Steinach

Nachwuchs des Sportvereins Steinach zieht positive Bilanz

Autor: 
Gotthard Müller
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
18. Januar 2019

Dank und Ehrung mit einem Präsent für die große Zahl Trainer und Betreuer der Mannschaften durch Jugendleiter Christian Harwarth (Dritter von links). ©Gotthard Müller

Zur Jahresfeier des Steinacher Sportvereins wurde die SV-Jugend mit ihren Eltern ins Clubhaus eingeladen. Bei Kaffee, Kuchen und später auch warmer Verpflegung dankte Jugendleiter Christian Harwarth den ehrenamtlichen Helfern.

Die Jugendarbeit, auch in Verbindung mit der DJK Welschensteinach, sei ein wichtiges Element des Steinacher Sportvereins. Es spielen mehr als 100 Jugendliche und Kinder in den verschiedenen Mannschaften des SV Steinach. Hierfür sei ein große Engagement von den ehrenamtlich arbeitenden Trainern und Beteuern notwendig. Ihnen sprach er Dank und Anerkennung aus.  

Jugend von Bedeutung

Harwarth hob besonders hervor, dass die Kinder und Jugendlichen mit viel Begeisterung Fußball spielen würden. »Gerade die Jugend ist für die Zukunft des Vereins von großer Bedeutung.« 

Der Jugendleiter dankte den ehrenamtlichen Herren mit einem Vesperbrett und den Damen mit einer Flasche Sekt und Blumen. Er fing bei den Betreuern der Bambini an, die von Stefan Schwendemann und seinen jungen Helfern Leon Harwarth, Noah Schwendemann und Moritz Lietzau trainiert werden. 

- Anzeige -

Lob auch für Eltern

Bei der F-Jugend tätig sind Philipp Wölfle und Jan Huber. Für die E-Jugend zuständig sind Michel Auger und Torsten Conrad, für die D-Jugend Markus Vollmer und Nikolas Kinnast. Die C-Jugend wird von Michael Lehmann und Jugendleiter Christian Harwarth trainiert und betreut. Für die B-Jugend sind Moitz Lehmann und Thomas Vögele tätig, für die A-Jugend Chris Fuhlert. 

Den Elternvertretern Marina Esslinger und Alexandra Dold sowie Jugendkassiererin Nicole Vögele wurde ebenfalls gedankt.

Vor den Ehrungen tobten sich die jungen Kicker am späten Nachmittag bei Spielen im Gymnastikraum des Clubhauses aus. Die Eltern saßen bei Kaffee und Kuchen gemütlich zusammen. Abends rundeten nette Unterhaltungen bei warmen Essen die Jahresfeier ab.
 

