Hausach

Grundschüler bekommen „echtes Konzert mit echten Künstlern“

Autor: 
Christiane Agüera Oliver
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
13. Oktober 2019

Andreas Heideker führte als Anton Andante witzig durchs Konzert für die Hausacher Grundschüler. ©Christiane Agüera Oliver

Dritt- und Viertklässler der Graf-Heinrich-Schule erleben mit dem Familienkonzert der Musikschule ein wichtiges Stück Kultur.

Auf eine musikalische Reise durch England, Schottland und Irland begaben sich am Freitagmorgen die Dritt- und Viertklässler der Graf-Heinrich-Schule. Immer wieder schallte Gelächter aus dem Saal im katholischen Pfarrheim. Lustig entpuppte sich die rund einstündige, musikalisch-klassische Reise mit Künstlern der Musikschule Offenburg.
„Wenn man in ein Konzert geht, dann sollte man auch gute Laune haben“, sagte Tenor Andreas Heideker, der witzig als Anton Andante durchs Programm führte. Mit dabei die altkluge Handpuppe Cäcilie. Und gut gelaunt tanzten, ruderten und summten die Kinder eifrig mit.

Schon der Auftakt mit den „Londoner Sinfonien“ von Joseph Haydn versprach einen musikalischen Hochgenuss. Virtuos ergänzten sich Anne Hilse-Heideker am Violoncello, Christina Weschta an der Violine und Pianist Alexander Geladze. Das „Te Deum“ von Marc-Antoine Charpentier, aber auch klassische Volksweisen, wie „Auld lang syne“ (nehmt Abschied Brüder) oder „Irish Stew in the Morning“ gehörten zur musikalischen Reise.

Kaffeerunde mit der Queen

- Anzeige -

Mit der „Miss Marple Theme“ ging es rasant durch England. Nicht, ohne bei einer Kaffeerunde mit der Queen einen allerhand Wissenswertes zu erfahren. So erklärte Anton Andante, aus welchen Flaggen sich der „Union Jack“ zusammensetzt und dass das Ungeheuer von Loch Ness doch eigentlich ganz nett sei. Da waren die Kinder bereits längst in Schottland angekommen. Und wie es sich für Schottland gehört, musste Anton Andante als Mann auch einen Schottenrock tragen und sorgte damit für erneutes Gelächter. 

Weiter ruderten die Kinder zu „row, row, row your boat“ nach Irland, ins Land der Elfen, und tanzten dort „vorwärts, seitwärts, tipp, tipp“. Natürlich durfte bei der Reise auch nicht Edward Elgars „Pomp and Circumstance“ fehlen, bei dem die Kinder im Takt mitwippten.

Unterstützt vom Freundeskreis

„Im Rahmen der Arbeit im Bereich Musik hat sich die Fachschaft zur Aufgabe gemacht, jedem Kind einmal in seiner Grundschulzeit einen Konzertbesuch zu ermöglichen. Ein Konzert mit echten Instrumenten, gespielt von echten Künstlern“, erklärt Musiklehrerin Annik Bäder-Im Hof. 
Das Format „Familienkonzerte“ von der Musikschule Offenburg bot sich dafür bestens an. Finanziell unterstützte der Freundeskreis der Graf-Heinrich-Schule den Konzertbesuch.
 

