Hornberg

Start für den Bau des Windparks Falkenhöhe

Autor: 
Lesezeit 3 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
04. Mai 2020

Die Flächen, eine davon auf Reichenbacher Gemarkung, sind gerodet, die Bauarbeiten beginnen. ©Petra Epting

Flächen auf den drei Gemeinden Lauterbach, Schramberg und Hornberg sind gerodet. Auf diesen entstehen drei neue Windräder mit einer Nabenhöhe von 149 Metern.

Der Teilflächennutzungsplan ist nach längerem Prozess in Kraft, die drei Flächen für die neuen Anlagen auf der Falkenhöhe, von denen eine auf Reichenbacher Gemarkung steht, sind gerodet. Dem geplanten Bau der drei neuen Windräder steht nichts mehr im Weg.

Der Windpark Falkenhöhe entsteht an der Gemarkungsgrenze zwischen Lauterbach, Schramberg und Hornberg. Alle drei aneinandergrenzenden Gemeinden berücksichtigen in ihrem Flächennutzungsplanverfahren dieses Gebiet zur Nutzung von Windenergie. Zukünftiger Betreiber des Windparks ist die Teckwerke Bürgerenergie eG, eine regionale Bürgerenergiegenossenschaft aus Baden-Württemberg. 

Von Anfang an waren die Planungen im Bereich Kapfwald/Falkenhöhe Thema im Ortschaftsrat Reichenbach. Lange Zeit konnte wegen des fehlenden Teilflächennutzungplans keine Zustimmung durch die Ortschaftsräte und den Gemeinderat Hornberg erteilt werden. Ursprünglich waren vier Anlagen geplant. Doch eine Anlage auf Lauterbacher Gemarkung wurde auf Einwand der Anlieger des Hilsenbühls wegen einer »optisch bedrängenden Wirkung« vom Landratsamt abgelehnt.

Mehr als fünf Jahre Vorlauf

- Anzeige -

Von der ersten Idee bis zur Genehmigung hat die Firma Windkraft Schonach, eine Tochtergesellschaft der RES Deutschland mit dem Initiator Hanspeter Maurer aus Tennenbronn, das Projekt entwickelt, informiert eine große Hinweistafel auf der Falkenhöhe über das Vorhaben. Von der ersten Standortbegehung bis zur Genehmigung sind insgesamt mehr als fünf Jahre vergangen. 

Nun werden an diesem Standort drei Anlagen des Typs Vestas V136 mit einer Leistung von je 4,2 Megawatt und einer Nabenhöhe von 149 Meter entstehen. Damit können mehr als 10 000 Haushalte mit Windenergie versorgt werden. In der Genehmigung des Landratsamts Rottweil für drei Windkraftanlagen in diesem Bereich im November 2019 war die Aufforstung der Wiese auf der Falkenhöhe vorgesehen. Darüber informierte damals Reichenbachs Ortsvorsteher Gottfried Bühler in der Sitzung mit seinen Ortschaftsräten. Damit wolle man den Rotmilan im Bereich von Windrädern vergrämen, so die Begründung. „Das entspricht aber nicht unserem Offenhaltekonzept und wäre ein Jammer“, so Bühler in der damaligen Sitzung. Auf seinen Vorschlag hin versagte der Ortschaftsrat die Zustimmung und wollte für die Offenhaltung kämpfen.

Aufforstung genehmigt

Mittlerweile ist die Genehmigung zur Aufforstung allerdings erteilt. Wie der Ortsvorsteher auf Anfrage informiert, wären die Windräder in der ursprünglich geplanten Ortschaftsratssitzung am 31. März erneut Thema gewesen. Diese fiel allerdings aus. Mit Bedauern nimmt Gottfried Bühler die Genehmigung zur Aufforstung zur Kenntnis. Er sei überzeugt davon, dass sich der Rotmilan auch ohne Aufforstung mit den Windrädern arrangiert hätte. 

