Lokales: Kinzigtal

Es könnte gruselig werden morgen Abend beim Fackelumzug zur Hexennacht der Sulzbachhexen. 
vor 3 Stunden
Limit bei 4000 Besuchern
Hausach.  Die Hausacher Sulzbachhexen dürfen zu den 2000 Hästrägern weitere 2000 Gäste aufs Festgelände lassen. Am Mittwoch gab es bei der Volksbank und in der Tourist-Info insgesamt nur noch 150 Karten.
Die Tanzgruppe „Flashlight“ der Narrenzunft Mühlenbach hat beim Müllermicheleball eine tolle Performance in der Gemeindehalle gezeigt.
vor 14 Stunden
Mühlenbach
Mühlenbach.  Die Narrenzunft Mühlenbach hat mit der Taufe vom 43. Narrenkind die Fasent eingeläutet. Beim Müllermicheleball in der Gemeindehalle haben die Hästräger ausgiebig gefeiert.
Zum Jahresende 2022 ist Hermann Allgaier (links) nach 48 Jahren beim Autohaus Neumaier in Rente gegangen. Ralf Neumaier hat ihn mit einem Präsent verabschiedet.
vor 14 Stunden
Haslach im Kinzigtal
Haslach im Kinzigtal.  Das Autohaus Neumaier in Haslach hat seinen langjährigen Mitarbeiter Hermann Allgaier in den Ruhestand verabschiedet. Er hatte 1974 seine Ausbildung angefangen und war dem Betrieb treu geblieben.
Vier Gemeinderäte hatten zunächst den Antrag gestellt, die Ausgaben für Pfarrgarten- und Pfarrhausumgestaltung zu deckeln, zogen diesen aber wieder zurück.
vor 21 Stunden
Steinach
Steinach.  Der Steinacher Gemeinderat hat den Haushaltsplanentwurf für 2023 beraten. In der Sitzung am kommenden Montag soll das Zahlenwerk verabschiedet werden.
Bei der Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbands Bad Rippoldsau-Schapbach: Vorsitzender Kurt Schmieder (von links), Beisitzer Stefan Schmid, Landtagsabgeordnete Katrin Schindele und Bürgermeister Bernhard Waidele.
vor 21 Stunden
Bad Rippoldsau-Schapbach
Bad Rippoldsau-Schapbach.  Hauptversammlung des Ortsverbandes
Imker-Präsident Klaus Schmieder (Fischerbach) und die neue Geschäftsführerin des Landesverbands Badischer Imker, Kristin Marie Krewenka.
07.02.2023
Kinzigtal
Kinzigtal.  Kristin Marie Krewenka ist seit Anfang Januar die neue hauptamtliche Geschäftsführerin des Landesverbands Badischer Imker.
Rund ums Thema Imkern dreht sich das Wochenende 18. und 19. März – hier der Vorsitzende des Bezirksimkervereins Haslach, Hermann Matt, bei einem Schülerprojekt.
07.02.2023
Haslach im Kinzigtal
Haslach im Kinzigtal.  Der Landesverband Badischer Imker veranstaltet am 18. und 19. März in Haslach den Badischen Imkertag. Hierzu wird auch Landwirtschaftsminister Peter Hauk als Schirmherr erwartet.
Cristina Bravo und Thomas Nutzenberger begeisterten in Wolfachs Blauem Salon mit ihrem „Fasnachtsliederabend“.
07.02.2023
Wolfach
Wolfach.  "Von Hexen, Geistern und Feen" handelte das mitreißende Programm, mit dem Cristina Bravo und Thomas Nutzenberger am Sonntag in der Reihe der Konzerte im Blauen Salon ein großes Publikum begeisterten.
Aus dem Hausacher Stadtarchiv: Ausgaben für die „Armen-Polizei“ im Rechnungsjahr 1841/42 in Höhe von 554 Gulden. 
07.02.2023
Hausach
Hausach.  Hausacher Stadtgeschichte (32): Zur Einführung des „Bürgergelds“ hat sich Stadtarchivar Michael Hensle die „Sozialpolitik“ vergangener Jahrhunderte angesehen. Heute: die Armenunterstützung.
Der Nutzungsänderung vom ehemaligen Restaurant und Hotel "Winterhaldenhof" in eine Praxis für Psychosomatik gab der Gemeinderat grünes Licht.
07.02.2023
Schenkenzell
Schenkenzell.  Der Nutzungsänderung vom ehemaligen Restaurant und Hotel "Winterhaldenhof" in eine Praxis für Psychosomatik gab der Gemeinderat grünes Licht.
