Hausach

Hausacher Leselenz-Preis geht an Anja Tuckermann

Lesezeit 3 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
12. Juni 2019

Anja Tuckermann wird bei der Leselenz-Eröffnung am 5. Juli mit dem dritten »Leselenz-Preis der Thumm-Stiftung für Junge Literatur« ausgezeichnet. Ihre Preislesung ist am Montag, 8. Juli, zur Eröffnung der Kinder- und Jugendliteraturwoche »kinderleich & lesejung« in der Hausacher Stadthalle. ©Bernd Sahling

Der dritte Leselenz-Preis der Thumm-Stiftung für Junge Literatur geht an Anja Tuckermann. Der mit 5000 Euro dotierte Preis für das Lebenswerk der Autorin wird am Freitag, 5. Juli, zur Eröffnung des Hausacher Leselenzes verliehen. »Die richtige Sprache für jedes Buch, sein Anliegen und seine Lese...
Weiterlesen und kommentieren mit bo+
Mit Ihrer kostenlosen Registrierung bei Baden Online erhalten Sie Zugriff auf 5 bo+ Inhalte.
Im Anschluß können Sie für nur EUR 3,90/Monat weiterhin bo+ Inhalte lesen.
Ich bin Zeitungs-Abonnent der Mittelbadischen Presse und möchte
einen kostenfreien Zugang beantragen.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kinzigtal

vor 1 Stunde
Kinzigtal
Die neuen Kirchengemeinderäte im Oberen Kinzigtal sind im Amt. Mitte Januar fand der Einführungsgottesdienst und die konstituierende Sitzung statt. Ursula Buzzi wurde wieder zur Vorsitzenden gewählt. 
vor 1 Stunde
Kinzigtal
Gut ein Drittel der 100 Mitglieder der Trachten- und Volkstanzgruppe Fischerbach versammelten sich am Freitagabend zu ihrer Mitgliederversammlung im Gasthaus Engel. Neben den üblichen Regularien gab es einige Ehrungen.  
vor 1 Stunde
Fischerbach
 Die stellvertretende Vorsitzende des Radsportvereins Fischerbach, Melanie Schorn, ehrte in der Hauptversammlung am Samstagabend eine große Anzahl langjähriger Mitglieder.
vor 1 Stunde
Wolfach
Das neue Kursangebot „Hot Iron“ des Turnvereins Wolfach stößt auf reges Interesse: Sieben von acht Plätzen sind belegt – ein Quereinsteiger kann noch einsteigen.  
vor 1 Stunde
Wolfach-Kirnbach
In der Hauptversammlung des Musikvereins Kirnbach wurde am Samstag gewählt und es gab einen Ausblick auf anstehende Termine. Unter anderem soll es eine Neuauflage des „Brodwurschd-Musik“-Hocks geben, der 2019 Premiere feierte.
vor 1 Stunde
Hornberg
Unermüdlich arbeiten die Landfrauen daran, die Verbraucher von regionalen Waren zu überzeugen. Im Hornberger Landfrauenladen gibt es seit letzten Herbst ein Öko-Kisten-Angebot des Hofbauernhofs aus Loßburg-Schömberg.
vor 1 Stunde
Steinach - Welschensteinach
Die Feuerwehrabteilung Welschensteinach hat eine neue Führung. Abteilungskommandant Bernhard Obert hatte sich nach fünf Jahren nicht mehr zur Wahl gestellt.
vor 8 Stunden
Gemeinde will dran bleiben
„Hoffnung für Umbau des Bahnhofes Haslach“ – so ist eine Pressemitteilung des CDU-Bundestagsabgeordneter Peter Weiß überschrieben. In dieser informiert er über ein Schreiben des Verkehrsministeriums.
vor 11 Stunden
Kabarettabend in Schiltach
Der Kabarettist Stefan Reusch putzte am Samstag in der Schiltacher Friedrich-Grohe-Halle in seinem satirischen Jahresrückblick „Reusch rettet 2019“ gnadenlos alles herunter, was ihm im vergangenen Jahr allzu sperrig im Weg stand. Und das war einiges. Die vielen Besucher verlangten nach mehr.
vor 13 Stunden
Bad Rippoldsau-Schapbach
Jürgen Fies aus Oberkirch heißt der Sieger des 18. Cego-Turniers in der Schapbacher „Tanne“. Mit 133 Guten verwies er am Sonntag ganz knapp Seriensieger Benjamin Heitzmann aus Oberwolfach auf den zweiten Platz. Der leidenschaftliche Cego-Spieler hatte zuletzt sowohl in Hofstetten als auch in...
vor 14 Stunden
Wolfach
Aller vier Jahre verleiht die Narrenzunft Wolfach Orden – wenn die strengen Voraussetzungen dafür erfüllt sind. Am Samstag in der Narrenversammlung war es wieder soweit. Stolze 82 Jubilare wurden ausgezeichnet.
vor 17 Stunden
Hausach
Die vierte Live-Multivision von „Kinzigtal Weltweit“ in dieser Saison führt am 7. Februar mit dem Profifilmer Stefan Erdmann in der Hausacher Stadthalle auf die Kanaren. Es ist eine Hommage an diese acht Inseln im Atlantischen Ozean. 

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -