Lokales: Kinzigtal

Der neue Vorstand des KSV Haslach: Lars Schuler (hinten, von links), Paul Armbruster, Felix Stiffel, 1. Vorsitzende Rebecca Schultheiß, Achim Stiffel, Bernd Dold, Kevin Gomer. Vorne, von links: Michael Duffner, Tanja Eble, Tatjana Pfaffenroth und Simone Dirhold. 
vor 10 Stunden
Haslach im Kinzigtal
Haslach im Kinzigtal.  Der KSV Haslach hat mit Rebecca Schultheiß erstmals eine Frau zur Vorsitzenden gewählt. Wegen fehlender Sponsoren und vertraglichen Pflichten sei in den vergangenen zwei Jahren ein Loch in der Kasse entstanden.
Ein UTV ähnlich dem der Feuerwehr Wolfach soll auch Schenkenzells Wehr im Einsatz helfen. 
vor 13 Stunden
Schenkenzell
Schenkenzell.  Auch die Feuerwehr Schenkenzell plant den Kauf eines Utility-Terrain-Vehicles (UTV), wie Bürgermeister Bernd Heinzelmann dem Gemeinderat in dessen jüngster Sitzung ankündigte. 36.000 Euro soll das wendige Kleinfahrzeug zusammen mit entsprechender Ausrüstung...
Symbolfoto
vor 13 Stunden
Wolfach
Wolfach.  Fahrlässige Trunkenheit im Verkehr lautete der Vorwurf, der am Mittwoch am Wolfacher Amtsgericht gegen einen 33-jährigen Kinzigtäler erhoben wurde. Knapp 300 Meter saß er betrunken am Steuer. Doch die haben auch nach dem Prozess unbequeme Folgen.
Großes Talent: Julian Schreiner erlebte jüngst spannende Tage mit weiteren Filmschaffenden und freut sich über die erneute Nominierung für den "Deutschen Jugendfilmpreis".
25.05.2024
Hornberg
Hornberg.  Der junge Hornberger Filmemacher Julian Schreiner erhält weitere Auszeichnungen und ist für den "Deutschen Jugendfilmpreis" vom 7. bis 9. Juni in Duisburg nominiert.
Im 150. Jahr des Bestehens der Stadt- und Feuerwehrkapelle Schiltach wird auch die Kameradschaft unter den Musikerkollegen großgeschrieben.
25.05.2024
Schiltach
Schiltach.  150 Jahre Stadt- und Feuerwehrkapelle Schiltach (1): In einer sechsteiligen Serie blickt das Offenburger Tageblatt hinter die Kulissen des Vereins. Im ersten Teil geht es um die Geschichte.
Passgenaues Wahlplakat in Schapbach.
25.05.2024
Kinzigtal
Kinzigtal.  Das Talgeflüster ist ein ironischer Wochenrück- und -ausblick der Kinzigtal-Redakteure jeden Samstag.
Der Gnadenstuhl in der Mariä Himmelfahrtskapelle zu Schnellingen.
25.05.2024
Haslach im Kinzigtal
Haslach im Kinzigtal.  Das "Schnellinger Fest" erinnert an die traditionelle Wallfahrt zur „Mariä Himmelfahrtskapelle“ im Haslacher Ortsteil. Das dortige "Gnadenbild" war am Dreifaltigkeitssonntag das Ziel zahlreicher Gläubigen.
Spende für den Hornberger Tafelladen: Emil Schmid (links) von der Glückauf-Clara-Stiftung sowie Erich und Henriette Haas vom Tafel-Team.
25.05.2024
Hornberg
Hornberg.  Große Freude herrschte am Donnerstagmorgen im Hornberger Tafelladen der Awo.
Die Ortschaftsräte wünschen sich für die Straßensanierungen ein "Revival" des BZ-Verfahrens.
25.05.2024
Hornberg - Reichenbach
Reichenbach.  65 Prozent der 56 Kilometer Straßen im Hornberger Ortsteil Reichenbach sind kaputt. Eine Lösung, wie diese saniert werden könnten, ist wegen zu hoher Kosten derzeit nicht in Sicht.
Jugendliche geben der biblischen Geschichte um die Anfänge der christlichen Kirche mit dem Musical „Petrus“ einen aktuellen Dreh mit Themen wie Angst, Gewalt, Verfolgung und Flucht, aber auch Hoffnung und Zuversicht.
25.05.2024
Gutach
Gutach.  Mit dem Musical "Petrus" machte die Organisation junger Christen "Adonia" einen Stopp in Gutach. Rund 80 jugendliche Akteure begeisterten mit ihrem Projekt das Publikum.
Mühlenbachs Bürgermeisterin Helga Wössner und Michael Mathuni vom E-Werk Mittelbaden stellten die E-Ladestation in Mühlenbach vor.