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kinzigtal

vor 1 Stunde
Wolfach
Die Mängelliste des Kindergartens Schapbach stieß im Rathaus auf wenig Verständnis. Nach einer schriftlichen Erklärung von Pfarrer Frank Maier  glätten sich die Wogen nun: Demnächst sei ein Gespräch mit der Verwaltung angesetzt, erklärte Bernhard Waidele im Gemeinderat.
vor 3 Stunden
Familienstreit in Biberach
In Biberach ist am Samstagabend ein Familienstreit eskaliert. Die Polizei musste einschreiten, da ein alkoholisierter Mann seinen Sohn mit einer geladenen Waffe von seinem Grundstück verjagen wollte.
vor 4 Stunden
Haslach im Kinzigtal
Stefania Stiefvater hat als Küchenhilfe beim Gasthaus »Kanone« in Haslach angefangen. Inzwischen hat sie sich dort mit Unterstützung ihrer Chefs zur Köchin hochgearbeitet.   
vor 7 Stunden
Haslach im Kinzigtal
Sehr gut besucht war das Open-Air-Kino am Freitagabend im Haslacher Klostergarten. Und selbst am Samstag, als es witterungsbedingt zunächst nach einer Absage ausgesehen hatte, fand sich schließlich doch ein stattliches Publikum ein.  
vor 12 Stunden
Oberwolfach
Kreischende Gitarren und zündende Pointen: Am Samstag, 24. August, steigt in Oberwolfach die 25. Auflage des »Rock im Wald«-Festivals der Lempi-Hexen, tags zuvor gibt es Comedy unter freiem Himmel. In einer vierteiligen Reihe stellen wir die Künstler täglich vor. Heute: Andy Ost.
vor 12 Stunden
Haslach im Kinzigtal
Leichtathletiktrainer Frank Schmieder vom Turnverein Haslach bereitet Kinder und Jugendliche intensiv auf den zwölften Kinzigtallauf vor, der am 7. September veranstaltet wird.   
vor 12 Stunden
Steinach - Welschensteinach
Die Sommerspaß-Aktion »Naturerlebnis mit dem Förster« fand in Welschensteinach großen Zuspruch.
vor 19 Stunden
Gutach
Die Idee kommt aus den USA, der Verlag aus Neckarsteinach und einer der Autoren aus Gutach: Wendelinus Wurth ist verantwortlich für den niederalemannischen Teil des Buchs »Meine ersten tausend Wörter auf Alemannisch«, das nun in die zweite Auflage ging.
vor 22 Stunden
Hornberg
Die neunte dreiwöchige Ferienbetreuung der Hornberger Awo endete vergangenen Freitag. Bei den Anmeldungen gab es dieses Mal Rekordzahlen.
vor 22 Stunden
Wolfach
Gespannt drängte sich das Publikum am Freitag bei der Shoppingnacht um den Laufsteg vor Wolfachs Rathaus – und bummelte danach ausgiebig durch die Stadt. Der Gewerbeverein zieht positive Bilanz. Doch: Man hat auch Verbesserungspotenzial ausgemacht.
18.08.2019
Schiltach
Halbzeit bei »Kultur im Stadtgarten« in Schiltach: In ihrer vierten Saison hat sich die Veranstaltungsreihe längst etabliert. Am Freitag stellte Krimiautor Bernd Leix sein neuestes Werk vor – zwei weitere besondere Abende stehen in der Reihe noch an.
18.08.2019
Haslach im Kinzigtal
Drei Märkte lockten am Samstag zahlreiche Besucher in die Haslacher Altstadt. Das vielseitige Angebot fand großen Anklang und die Marktbeschicker waren mit dem Absatz entsprechend zufrieden.  

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • 06.08.2019
    Ratgeber
    Was tun, wenn eine Krise in unser Leben bricht? Der Ortenberger Unternehmer Joachim Schäfer hat mit der Insolvenz seiner Firma genau das durchleben müssen – und einen Weg heraus gefunden. Seine Erkenntnisse teilt er nun in einem Buch, das nicht ein Autor, sondern nur er schreiben konnte, wie...
  • 02.08.2019
    Manufaktur für orthopädische Leistungen
    Am Wochenende beginnt der Spielbetrieb in der Fußball-Oberliga Baden-Württemberg. In den kommenden Wochen folgen dann auch die anderen Ligen. Um die Saison durchhalten zu können, brauchen die Sportler eine gute Fitness, Gesundheit - und das individuell angepasste Schuhwerk. Dieses ist Voraussetzung...
  • 31.07.2019
    Medizin, Kosmetik, Naturheilkunde
    Wer krank ist oder eine Beratung zu medizinischen Themen braucht, für den ist oft die Apotheke die erste Anlaufstelle. Die Stadt-Apotheke in Offenburg, die Apotheke am Storchenturm in Lahr und die Apotheke am Klinikum in Lahr bieten als Partner-Apotheken neben einer freundlichen und qualifizierten...
  • 17.07.2019
    Große Wiedereröffnung
    Nur einige Meter vom alten Standort entfernt – und doch ist alles neu: Am Donnerstag, 18. Juli, öffnet um 8 Uhr im Lahrer Fachmarktzentrum nicht nur ein neuer, sondern zugleich der jüngste und modernste MediaMarkt Deutschlands seine Türen.