Gutach

Kinder bauen ihre Lego-Traumstadt

29. Oktober 2016
&copy Jörg Filler

Mit einer spektakulären Aktion schließt die Evangelische Kirchengemeinde Gutach am Wochenende, 11. bis 13. November, ihre Gottesdienstreihe »Kinder-Reich« ab: Kinder ab der dritten Klasse sind zu großen »Lego-Bautagen« eingeladen.  

Lego ist Dänisch und heißt »spiel gut«. Das Baukastensystem mit den vielen bunten Steinen ist seit Generationen beliebt, und man kann damit die ganze Welt entstehen lassen. Die Evangelische Kirchengemeinde lädt am Wochenende vom 11. bis 13. November alle Kinder ab der dritten Klasse ein, gemeinsam eine zehn Meter lange Stadt aufzubauen.

100 000 Legosteine sorgen während der Lego-Tage von Freitag bis Sonntag dafür, dass sich kleine Bauherren und -frauen wie große Architekten fühlen. Häuser, Gärten, Flughafen, Kirche, Fußballstadion, Parkhaus und Schwimmbad entstehen aus den kleinen Bauklötzen. Eine ganze Stadt soll es werden, die Kinder im Alter von neun bis zwölf Jahren zusammensetzen.

Spannende Geschichten

Wer durch die vielen Plastikteile schnell »eckige Augen« bekommt, kann sich dazwischen am tollen Rahmenprogramm mit fetzigen Liedern und spannenden Bibelgeschichten freuen. Beginn ist am Freitag, 11. November, um 15 Uhr (Einlass ab 14.30 Uhr). Bis 18.30 Uhr wird gebaut, gesungen, gespielt und Kuchen gegessen. Es besteht aber Gelegenheit, um 17 Uhr am Martinsumzug teilzunehmen.

Besichtigung der Legostadt am Sonntag ab 10 Uhr

Am Samstag geht es von 10 bis 18.30 Uhr weiter, die Bauzeit wird unterbrochen von Spielzeiten. Am Sonntag kann die Legostadt dann ab 10 Uhr besichtigt werden. Um 11 Uhr beginnt der Familiengottesdienst »Wir bauen eine Stadt«, die Bürgermeister Siegfried Eckert um 12 Uhr öffentlich kommentieren will. Ab 12.30 Uhr gibt es die Möglichkeit zum gemeinsamen Mittagessen (Kartoffel- oder Kürbissuppe). 

Für die Evangelische Kirchengemeinde ist dies der Abschluss der Gottesdienstserie »Kinder-Reich«. 

Stichwort

Anmeldung

Anmelden kann man sich noch bis 11. November bei der Evangelischen Kirchengemeinde Gutach. Anmeldeformulare gibt es dort oder im Amtlichen Nachrichtenblatt. Es können 30 Kinder mitmachen, wenn sich mehr anmelden, wird eine Warteliste eingerichtet. Auch Eltern können sich anmelden, die bereit sind, zeitweise mitzuhelfen. 

Autor:
Claudia Ramsteiner

- Anzeige -

Videos

1. Frauen Bundesliga: SC Sand - FF USV Jena

1. Frauen Bundesliga: SC Sand - FF USV Jena

  • Oberliga: SV Oberachern - TSG Backnang

    Oberliga: SV Oberachern - TSG Backnang

  • Stadt Offenburg wird 13 Millionen Euro in Klimaschutz stecken - 17.11.2017

    Stadt Offenburg wird 13 Millionen Euro in Klimaschutz stecken - 17.11.2017

  • Frontalzusammenstoß zwischen Achern und Kappelrodeck - 17.11.2017

    Frontalzusammenstoß zwischen Achern und Kappelrodeck - 17.11.2017

  • Brandserie in Bohlsbach: Polizei ermittelt gegen vier junge Männer

    Brandserie in Bohlsbach: Polizei ermittelt gegen vier junge Männer