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kinzigtal

Die unterschiedlichen Übungen haben sie ausgedruckt und eingeschweißt an Holzlatten befestigt. 
vor 32 Minuten
Hofstetten
Entlang des Winterhaldenwegs in Hofstetten fallen den Wanderern derzeit neue Wegbegleiter ins Auge.
Die unterschiedlichen Übungen haben sie ausgedruckt und eingeschweißt an Holzlatten befestigt. 
vor 32 Minuten
Hofstetten
Entlang des Winterhaldenwegs in Hofstetten fallen den Wanderern derzeit neue Wegbegleiter ins Auge.
Besucher des Wolfacher Friedhofs bemängeln, dass der Parkplatz zwischen Friedhof und Bike-Park vermehrt von Wohnmobilen als Stellplatz genutzt werde und es so an Plätzen für die Friedhofsbesucher fehle.
vor 2 Stunden
Wolfach
Versperren Wohnmobilisten den Besuchern des Wolfacher Friedhofs die Stellplätze? Der Gemeinderat will die Reklamation aus Bürgerkreisen im Blick behalten – doch ein Verbotsschild soll es vorerst nicht geben.
vor 4 Stunden
Oberwolfach
Mitarbeiter einer Bäckerei in Oberwolfach haben festgestellt, dass ein Lebensmittelautomat bewegt worden ist. Was zunächst unspektakulär klingt, sorgt bei der Polizei für Beunruhigung.
Die Straße mit dem Namen Sternenacker wurde Anfang der 1970er-Jahre erbaut.
vor 6 Stunden
Steinach
„Steinacher Straßennamen“ (1): Sternenacker
Erich Maier leitete 16 Jahre die Hausacher Grund- und Hauptschule. Er starb am 2. Mai im Alter von 91 Jahren.
vor 8 Stunden
Hausach
Er war einer jener Lehrer, die ihren Schülern zugetan sind, die sie fördern und fordern. Und er war ein Rektor, der seine Schule nicht zu einer Wissensfabrik aufbaute, sondern der danach trachtete, dass Geist und Seele, Kopf, Herz und Hände gleichermaßen gebildet wurden.
Sucht zeigt sich nicht erst mit dem sozialen Abstieg – sie beginnt viel früher. Die Übergänge vom „gepflegten Feierabendbier“ zur Abhängigkeit sind schleichend.
vor 8 Stunden
Mittleres Kinzigtal
Die „Fachstelle Sucht“ Offenburg legt den Jahresbericht vor. Das Offenburger Tageblatt sprach mit Andreas Birkenberger, dem Ansprechpartner für Suchtgefährdetee in der Außenstelle Hausach.
Laufpatin Elena Hansmann (v. l.) von den TV Haslach Leichtathleten mit ihren beiden 10-jährigen Schützlingen Jule Issenmann und Yvi Schimpfkäse.
vor 9 Stunden
Haslach im Kinzigtal
Beim Turnverein Haslach können Kinder zusammen mit einem erwachsenen Leichtathleten einen Parkour um den Waldsee absolvieren. 23 Patenschaften wurden bereits übernommen
Heinrich und Veronika Neumaier (von links), Matthias und Katharina Neumaier mit Tochter Emilia hießen den SPD-Bundestagsabgeordneten Johannes Fechner, Bürgermeister Martin Aßmuth und Gemeinderat Wilhelm Uhl willkommen.
vor 9 Stunden
Hofstetten
Der Bundestagsabgeordnete Johannes Fechner besuchte Hofstetten. Er beteiligte sich an einer Online-Konferenz mit der ukrainischen Partnergemeinde und besichtigte den Schmalzenhof
Die Toilette im rechten Torbogen ist wieder geöffnet, allerdings für behinderte Nutzer nur mäßig geeignet.
vor 18 Stunden
Wolfach
Im Lockdown geht Wolfachs Konzept der „Netten Toilette“ nicht mehr auf. In der nächsten Haushaltsberatung soll’s darum auch um barrierefreie öffentliche Örtchen gehen.
Platz 1: Maria Christin aus Oberösterreich wurde mit diesesm Bild Siegerin des Fotowettbewerbes. Es zeigt ihren Mops Milow bei einer Wanderung am Ameisstein bei Grünau im Almtal.
vor 20 Stunden
Wolfach
Auch in diesem Jahr konnte das Wolfacher Mopsfestival nur online stattfinden. Höhepunkt war ein Fotowettbewerb, an dem 74 Hundebesitzer teilnahmen. Als neuer Termin steht der 4. Juni 2022 fest
Oberwolfach ist vielfältig - das soll der  „Tag der Kulturen“ verdeutlichen, auch wenn die Pandemie ein neues Konzept nötig macht.
vor 20 Stunden
Oberwolfach
Da ein geplanter „Tag der Kulturen“ in Oberwolfach aufgrund der Corona-Situation nicht möglich ist, soll das Konzept der Veranstaltung nun geändert werden. Dies teilte am Dienstag Bürgermeister Matthias Bauernfeind dem Gemeinderat mit. Präsenzveranstaltung fällt flach

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Präzision ist bei der Philipp Kirsch GmbH das A und O: Hier wird beispielsweise vermessen, ob das Gerät die eingestellte Temperatur auf lange Sicht exakt hält. 
    vor 21 Stunden
    Philipp Kirsch GmbH: Kühlung in Kliniken und Apotheken
    Wenn es darum geht, Empfindliches im exakten Kühlbereich zu lagern, sind die Produkte der Philipp Kirsch GmbH gefragt. Das Unternehmen ist weltweit agierender Hersteller von professionellen Kühl- und Gefrierschränken für das Gesundheitswesen. Der Spezialist stellt ein!
  • Präzision ist bei der Philipp Kirsch GmbH das A und O: Hier wird beispielsweise vermessen, ob das Gerät die eingestellte Temperatur auf lange Sicht exakt hält. 
    vor 23 Stunden
    Philipp Kirsch GmbH: Kühlung in Kliniken und Apotheken
    Wenn es darum geht, Empfindliches im exakten Kühlbereich zu lagern, sind die Produkte der Philipp Kirsch GmbH gefragt. Das Unternehmen ist weltweit agierender Hersteller von professionellen Kühl- und Gefrierschränken für das Gesundheitswesen. Der Spezialist stellt ein!
  • Kompetente Beratung und Produkte zum Anfassen: Die Badausstellung lädt zum persönlichen Austausch ein. 
    12.05.2021
    Rundum-sorglos-Paket für Ihre Badsanierung
    So einfach kann der Weg zum modernen und stilvollen Badezimmer sein: Kostenlose Beratung, Festpreis und alle Leistungen der Badsanierung komplett aus einer Hand. Und mit dem Online-Konfigurator lässt sich vorab die gewünschte Badvariante bequem auswählen.
  • Das Jeep Fold FAT E-Bike FR 7020 sieht nicht nur Spitze aus, sondern hat ganz schön Power. 
    11.05.2021
    Mit Rückenwind in den Sommer: Jeep Fold FAT E-Bike FR 7020
    Für alle, die ein E-Bike suchen, das sie überall hin mitnehmen können, um mobil und flexibel zu bleiben, hat bo.de das passende Angebot: Das Jeep Fold FAT E-Bike FR 7020 mit Mega-Reichweite. Es winkt ein Preisvorteil von 550 Euro.