Oberwolfach

Sagenhaftes tief im Oberwolfacher Bergwerksstollen

Autor: 
red/tol
Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
16. Mai 2018

Klaus Grimm (rechts) und Linda Tsardakas-Grimm werden die Besucher bei der »Sagenhafter Bergbau«-Tour mit Geschichten und Musik unter Tage unterhalten. ©Archiv

»Eine Bergwerksführung der besonderen Art mit Erzählungen zum Bergbau und musikalischer Umrahmung« verspricht die Gemeinde Oberwolfach unerschrockenen Grubengängern für Samstag, 19. Mai, um 18 Uhr. 

Der erste von drei Terminen unter dem Motto »Sagenhafter Bergbau« steht an.

Kennen Sie die Bergkätter? Werden Silberdiebe glücklich mit ihrer Beute? Gibt es wirklich Berggeister? Antworten auf diese Fragen liefert Klaus Grimm in sagenumwobenen Geschichten rund um den jahrhundertealten Bergbau im Schwarzwald. »Nach altem Gsag« werde er den Zuhörern Schmunzeln, Verwundern und Erstaunen entlocken, heißt es in der offiziellen Ankündigung der Gemeinde.

- Anzeige -

Begleitet werden die Geschichten unter Tage von Linda Tsardakas-Grimm mit ihrem Gitarrenspiel. Der Eintritt kostet 13 Euro pro Person, mit Gästekarte zehn Euro. Anmeldung nimmt die Tourist-Info Oberwolfach, • 0 78 34 / 83 83 11, E-Mail touristinfo@oberwolfach.de, entgegen. Weitere sagenhafte Abende im Oberwolfacher Besucherbergwerk sind für Sonntag, 8. Juli, und Freitag, 31. August, geplant.

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeigen
03.01.2019
Die eigene Firma zu gründen ist auch dank der Digitalisierung heute nicht mehr schwer – aber wie geht es dann weiter? Wie kleine und mittelständische Firmen erfolgreich werden, zeigen zwei Jungunternehmer bei einem Vortrag am 26. Januar in der Offenburger Oberrheinhalle.
27.12.2018
Abenteuer-Indoor-Spielplatz
Wer möchte seinen Kindern zum Geburtstag nicht gern etwas ganz Besonderes bieten? Im Kiddy Dome in Schutterwald ist das möglich. Denn nicht nur an ihrem großen Tag sind die Kinder in diesem Abenteuer-Indoor-Kinderspielplatz die Könige. 
27.12.2018
Wie wir nachts schlafen bestimmt, wie unser Tag verläuft – und deshalb ist gesunder Schlaf auch so wichtig. Das eigene »Bett nach Maß« klingt fast wie ein Traum – doch Leitermann Schlafkultur ist Spezialist auf diesem Gebiet und macht es möglich.
20.12.2018
Was braucht es für einen gesunden Körper? Den Willen natürlich! Und außerdem das richtige Training und Ernährung. Im Fitnessstudio Sportpark in Schutterwald gibt es die passende Beratung mit gezielten Übungen zur "Gute-Laune-Figur".

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kinzigtal

vor 1 Stunde
Blick auf die Entwicklung der vergangenen 35 Jahre
Heute vor hundert Jahren konnten Frauen erstmals reichsweit wählen und gewählt werden. Wir sprachen mit den drei dienstältesten Gemeinderätinnen in unserem Verbreitungsgebiet, die seit 35 oder 30 Jahren Kommunalpolitik mitgestalten.
vor 3 Stunden
Kommentar
Der Frauenanteil in den Kinzigtäler Gemeinderäten ist im Durchschnitt niedriger als der im afghanischen Parlament. Der Vergleich mag hinken – sagt aber etwas über die Teilhabe der Frauen im politischen Gestaltungsprozess eines Landes aus, bei dem die Gleichberechtigung im Grundgesetz steht.
vor 3 Stunden
Kinzigtäler Grüne wählen Vorstand
Die Nominierungsliste mit 17 Kandidaten für den Haslacher Gemeinderat verkündeten die Grünen, Ortsverband Mittleres Kinzigtal, in ihrer Hauptversammlung.  Außerdem wurde ein nun größeres Vorstandsteams  gewählt.
vor 3 Stunden
Oberwolfach
 Ein großes Lob für die Jugendgruppe gab es am Samstag in der Hauptversammlung der Trachtengruppe Oberwolfach. Gertrud Rauber und Hans Armbruster wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt.  
vor 3 Stunden
Gemeinderatssitzung
Die Erschließungsarbeiten im Wohngebiet Oberdorf-West – dritte Erweiterung können noch in diesem Jahr weitergehen. 2018 hatte der Gemeinderat aufgrund der Finanzlage der Gemeinde beschlossen, die Erschließung für die dritte Erweiterung in zwei Abschnitte aufzuteilen. Ein erster wurde im vergangenen...
vor 3 Stunden
TV Steinach
Drei Trainerinen des Turnvereins Steinach absolvierten ein Fortbildungswochenende des Deutschen-Turner-Bundes. 
vor 10 Stunden
Wolfach
Grünen-Landtagsabgeordnete Sandra Boser machte sich am Freitag ein Bild von der Arbeit des Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums Wolfach. Dabei betonte Leiterin Barbara Moser: »Ich wünsche mir eine höhere Wertschätzung in der Öffentlichkeit.«
vor 12 Stunden
Wolfach/Bad Rippoldsau-Schapbach
Seit Sonntag wurde ein Aufruf zur Typisierung für einen leukämiekranken Mann aus dem Wolftal hundertfach auf Facebook geteilt. Die Tröpfle-Hexen setzen den Aufruf in die Praxis um: Beim Hexenball am 26. Januar findet eine Typisierungsaktion mit der DKMS statt.
vor 13 Stunden
Wahlkreis IX und X / Mittleres Kinzigtal
Nachdem die Gemeinderatswahlen am 26. Mai bereits in einem Thema des Tages angeschnitten wurden, dreht sich heute alles um die parallel stattfindende Kreistagswahl. Wer tritt in den beiden Kinzigtäler Wahlkreisen eigentlich an?
vor 14 Stunden
Steinach
Wie wertvoll eine Jugendfeuerwehr und deren Arbeit ist, zeigte sich in der Hauptversammlung am Mittwochabend im Feuerwehrhaus Welschensteinach.   
vor 14 Stunden
Wirtschaftspläne Thema im Rat
Oberwolfachs Kämmerer Thomas Springmann informierte die Räte am Dienstag über den aktuellen Stand der Wirtschaftspläne der beiden Eigenbetriebe Wasser- und Energie-Versorgung sowie Abwasser. Endgültig beschließen werden die Räte die Wirtschaftspläne aber erst in der kommenden Sitzung am 12. Februar...
vor 16 Stunden
Firma aus Hausach
Jubel bei der »Kick-off-Veranstaltung« der Streit Gruppe Hausach in der Hausacher Stadthalle: Streit Service & Solution steigerte seinen Umsatz mit einem Rekordplus von zwölf Prozent auf mehr als 53 Millionen Euro und plant eine deutliche Vergrößerung der Logistikzentrale.