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kinzigtal

vor 10 Minuten
Steinach - Welschensteinach
Welschensteinachs Ortvorsteher Xaver Rockenstein informierte in der Ortschaftsratssitzung am Dienstag über die geplanten Hochwasserschutzmaßnahmen für den Ortsteil.   
vor 2 Stunden
Mittleres Kinzigtal
Mit Sternen und Bäumen aus Holz will der Rotary Club Wolfach in den nächsten Wochen Spenden zugunsten der Hornberger Tafel sammeln. In einer Gemeinschaftsaktion verpassten die Mitglieder den von Auszubildenden gefertigten Deko-Elementen diese Woche den Feinschliff.
vor 3 Stunden
Hausach
Nach dem Friedensaktivisten Jürgen Grässlin kam nun in einer Folgeveranstaltung der Friedensbeauftragte der Badischen Landeskirche, Stefan Maaß, nach Hausach. Er zeigte auf, wie eine Entwicklung von der militärischen zur zivilen Sicherheitspolitik bis 2040 gelingen könnte.   
vor 4 Stunden
Schiltacher Treffpunkt
Die Hobby-Fotografin Marion Faißt-Girod stellt aktuell Fotografien im Schiltacher Treffpunkt aus. Diese können dort erworben werden. Den Erlös spendet die Schiltacherin an die Kinder-Nachsorgeklinik in Tannheim. 
vor 6 Stunden
Gemeinderat Schiltach
Der Felsrutsch im Erdlinsbach in Lehengricht wird eine noch nicht absehbare und teure Angelegenheit, informierte die Stadtverwaltung den Gemeinderat am Mittwoch. Die Straße kann voraussichtlich erst Ende nächster Woche geräumt werden.
vor 13 Stunden
Wolfach
Verstärkung für die Aktiven des DRK-Ortsvereins Wolfach: Gleich drei Neuzugänge haben ihre Sanitätsdienstausbildung absolviert und unterstützen das Team. Trotzdem plagen die Bereitschaftsleiter Michaela und Patric Schmitt weiter Personalsorgen.
vor 15 Stunden
Hausach
Es ist zur lieb gewonnenen Tradition geworden, dass die Freunde der Partnerstädte Arbois und Hausach am Wochenende des Volkstrauertags das Jahr in Hausach gemeinsam abschließen und fürs neue planen.
vor 17 Stunden
Gutach
Das Kunstmuseum Hasemann-Liebich in Gutach , Kirchstraße 4, kündigt die Vernissage einer neuen Ausstellung am Sonntag, 24. November, 11 Uhr an. Unter dem Titel „Zoom Schwarzwald“ versammelt sich die Vielseitigkeit und Vielfältigkeit des Schwarzwalds in Fotografien. 
vor 17 Stunden
Steinach - Welschensteinach
Das Neubaugebiet Allmend II in Welschensteinach soll ab dem Frühjahr erschlossen werden. Voraussichtlich können die ersten Häuslebauer bereits im Spätsommer loslegen.   
vor 17 Stunden
Lehengericht
Desolate Zustände von Zufahrtswegen, eine verbesserte öffentliche Trinkwasserversorgung und Werbetafeln an den Ortseingängen: Der Lehengerichter Ortschaftsrat hat sich am Montag mit seinem diesjährigen Haushalts-Wunschzettel beschäftigt.
vor 17 Stunden
Zwei Empfänger
Der Verein Naturkost Kiebitz unterstützt laut einer Pressemitteilung die Landwirtschaft 5.0 und spendet für ein Waisenhausprojekt in Ghana. Der Erlös aus dem jüngsten Warentauschtag wird dafür komplett weitergegeben.
vor 17 Stunden
Rat vertagt Entscheidung
Ob in Fischerbach einmal W-Lan-Hotspots eingerichtet werden, ist nach der Gemeinderatssitzung am Montag unsicher.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • vor 5 Stunden
    Peter Huber – Firmengründer, Pionier und Revoluzzer in der Kältetechnik, von der Fachpresse gar als »Kältepapst« tituliert, hat sich in seiner ganz eigenen Art und Weise mit der Kältetechnik beschäftigt. Die Technik des Unternehmensgründers findet man weltweit – sogar im All. Ein Musikvideo soll...
  • 20.11.2019
    Winkelwaldgruppe
    Es muss nicht gleich ein Schlaganfall sein – auch weitaus glimpflichere Umstände können dazu führen, dass plötzlich Unterstützung gebraucht und eine Pflege nötig ist. Doch wie findet man die passende Betreuung? Und wer antwortet auf die vielen Fragen, die sich bei den Betroffenen dann auftun? Die...
  • Das Schüler-Abo der TGO deckt mehr als nur den Weg zur Schule oder Ausbildungsstätte ab.
    18.11.2019
    TGO Schüler-Monatskarte
    Schon gewusst? Das Schüler-Abo des Tarifverbund Ortenau (TGO) kann mehr als junge Menschen zur Schule bringen. Auch in der Freizeit sind damit kostenlose Fahrten möglich – und an Wochenenden und Feiertagen reisen auch Eltern und Geschwister gratis mit! 
  • 18.11.2019
    In Kehl-Goldscheuer
    Individuelle und nur für den Kunden geplante Küchen, liebevoller sowie rustikaler Bauernhausstil, moderne Einbauküchen, günstige Musterküchen oder einfach schlicht und zweckvoll – Küchen Braun plant, fertigt und montiert die Traum- und Wunschküche in höchster Qualität.