Mit 17 Mann und vor zahlreichen Zaungästen wurde der Halbmeiler Narrenbaum Layla gestellt.
07.02.2023
Wolfach - Halbmeil
Halbmeil.  Mit viel Trara und unzähligen Zaungästen wurde am Samstag in Halbmeil der inzwischen 32. Narrenbaum gestellt.
Das Bildungszentrum stellt sich am 1. März vor.
07.02.2023
Haslach im Kinzigtal
Haslach im Kinzigtal.  Am 1. März stellt sich die Schule beim Tag der offenen Tür vor. Anmeldungen sind in der Zeit vom 7. bis 9. März möglich.
Zu einem Festsaal voll mit diversen Vertretern edlen Geblüts wurde die Wolfacher Festhalle beim Musikerball. 
07.02.2023
Wolfach
Wolfach.  Scharen von "Kings and Queens" feiern beim Musikerball der Stadtkapelle Wolfach mit tollen Kostümen in stimmiger Kulisse bis tief in die Nacht.
Die "Rumpeldinas" wollten die WM 2026 ins Kinzigtal holen. Nadja Wagner und Alexandra Vollmer-Himmelsbach (rechts) hatten so manches Missgeschick aufgeschnappt.
06.02.2023
Steinach
Steinach.  Allerhand Missgeschicke nahmen die fünf Schnurrgruppen am Samstag in Steinach aufs Korn. Dabei thematisierten sie auch, dass es kaum noch Gaststätten im Ort gibt.
Zwei Kandidaten wollen ins Rathaus einziehen.
06.02.2023
Bad Rippoldsau-Schapbach
Bad Rippoldsau-Schapbach.  Bislang ist über den Bewerber nichts bekannt
Vorsitzender Julian Springmann (links) und Stellvertreterin Bettina Vollmer (rechts) ehrten Flötistin Elena Kiefer für 15 Jahre aktives Musizieren in der Trachtenkapelle Kirnbach.
06.02.2023
Wolfach - Kirnbach
Kirnbach.  „Allmählich kommt wieder die alte Qualität durch“, freute sich Dirigent Siegfried Weisser in der Hauptversammlung über die Entwicklung der Trachtenkapelle Kirnbach. Im April steht das Jahreskonzert an.
Ein großartiges Klangerlebnis schenkte die Trachtenkapelle Gutach ihren vielen Zuhörern in der voll besetzten evangelischen Peterskirche. 
06.02.2023
Gutach
Gutach.  Die Trachtenkapelle Gutach schenkte ihren Zuhörern in der voll besetzten evangelischen Peterskirche am Sonntagabend ein klangvolles, abwechslungsreiches Kirchenkonzert.
Salve in Rom: Die "Lateiner" machten kräftig Werbung für ihre alte Sprache. 
06.02.2023
Kinzigtal
Kinzigtal.  Das Robert-Gerwig-Gymnaisum zeigte sich am Samstag von seiner besten Seite. Unter anderem wurde auch der neuen Musikzug vorgestellt.
Der Pächterwechsel ist vorerst gescheitert: Das "Krokodil" ist immer noch geschlossen. Fürs Schnurren springt das "Café am Bärenplatz" ein. 
06.02.2023
Kinzigtal
Kinzigtal.  Beim Schnurren springt "Café am Bärenplatz" ein
Teils neu gemischt: Traditionelle und neue Schnurranten-Konstellationen vereinen viel Talent bei Reim, Witz, Musik und Schauspiel.
06.02.2023
Schiltach
Schiltach.  „Mir hen nix zu murre und derfet endlich wieder schnurre“: Fünf Schnurrgruppen und die „Krampfmusiker“ der Stadtkapelle unterhielten in Schiltach ein nachrichtenhungriges Publikum.
Einige Mitglieder der Vorderwälderzüchter Kinzigtal erhielten  von Zuchtleiter Franz Maus (Mitte vorne) und dem Vorsitzenden Klaus Duffner (recht) Auszeichnungen. ⇒ Foto: Reinhold Heppner
06.02.2023
Haslach im Kinzigtal
Haslach im Kinzigtal.  Die Mitglieder des Vorderwälder-Zuchtvereins Kinzigtal heimsten wieder zahlreiche Preise ein. Bekannt wurde auch, dass die Schwarzwaldmilch an ihrem Vertriebsmodell festhalten will.