordnung trifft. Auf dem Ramsteinerhof in Fischerbach bei Brigitte und Ulrich Müller war es jüngst in den Osterferien sehr ruhig, denn to...
Weiterlesen und kommentieren mit bo+
Mit Ihrer kostenlosen Registrierung bei Baden Online erhalten Sie Zugriff auf 5 bo+ Inhalte.
Im Anschluß können Sie für nur EUR 3,90/Monat weiterhin bo+ Inhalte lesen.
Ich bin Zeitungs-Abonnent der Mittelbadischen Presse und möchte
einen kostenfreien Zugang beantragen.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kinzigtal

vor 1 Stunde
Hofstetten
Damit ein seltener Schmetterling, der in der Nähe des Hofstetter Bachs gefunden wurde, den geplanten Kindergarten-Neubau nicht gefährdet, soll dort ein Grünstreifen ausgewiesen werden.
vor 3 Stunden
Infos im Gemeinderat
Der Rektor des Haslacher Bildungszentrums, Christof Terglane, hat im Gemeinderat vor allem darüber berichtet, wie die Schule in Zeiten der Corona-Pandemie funktioniert.
vor 4 Stunden
Hohe Verkehrsbelastung
Um die hohe Verkehrsbelastung in der Mühlenstraße ging es in der Ratssitzung in der Frageviertelstunde. Ein Tagesordnungspunkt drehte sich um den Bau eines Fußgängerüberwegs in der Straße.
vor 7 Stunden
Hausach
„Alemanne singe un verzelle“ (3): Wir stellen in einer Serie die Mitwirkenden des Mundart-Abends am 31. Oktober in der Hausacher Stadthalle vor. Heute: Sandhya Hasswani
vor 10 Stunden
Hofstetten
Das Neubaugebiet Am Schneitbach II und vor allem die zu erwartenden Grundstückspreise sorgten in der Hofstetter Gemeinderatssitzung für mehrere Anfragen von Bürgern.
vor 12 Stunden
Rund 300 Freiwillige dabei
Die vom Frühjahr auf den Herbst verschobene Ortenauer Kreisputzete hat laut einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung in Haslach auch unter veränderten Bedingungen eine gute Resonanz erfahren. 
vor 12 Stunden
Oberwolfach
Lorbeeren für langjährigen Einsatz: Bürgermeister Matthias Bauernfeind verabschiedete am Dienstag zu Beginn der Gemeinderatssitzung in der Festhalle Irma Gebert und Gabriele Kappes aus dem Dienst der Gemeinde. 
vor 12 Stunden
Fischerbach
Die Kindertageseinrichtung Wunderfitz in Fischerbach ist gut aufgestellt, das wurde am Montagabend in der Gemeinderatssitzung deutlich. Infos gab es auch zum Umgang mit Corona in der Einrichtung.
vor 12 Stunden
Oberwolfach
Eine positive Zwischenbilanz zog Bürgermeister Matthias Bauernfeind am Dienstag zum Ende der Gemeinderatssitzung mit Blick auf den Stand der Corona-Krise vor Ort: Er bedankte sich, „dass unser Mini-Lockdown so gut funktioniert hat und sich alle Beteiligten daran gehalten haben“.  
vor 12 Stunden
Kinzigtal
Die Aktion „Offen für Kunst“des Kunstvereins Kinzigtal war am Wochenende ein Erfolg (wir haben berichtet). Inzwischen steht auch fest, wer bei der Verlosung ein Kunstwerk gewonnen hat.
vor 12 Stunden
Oberwolfach
Groß war der Andrang zur für den 9. Oktober geplanten Problemstoffsammlung in Oberwolfach. So groß, dass zwei der drei Lastwagen direkt wieder abdrehten und die Aktion ausfiel. Jetzt steht der Nachholtermin – an anderer Stelle.  
vor 19 Stunden
Wolfach
Glühwein und Gedränge im Spitzweckendorf zu Wolfachs Kuchenmarkt wird es 2020 nach der Absage durch den Gemeinderat nicht geben. Doch ganz ohne Kuchenmarkt soll Wolfach deshalb nicht bleiben: Das Forum Zukunft plant eine Ausstellung mit dem Gewerbeverein und sucht Leihgaben.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Bei Möbel Seifert in Achern werden fünf Jahre lang Serviceleistungen bei Polstermöbeln garantiert.
    21.10.2020
    Große Herbstaktion bei Möbel Seifert: 5 Jahre Service für neue Polstermöbel
    Möbel Seifert in Achern ist dafür bekannt, dass Angebot und Service ständig optimiert werden. Nach der Sortimentserweiterung um die HOME-Kollektionen werden aktuell bis zum 14. November Herbst-Aktionswochen geboten. Sie beinhalten Sparpreis-Angebote in allen Sortimenten sowie Serviceleistungen bei...
  • Das Team der Postbank Finanzberatung und der Postbank Immobilien Ortenaukreis.
    20.10.2020
    Das Postbank Immobilien Team Ortenaukreis bietet Kompetenz rund um die eigenen vier Wände
    Ein neuer Job in einer anderen Stadt oder unerwarteter Nachwuchs - Gründe, die eigene Immobilie zu verkaufen oder sich eine Neue zu suchen, gibt es viele. Um die Ausschau nach geeigneten Interessenten oder Angeboten schneller voranzutreiben, ist es ratsam, auf die Unterstützung von Profis zu zählen...
  • Petra Brosemer ist Immobilienfachwirtin und Inhaberin von Brosemer Immobilien in Zell am Harmersbach.
    16.10.2020
    Fair, transparent und ehrlich: Brosemer Immobilien vermittelt Werte
    Wenn ein Haus oder eine Wohnung die Eigentümer wechseln, dann ist das sehr viel mehr als nur ein Gang zum Notar. Eine Immobilie zu vermitteln heißt auch immer, zwischen Menschen zu vermitteln. „Wir können beides“, sagt Petra Brosemer, Immobilienfachwirtin und Inhaberin von Brosemer Immobilien in...
  • Die App heyObi bietet viele Vorteile für die Kunden.
    12.10.2020
    Herunterladen und 10 % Rabatt kassieren – nur im Oktober / 7 Obi-Märkte in der Region sind dabei
    Die kostenlose heyObi-App ist der digitale Begleiter im Alltag und bietet Inspiration sowie zahlreiche Tipps und Tricks rund um Haus und Garten. Registrierte Nutzer der App genießen weitere attraktive Angebote, wie zum Beispiel die digitale Beratung von Fachberatern, zielgerichtete Navigation in...