25.05.2024
Mühlenbach
Mühlenbach.  Mühlenbach hat seit Ende des vergangenen Jahrs eine E-Ladestation. Am Donnerstag haben Bürgermeisterin Helga Wössner und Michael Mathuni vom E-Werk Mittelbaden sie offiziell vorgestellt.
Magdalena Dera genießt das karibische Ambiente in Belize und hat Stachelrochen gefüttert. 
24.05.2024
Hausach
Hausach.  Magdas Reise (36): In Belize genießt die Hausacherin Magdalena Dera das karibische Feeling. Neben kulinarischen Neuheiten erlebt sie dabei auch etwas ganz Besonderes im Wasser.
Sebastian Wehrle (von links), Uwe Baumann, Bürgermeister Siegfried Eckert, Staatssekretär Arne Braun, Beate Axmann, Staatssekretärin Sandra Boser, Thomas Hafen und José Schloss haben das Gutacher Kriegerdenkmal besucht. ⇒Foto: Michaela Keller
24.05.2024
Gutach
Gutach.  Staatssekretär Arne Braun und Staatssekretärin Sandra Boser waren im Gutacher Hasemann-Liebich-Museum zu Besuch. Dabei war vor allem die Kunst ein Thema, das für den ländlichen Raum prägend gewesen sei und die sich mit der Zeit verändert habe.
Die Evangelische Kirchengemeinde Hornberg hat in einem Gottesdienst mit Pfarrer Thomas Krenz die Jubelkonfirmanden begrüßt. 
24.05.2024
Hornberg
Hornberg.  Die Evangelische Kirchengemeinde Hornberg hat vor einiger Zeit mehrere Jubelkonfirmationen gefeiert.
Die farbenfrohe Glasfaser-Zukunft braucht auch in Wolfach weiterhin Geduld. 
24.05.2024
Wolfach
Wolfach.  Nach langer Wartezeit hat der Glasfaserausbau zwar auch in Wolfach begonnen. Doch sowohl im eigenwirtschaftlichen Ausbau der UGG als auch im geförderten Ausbau gebe es laut Stadt Verzögerungen.
Im Bereich des Stockhofs will die Deutsche Telekom einen Funkmasten aufstellen, der zwischen Schenkenzell und Alpirsbach den Mobilfunk vor allem für Bahnreisende verbessern soll.
24.05.2024
Schenkenzell
Schenkenzell.  Die Telekom will damit vor allem den Empfang für Bahnreisende verbessern. Der Mast soll 28 Meter hoch werden und aus Beton und zwei Plattformen bestehen.
Auf dem Gelände des früheren Funparks neben dem Eingang des Haslacher Schwimmbads soll ein neuer Skatepark entstehen.
23.05.2024
Haslach im Kinzigtal
Haslach im Kinzigtal.  Die Haslacher Stadtverwaltung bereitet die Vergabe für die Arbeiten am geplanten Skatepark vor. Aus Kostengründen soll die Anlage in zwei Abschnitten umgesetzt werden.
Interessierte Nutzer, Vertreter der Stadt Haslach und Projektkoordinatoren nutzten am Freitagabend das "Closing Event" am Marktplatz, um Rückschau zu halten und das Profil eines möglichen, zukünftigen "Coworking Spaces" zu erarbeiten. 
23.05.2024
Haslach im Kinzigtal
Haslach im Kinzigtal.  Die Stadt Haslach zieht eine positive Bilanz der Pilotphase des „Coworking-Spaces“. Der Bedarf ist da. Beim „Closing Event“ wurden Ideen für eine längerfristige Einrichtung erörtert.
Ein 49-jähriger Mann ist vor dem Wolfacher Amtsgericht der Körperverletzung und des Hausfriedensbruchs schuldig gesprochen worden. 
23.05.2024
Wolfach
Wolfach.  Völlig zu Unrecht sah sich ein 49-Jähriger am Mittwoch am Amtsgericht Wolfach angeklagt. Richterin Ina Roser sprach ihn dennoch der Körperverletzung und des Hausfriedensbruchs schuldig.
Als Vertreter Baden-Württembergs warb die Siedlergemeinschaft Wolfach/Oberwolfach am Donnerstag um die Gunst der Jury des Bundeswettbewerbs des Verbands Wohneigentum. Los ging's mit dem Blick von oben auf die Siedlung.
23.05.2024
Wolfach
Wolfach.  Zwölf Siedlergemeinschaften in ganz Deutschland stellen sich dem Bundeswettbewerb "Wohneigentum – für Generationen handeln". Am Donnerstag machte die Jury in Wolfach Station.
Die Herren-Sieger des Krempelturniers.
23.05.2024
Steinach - Welschensteinach
Welschensteinach.  Die DJK Welschensteinach hat am Wochenende im Rahmen des Pfingstsportfests auch wieder das beliebte Fußball-Krempelturnier für Hobby- und Freizeitmannschaften ausgerichtet.